Amazon Rücksendung Denkfehler?

Hallo, ich frage mich ob der Amazonchat oder ich einen Denkfehler hat. Vor einigen Monaten wurde mir ein defekter PS4 Controller mit 60 Euro erstattet und ich habe davon einen neuen gekauft - jetzt hat die PS4 selbst den Geist aufgegeben und ich sollte sie komplett zurückschicken samt Controller. Bei der Gutschrift wurden mir jetzt die 60 Euro für den Controller abgezogen - obwohl ich den mitschicken sollte. Chat meint es könne nicht mehr als die bezahlte Summe erstattet werden - leuchte mir ein -aber ich habe doch jetzt Verlust gemacht. Oder? Ich glaube ich steh´ heute auf´m Schlauch.

Beste Kommentare

odysha

@quijou Den defekten sollte ich nicht zurückschicken damals und der landete im Müll, der machte keinen Mucks mehr.


Dann hast Du definitiv ein Problem. Eigentlich könntest du den Controller behalten, und die Playsi wird dir erstattet minus 60 Euro, die Du ja bereits bekommen hast. Sprich, der Fehler war den neuen (funktionierenden) Controller mitzusenden.

23 Kommentare

Amazon Facebook Team. Die klären das für dich.

Hast Du damals den defekten schon zurückgesendet?
Wenn nein beide Controller und Konsole zurück = Erstattung von Konsole und extra Controller

Hast Du damals den defekten Controller eingeschickt oder behalten?

Hast Du nun die Playstation mit dem alten, defekten, Controller eingeschickt?

Je nachdem, hast Du drauf bezahlt oder nicht

Theoretisch müsstest du den defekten Controller mit zurück schicken. Und ja, jetzt hast du Verlust gemacht, da du dir ja nen neuen gekauft hast. Aber die Logik von Amazon ist richtig

Verfasser

@quijou
Den defekten sollte ich nicht zurückschicken damals und der landete im Müll, der machte keinen Mucks mehr.

odysha

@quijou Den defekten sollte ich nicht zurückschicken damals und der landete im Müll, der machte keinen Mucks mehr.


Dann hast Du definitiv ein Problem. Eigentlich könntest du den Controller behalten, und die Playsi wird dir erstattet minus 60 Euro, die Du ja bereits bekommen hast. Sprich, der Fehler war den neuen (funktionierenden) Controller mitzusenden.

Verfasser

also hätte ich den neuen behalten müssen? Aber der Rücksendechat meinte ich solle alles zurückschicken. Ärgerlich.

odysha

also hätte ich den neuen behalten müssen? Aber der Rücksendechat meinte ich solle alles zurückschicken. Ärgerlich.


Na ja die sind logischerweise davon ausgegangen, dass Du den defekten mitsendest.

Wenn du alles zurückschickst und den Kaufpreis der PS4 erstattet bekommst, wo ist da der Verlust?

Edit: Sorry du hattest den mitgeschickt.

Naja wenn Du das schriftlich hast, dass der Controller in den Müll konnte kann das sicher zu deinen gunsten geklärt werden.

Lass dir das Geld für den Controller auch erstatten. Wenn sie nicht wollen lass dir den Controller wieder zurückschicken.

Verfasser

Naja hilft jetzt nix, dumm gelaufen. Danke Euch

odysha

Naja hilft jetzt nix, dumm gelaufen. Danke Euch


Jetzt schon aufgeben?

odysha

also hätte ich den neuen behalten müssen? Aber der Rücksendechat meinte ich solle alles zurückschicken. Ärgerlich.


Hast du noch den Verlauf? Kann mir nicht vorstellen, dass sie ein anderes Produkt aus einer anderen Bestellung zurück haben wollten? Du könntest halt jetzt nachträglich versuchen, ob sie dir die neue Controller Bestellung wieder erstatten. Die hast du ja schließlich zurückgeschickt. Irgendwie befürchte ich, dass die nur den defekten zurück wollten und davon ausgegangen sind, dass du den kaputten in den Karton gelegt hast.

Ich würde es übrigens telefonisch klären

Verfasser

@besho_ das machen Sie nicht, Rücksendung des Controllers hatte ich auch angesprochen

Verfasser

Ich habe leider nichts schriftlich, also kann ich nichts beweisen. Lehrgeld gezahlt

odysha

Ich habe leider nichts schriftlich, also kann ich nichts beweisen. Lehrgeld gezahlt


Nimm mal den Tipp von Moritz oben an. Ich denke da gibt es ein Lösung, soll ich das für dich probieren?

Verfasser

Danke quijou, aber ich werde mich morgen nochmal damit beschäftigen, wahrscheinlich dann telefonisch. Gute Nacht an alle

odysha

@besho_ das machen Sie nicht, Rücksendung des Controllers hatte ich auch angesprochen


Den Controller müssen sie dir zurückgeben. Das ist dein Eigentum.

odysha

Ich habe leider nichts schriftlich, also kann ich nichts beweisen. Lehrgeld gezahlt


Man kann sich die Protokolle der ganzen Chats mit Amazon zusenden lassen, also das ist nicht das Problem

Junge Junge Junge, wenn ich immer so schnell aufgeben würde wie du, dann wäre ich jetzt echt Arm.

Geh in den Chat und schreib jeden Tag(!) wen neues an und lass dir deinen Controller wieder zurück schicken. Du willst doch nicht Ernsthaft 60€ in den Wind schiessen oder?

Ansonsten regel ich das mal für dich, das dauer 2 Minuten.

Avatar

GelöschterUser67259

by the way :
defekte sachen kannst du bei der Bucht auch verkaufen es finden sich immer Bastler bzw Leute die Ersatzteile suchen

für nen defekten Dualshock 4 ( nicht wenn du ihn gegen die Wand gesetzt hast ) bekommt man easy noch nen ca 15€

muss nicht gleich alles in den Müll...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Erfahrung Vertragsverlängerung Telekom (DSL)56
    2. Proxi für ard11
    3. ISS günstiger (ISS von essen und nicht die Raumstation ;-) )1620
    4. Kreditkarte kopiert55

    Weitere Diskussionen