eingestellt am 22. Jun 2021
Hi, Community.
Mir ist gerade echt was dummes passiert.
Mein Mainboard war defekt und Amazon hat mir einen Ersatz geschickt. Ich habe heute dann alles wieder zusammengebastelt und habe dann den defekten Teil zurückgeschickt.

Nur ist es mir gerade eingefallen, dass ich 2 NVME drin hatte und nicht nur eine.
Ich habe die Retoure in die Packstation eingeliefert aber laut Recherche ist es nicht mehr möglich die Ware wieder rauszunehmen. :-(


Das ist so blöd von mir.
Hat jemand Erfahrung? Kann Amazon evtl. die Rücksendung wieder an mich zurückschicken(ja Porto kann ich natürlich tragen) ohne diese zu bearbeiten?

Mit Absprache von DHL Zentrale direkt zurückholen und so geht sicher auch nicht oder? Also die örtliche liegt ziemlich in meiner Nähe.
Ist jetzt nicht die schlimmste Situation, da diese SSD eigentlich nur für Steam, Battlenet und so war aber dennoch ist es ja sehr ärgerlich.

Euch einen schönen Abend!
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Diskussionen
Beste Kommentare
102 Kommentare
Dein Kommentar