Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Amazon: Routine Überprüfung der Zahlungsarten

eingestellt am 1. Apr 2018
Hallo,
Ich bin neu hier und dies Ist mein erster Beitrag. Ich komme gleich mal zur Sache : Seit einiger Zeit bin ich bei mydealz angemeldet und seitdem haben sich Meine Bestellungen gefühlt verzehnfacht.
Seit kurzer Zeit erhalte ich nun oft diese Mail von Amazon bezüglich meiner Zahlungen:

"leider können wir Ihre hinterlegte Bankverbindung nicht für die Zahlung dieser Bestellung verwenden. Um Ihre Bestellung weiter bearbeiten zu können, bitten wir Sie, Ihre Zahlungsart für diese Bestellung auf Kreditkarte umzustellen.

Eine Umstellung auf Zahlung per Rechnung ist hier nicht möglich."

Auf eine Anfrage beim Käufer Service bekam ich folgende Mail:

"unser System führt in bestimmten Fällen Routineprüfungen von Bestellungen durch. Im Rahmen dieser Überprüfung wurde Ihre gewählte Zahlungsart abgelehnt und deshalb wurden Sie gebeten, Ihre Zahlungsweise auf Kreditkarte zu ändern. Eine manuelle Änderung der Entscheidung ist mir leider nicht möglich."

Ich besitze 2 Konten und eine Kreditkarte und alles wurde zeitgleich einer "Routine Überprüfung" unterzogen? Ich glaube nicht.

Habt ihr schon diese Erfahrung mit Amazon gemacht?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
16 Kommentare
Dein Kommentar