Amazon senkt Preis nach jeder Bestellung

69
eingestellt am 23. Mär
Ich habe mir vor kurzem Schuhe bei amazon.de gekauft. Diese wurden nach meiner ersten Bestellung und ca 7 Euro und dann nach den kommenden zwei Neubestellungen um je 2 Euro gesenkt. Ich habe nach jeder Neuestellung eine Retoure veranlasst. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?

Hatte die gleiche Situation schon einmal mit einer Jacke und Kopfhörern. auch hier ist der Preis nach jeder Bestellung deutlich gesunken...

Naja, ich ziehe das mit den Retouren durch auch wenn es nervig und krass für die Umwelt ist.

Eure Erfahrungen?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
"
Naja, ich ziehe das mit den Retouren durch auch wenn es nervig und krass für die Umwelt ist."


Viel Spaß mit der baldigen Konto Sperre
Kommt man sich da nicht selber zu blöd vor?
Wegen 2 bzw. 7 Euro zurückschicken und neu bestellen?
Du tust mir leid. Man kann es auch übertreiben.
Bearbeitet von: "ramtam" 23. Mär
Seid doch echt abgefakkt. Hoffentlich sperrt dich Amazon mit einer Haushalts- oder gar Adresssperre für immer aus.
Unternehmen und Umwelt ruinieren für 2€ Ersparnis.
Bearbeitet von: "Torhades" 24. Mär
69 Kommentare
"
Naja, ich ziehe das mit den Retouren durch auch wenn es nervig und krass für die Umwelt ist."


Viel Spaß mit der baldigen Konto Sperre
Kommt man sich da nicht selber zu blöd vor?
Wegen 2 bzw. 7 Euro zurückschicken und neu bestellen?
Du tust mir leid. Man kann es auch übertreiben.
Bearbeitet von: "ramtam" 23. Mär
Nichts anders zu tun als nach dem Kauf Preise zu vergleichen?
Bestimmt arbeitslos...
Seid doch echt abgefakkt. Hoffentlich sperrt dich Amazon mit einer Haushalts- oder gar Adresssperre für immer aus.
Unternehmen und Umwelt ruinieren für 2€ Ersparnis.
Bearbeitet von: "Torhades" 24. Mär
Ist ärgerlich, aber die Handlung finde ich auch übertrieben. Für dich war der Preis doch bei der 1. Bestellung schon okay. Alternativ kannst du ja mal den Kundenservice kontaktiere und anbieten ob du zurückschicken und neu bestellen sollst oder sie dir eine Gutschrift geben. Bei 2€ wird's dann aber wirklich lächerlich.
Bearbeitet von: "hotice" 24. Mär
Bald senkt Amazon dann deinen Account.
Burby123vor 47 m

"Naja, ich ziehe das mit den Retouren durch auch wenn es nervig und krass …"Naja, ich ziehe das mit den Retouren durch auch wenn es nervig und krass für die Umwelt ist."Viel Spaß mit der baldigen Konto Sperre


Das gibt hier doch wieder einen Aufschrei [a la HILFE AMAZON HAT MEIN KONTO GESPERRT] des Nutzers/ der Nutzerin
Alter, wegen 2 (in Worten: zwei!) Euro machste dir selbst den Aufwand mit Vergleichen, Etikett drucken, Ware verpacken und zur Post fahren. Ganz zu schweigen vom Umweltfaktor.
Wenn einem die eigene Lebenszeit nichts wert ist... Du tust mir leid.
tehqvor 7 m

Alter, wegen 2 (in Worten: zwei!) Euro machste dir selbst den Aufwand mit …Alter, wegen 2 (in Worten: zwei!) Euro machste dir selbst den Aufwand mit Vergleichen, Etikett drucken, Ware verpacken und zur Post fahren. Ganz zu schweigen vom Umweltfaktor. Wenn einem die eigene Lebenszeit nichts wert ist... Du tust mir leid.


So kenne ich dich gar nicht so leichte Aggressivität steht dir gut, zu den sonst üblichen klaren und direkten Gesetzestexten


Das Konto wird unter Garantie demnächst geschlossen und das sogar mal zu recht. Gestern war Benzin auch teurer und deswegen kippe ich es nicht zurück.
okolytavor 2 m

So kenne ich dich gar nicht so leichte Aggressivität steht dir …So kenne ich dich gar nicht so leichte Aggressivität steht dir gut, zu den sonst üblichen klaren und direkten Gesetzestexten Das Konto wird unter Garantie demnächst geschlossen und das sogar mal zu recht. Gestern war Benzin auch teurer und deswegen kippe ich es nicht zurück.


Irgendwann ist auch mal Feierabend.
tehqvor 2 m

Irgendwann ist auch mal Feierabend.


Hallo, MD Rechtssupport ist doch 24/7
An das 11jährige Mädchen aus Frankfurt: Respekt. Mach weiter so. Lass dich nicht unterkriegen. Irgendwann besiegst Du ganz allein Amazon. Wenn Du den Trick oft genug anwendest, landest du irgendwann bei Minusbeträgen und verdienst dann sogar zusätzliches Geld.
Nächstes Jahr ist dann Twitter dran. Scheiß auf 140 oder 280 Zeichen. Durch Löschen der Tweets holst Du immer mehr Buchstaben raus.
Lol, wenn du den Amazon Kundendienst angerufen hättest, hätten die dir den Differenzbetrag erstattet.

Lächerlich.
Trevor.Belmont24. Mär

Lol, wenn du den Amazon Kundendienst angerufen hättest, hätten die dir den …Lol, wenn du den Amazon Kundendienst angerufen hättest, hätten die dir den Differenzbetrag erstattet.Lächerlich.


Machen Sie doch gar nicht mehr, außer man packt die Märchentüte mit irgendwelchen defekten oder Mängeln aus...
Bearbeitet von: "okolyta" 24. Mär
Torhadesvor 1 h, 45 m

Seid doch echt abgefakkt. Hoffentlich sperrt dich Amazon mit einer …Seid doch echt abgefakkt. Hoffentlich sperrt dich Amazon mit einer Haushalts- oder gar Adresssperre für immer aus.Unternehmen und Umwelt ruinieren für 2€ Ersparnis.

tehqvor 1 h, 1 m

Alter, wegen 2 (in Worten: zwei!) Euro machste dir selbst den Aufwand mit …Alter, wegen 2 (in Worten: zwei!) Euro machste dir selbst den Aufwand mit Vergleichen, Etikett drucken, Ware verpacken und zur Post fahren. Ganz zu schweigen vom Umweltfaktor. Wenn einem die eigene Lebenszeit nichts wert ist... Du tust mir leid.


Ich hoffe irgendwann gibt es Baumkuschlertränen abgefüllt zu kaufen. Bis dahin muss Fiji reichen.
16885886-6O7q3.jpg
Ich habe gerade Amazon kontaktiert und deinen Fall geschildert. Sie haben vollstes Verständnis für deine Situation und mir versprochen den Preis der Waren deiner Bestellung für etwa eine halbe Stunde nach Bestelleingang um 2€ zu erhöhen.

Wenn du also nachschaust, dann hast du immer das Gefühl gespart zu haben.

Life can be so easy
Sind die Sachen dann nur als Warehouse-Deal reduziert oder auch ganz normal?
okolytavor 6 h, 39 m

So kenne ich dich gar nicht so leichte Aggressivität steht dir …So kenne ich dich gar nicht so leichte Aggressivität steht dir gut, zu den sonst üblichen klaren und direkten Gesetzestexten Das Konto wird unter Garantie demnächst geschlossen und das sogar mal zu recht. Gestern war Benzin auch teurer und deswegen kippe ich es nicht zurück.



"Ich würde gerne das Benzin zurückgeben"
Grenthvor 2 m

"Ich würde gerne das Benzin zurückgeben"



Dann musst du auf die erste Amazontankestelle Warten, die das mitmacht
natürlich ein frankfurter. war sowas von klar lol absolute frechheit
okolytavor 3 m

Dann musst du auf die erste Amazontankestelle Warten, die das mitmacht …Dann musst du auf die erste Amazontankestelle Warten, die das mitmacht


Gibt es dann auch Warehouse-Deals Tankstellen?
Grenthvor 3 m

Gibt es dann auch Warehouse-Deals Tankstellen?


In Polen gab es da mal vor Jahren so ein Konzept. Aber da,böse Kunden Wasser rein gekippt haben, wurde das verworfen
okolytavor 1 m

In Polen gab es da mal vor Jahren so ein Konzept. Aber da,böse Kunden …In Polen gab es da mal vor Jahren so ein Konzept. Aber da,böse Kunden Wasser rein gekippt haben, wurde das verworfen


Ouch, das ist fieser als mein Gedanke, dass irgendwelche Deppen bei Super dann Diesel zurückgeben


Turkishflavorvor 6 m

natürlich ein frankfurter. war sowas von klar lol absolute frechheit



Offenbach?
Grenthvor 25 m

Ouch, das ist fieser als mein Gedanke, dass irgendwelche Deppen bei Super …Ouch, das ist fieser als mein Gedanke, dass irgendwelche Deppen bei Super dann Diesel zurückgeben Offenbach?


wenn dir die 9 euro schon so weh tun das du ein fass aufmachen musst, solltest du vielleicht weniger schuhe bestellen.

nein mal im ernst, ich kenne ja den wert der schuhe nicht. waren es 20€ und dann 7€ weniger nach bestellung, oder eher etwas über 100€ pro paar und dann 7€ weniger?

das es für 2€ übertrieben ist, da braucht man garnicht drüber reden.
IAmTruthvor 5 m

Hallo Frankfurterin :-),Amazon benutzt ein automatisches Software Programm …Hallo Frankfurterin :-),Amazon benutzt ein automatisches Software Programm wobei die Preise automatisch angepasst werden, je nach Angebot und Nachfrage.Aber Du musst aufpassen bei den Rückgaben: Wenn Du zu viel zurücksendest, dann berechnet denen ihr Computer Programm auch ob es sich noch lohnt Dich als Kunden zu behalten. Du bekommst dann irgendwann erst eine Verwarnung per Email, dass Du wahscheinlich gesperrt wird, wenn Du weiter so viel Sachen zurückgibst.Wenn man also auch weiterhin bei Amazon immer einkaufen will, dann nur Sachen zurückgeben, die Du wirklich nicht willst, oder die defekt sind.Ich finde 2 Euro preiswerter lohnt sich nicht, wenn man dadurch dann irgendwann vielleicht auf Dauer gesperrt wird.Aber dass musst Du selber Wissen.P.S.: An alle Hater hier. Lieber konstuktiv was beitragen, als Menschen zu beleidigen.


Welcher Kommentar war aus deiner Sicht eine Beleidigung?
Kontosperrung Kontosperrung Kontosperrung Kontosperrung Kontosperrung Kontosperrung

So steh ich demnächst vor Amazon und vordere die Kontosperrung für Frankfurter
Bestell mit einer abgelaufenen Kreditkarte. Dann hast du 7 Tage Zeit, um dir die Preisentwicklung anzusehen.
UFOsektevor 18 m

Welcher Kommentar war aus deiner Sicht eine Beleidigung?


Turkishflavor
Ich war letztens auch in der Situation. Das Logitech Headset gebraucht für 33,60 geholt (dank 20%). Einen Tag später gab es das Neu im Angebot für 35. Mache ich eigentlich nicht, aber hier habe ich dann neu bestellt.
danielconnectvor 4 m

Mache ich eigentlich nicht, aber hier habe ich dann neu bestellt.


Jaja.. Genau wie "ich habe zwar nichts gegen Ausländer, aber..."
Gebannt
Wegen 2€? Echt jetzt? OMG!
Weiber... Tzzz.... *facepalm*
IAmTruthvor 1 h, 49 m

Hallo Frankfurterin :-),Amazon benutzt ein automatisches Software Programm …Hallo Frankfurterin :-),Amazon benutzt ein automatisches Software Programm wobei die Preise automatisch angepasst werden, je nach Angebot und Nachfrage, um deren Profit zu maximieren, und soviel Geld wie Möglich vom Kunden rauszulocken. (Dass ist ja das heutige das gängige Prinzip des Kapitalismus, so wie es auch an den Universitäten den Wirschatfsstudenten beigebracht wird. Es gibt auch andere Möglichkeiten des Kapitalismus, die auch den Normalbürgern dienen. Die werden aber leider nicht den Studenten aufgezeigt.)Aber Du musst aufpassen bei den Rückgaben: Wenn Du zu viel zurücksendest, dann berechnet denen ihr Computer Programm auch ob es sich noch lohnt Dich als Kunden zu behalten. Du bekommst dann irgendwann erst eine Verwarnung per Email, dass Du wahscheinlich gesperrt wirst, wenn Du weiter so viel Sachen zurückgibst.Wenn man also auch weiterhin bei Amazon immer einkaufen will, dann nur Sachen zurückgeben, die Du wirklich nicht willst, oder die defekt sind.Ich finde 2 Euro preiswerter lohnt sich nicht, wenn man dadurch dann irgendwann vielleicht auf Dauer gesperrt wird.Aber dass musst Du selber Wissen.Ein extra Tip: Das nächste Mal kannst Du ja auch versuchen den Amazon Kundendienst anzurufen, denn dann werden Sie Dir wahrscheinlich gerne ohne grossen Aufwand (ausser dem Anruf, aber ohne Deine Sachen zurückzuschicken) den Differenzbetrag erstatten.Bei der Begründung der Rückgabe steht ja auch zur Auswahl dass man die Ware zurückgeben will, weil man Sie woanders preiswerter entdeckt hat. P.S.: An alle Hater hier. Lieber konstuktiv was beitragen, als Menschen runterzumachen, und auch noch zusätzlich z.B. wegen der Umwelt wie ein guter Deutscher zu meckern, der Anderen gerne vorschreiben will was Sie zu Tun und zu lassen haben.In den USA lassen Büroangestellte an heissen Tagen in heissen Gegenden sogar 8 Stunden am Tag ihr Auto mit der Klimaanlage laufen nur um Abends dann in ihr kühles Klimareguliertes Auto einsteigen zu können. Die werden dort auch nicht von anderen US-Amerikanern deshalb angemeckert.Da wird die Frankfurterin hier gerade den grossen Unterschied machen mit ihren paar Rücksendungen. Diese deutsche Meckereinstellung ist gesellschaftlich und für den Volksfrieden schädlicher als ein paar mickrige Rücksendungen für die "Umwelt", oder die Profiteinbussen von megareichen Amazon-Grossaktionären.Amazons megareiche Grossaktionäre verdienen auf dem Buckel der normalen Bevölkerung schon Gut genug, dass Ihr Euch um deren Verluste keine Sorgen machen müsst. Die machen sich auch keine Sorgen um die finanzielle Situation von Euch Normalbürgern. Über 90 Prozent des Reichtums auf der Erde gehören 2 Prozent der Menschen auf der Erde. Meint ihr die machen sich Gedanken um die Umwelt oder um Euch (die restlichen 98 Prozent der Normalbürger) wenn Sie in ihren Privatjets, Hubschraubern oder in ihren grossen Privatjachten alleine rumdüsen, und einen haufen Abgase produzieren, und Energie und andere Resourcen verschwenden? Dass sind die Leute denen (nicht nur) Amazon gehört.Mach Euch mal lieber Gedanken um die wirklich wichtigen Probleme in der Welt, und lenkt Euch nicht damit ab eine arme Frankfurterin runterzumachen, weil Sie Sachen an Amazon zurückgibt, da Sie offensichtlich kein Geld hat.Dass mit der Klimaerwärmung ist erwiesenermassen auch totaler Quatsch, laut den anerkanntesten und bekanntesten Klimaexperten der Erde. Ich werde dafür hier jetzt keine wissenschaftlichen Quellen anführen, denn wenn sich jemand "wirklich und ehrlich" für die Klimaerwärmung Lüge interessiert und echt mehr darüber wissen will, dann wird er es schon selber googlen. Dort findet man es schnell und problemlos. Ansonsten sind Kommentare darüber nur Gemecker ohne wissenschaftlich erforschtes Basis-Wissen und werden damit auch von mir ignoriert werden. Die falschen Klimalüge-Infos aus dem Fernsehen kennen Wir alle Selbst, und müssen hier nicht Papageienartig wiederholt werden. Und warum die Klimalüge existiert wird auch genug begründet: Google ist Dein Freund.Übrigens, obwohl der Frühling schon angefangen hat ist es hier total Kalt und es schneit sogar.Mal ab und zu selber die eigenen Augen aufmachen und den eigenen Kopf benutzen: Von wegen Klimaerwärmung, etc.Glaubt nicht dass die 4.6 Millarden Jahre alte Erde nicht Gross und stark genug ist, dass Sie so ein paar mickrige Menschen für ein paar Tausend Jahre aushalten kann. Wenn Wir der Erde zu lästig werden, dann würde Sie uns Menschen von Alleine abschütteln, und wird auch ohne uns weitere Millarden von Jahren weiter leben.



Die erste hälfte deines Textes dachte ich noch du bist ein vernünftiger Mensch bis zu dem Zeitpunkt als du angefangen hast zu glauben das der Klimawandel eine lüge ist.
Und dann die Aussage ich geb hier keine wissenschaftliche Quellen an sondern beziehe mich auf google ...
Glaub ruhig weiter alles was irgendwelche Leute im Internet schreiben und übrigens gibt es den Weihnachtsmann und den Osterhasen laut Google auch.
Gebannt
IAmTruthvor 2 h, 3 m

Hallo Frankfurterin :-),Amazon benutzt ein automatisches Software Programm …Hallo Frankfurterin :-),Amazon benutzt ein automatisches Software Programm wobei die Preise automatisch angepasst werden, je nach Angebot und Nachfrage, um deren Profit zu maximieren, und soviel Geld wie Möglich vom Kunden rauszulocken. (Dass ist ja das heutige das gängige Prinzip des Kapitalismus, so wie es auch an den Universitäten den Wirschatfsstudenten beigebracht wird. Es gibt auch andere Möglichkeiten des Kapitalismus, die auch den Normalbürgern dienen. Die werden aber leider nicht den Studenten aufgezeigt.)Aber Du musst aufpassen bei den Rückgaben: Wenn Du zu viel zurücksendest, dann berechnet denen ihr Computer Programm auch ob es sich noch lohnt Dich als Kunden zu behalten. Du bekommst dann irgendwann erst eine Verwarnung per Email, dass Du wahscheinlich gesperrt wirst, wenn Du weiter so viel Sachen zurückgibst.Wenn man also auch weiterhin bei Amazon immer einkaufen will, dann nur Sachen zurückgeben, die Du wirklich nicht willst, oder die defekt sind.Ich finde 2 Euro preiswerter lohnt sich nicht, wenn man dadurch dann irgendwann vielleicht auf Dauer gesperrt wird.Aber dass musst Du selber Wissen.Ein extra Tip: Das nächste Mal kannst Du ja auch versuchen den Amazon Kundendienst anzurufen, denn dann werden Sie Dir wahrscheinlich gerne ohne grossen Aufwand (ausser dem Anruf, aber ohne Deine Sachen zurückzuschicken) den Differenzbetrag erstatten.Bei der Begründung der Rückgabe steht ja auch zur Auswahl dass man die Ware zurückgeben will, weil man Sie woanders preiswerter entdeckt hat. P.S.: An alle Hater hier. Lieber konstuktiv was beitragen, als Menschen runterzumachen, und auch noch zusätzlich z.B. wegen der Umwelt wie ein guter Deutscher zu meckern, der Anderen gerne vorschreiben will was Sie zu Tun und zu lassen haben.In den USA lassen Büroangestellte an heissen Tagen in heissen Gegenden sogar 8 Stunden am Tag ihr Auto mit der Klimaanlage laufen nur um Abends dann in ihr kühles Klimareguliertes Auto einsteigen zu können. Die werden dort auch nicht von anderen US-Amerikanern deshalb angemeckert.Da wird die Frankfurterin hier gerade den grossen Unterschied machen mit ihren paar Rücksendungen. Diese deutsche Meckereinstellung ist gesellschaftlich und für den Volksfrieden schädlicher als ein paar mickrige Rücksendungen für die "Umwelt", oder die Profiteinbussen von megareichen Amazon-Grossaktionären.Amazons megareiche Grossaktionäre verdienen auf dem Buckel der normalen Bevölkerung schon Gut genug, dass Ihr Euch um deren Verluste keine Sorgen machen müsst. Die machen sich auch keine Sorgen um die finanzielle Situation von Euch Normalbürgern. Über 90 Prozent des Reichtums auf der Erde gehören 2 Prozent der Menschen auf der Erde. Meint ihr die machen sich Gedanken um die Umwelt oder um Euch (die restlichen 98 Prozent der Normalbürger) wenn Sie in ihren Privatjets, Hubschraubern oder in ihren grossen Privatjachten alleine rumdüsen, und einen haufen Abgase produzieren, und Energie und andere Resourcen verschwenden? Dass sind die Leute denen (nicht nur) Amazon gehört.Mach Euch mal lieber Gedanken um die wirklich wichtigen Probleme in der Welt, und lenkt Euch nicht damit ab eine arme Frankfurterin runterzumachen, weil Sie Sachen an Amazon zurückgibt, da Sie offensichtlich kein Geld hat.Dass mit der Klimaerwärmung ist erwiesenermassen auch totaler Quatsch, laut den anerkanntesten und bekanntesten Klimaexperten der Erde. Ich werde dafür hier jetzt keine wissenschaftlichen Quellen anführen, denn wenn sich jemand "wirklich und ehrlich" für die Klimaerwärmung Lüge interessiert und echt mehr darüber wissen will, dann wird er es schon selber googlen. Dort findet man es schnell und problemlos. Ansonsten sind Kommentare darüber nur Gemecker ohne wissenschaftlich erforschtes Basis-Wissen und werden damit auch von mir ignoriert werden. Die falschen Klimalüge-Infos aus dem Fernsehen kennen Wir alle Selbst, und müssen hier nicht Papageienartig wiederholt werden. Und warum die Klimalüge existiert wird auch genug begründet: Google ist Dein Freund.Übrigens, obwohl der Frühling schon angefangen hat ist es hier total Kalt und es schneit sogar.Mal ab und zu selber die eigenen Augen aufmachen und den eigenen Kopf benutzen: Von wegen Klimaerwärmung, etc.Glaubt nicht dass die 4.6 Millarden Jahre alte Erde nicht Gross und stark genug ist, dass Sie so ein paar mickrige Menschen für ein paar Tausend Jahre aushalten kann. Wenn Wir der Erde zu lästig werden, dann würde Sie uns Menschen von Alleine abschütteln, und wird auch ohne uns weitere Millarden von Jahren weiter leben.


Bist du es lieber Donald Trump?

Was den text von Anfang des 2. Drittels bis zum ende angeht
Wtf??? Selten so nen krassen Gedankendurchfall gelesen! *facepalm*
lol,
wie all auf dem TE rumhacken... Sich dann aber feiern, wenn Sie für 30 Cent ne Taschenlampe aus China bestellen, oder mit ner depperten App 10 Cent beim Bananenkaufen sparen
UFOsektevor 2 h, 10 m

Welcher Kommentar war aus deiner Sicht eine Beleidigung?


Du hast dir diesen Schwachsinn durchgelesen?
mtzvor 29 m

lol,wie all auf dem TE rumhacken... Sich dann aber feiern, wenn Sie für 30 …lol,wie all auf dem TE rumhacken... Sich dann aber feiern, wenn Sie für 30 Cent ne Taschenlampe aus China bestellen, oder mit ner depperten App 10 Cent beim Bananenkaufen sparen


Wie wahr, aber da ist die Threaderstellerin bestimmt auch mit dabei.
Bearbeitet von: "ramtam" 24. Mär
IAmTruthvor 2 h, 43 m

Hallo Frankfurterin :-),Amazon benutzt ein automatisches Software Programm …Hallo Frankfurterin :-),Amazon benutzt ein automatisches Software Programm wobei die Preise automatisch angepasst werden, je nach Angebot und Nachfrage, um deren Profit zu maximieren, und soviel Geld wie Möglich vom Kunden rauszulocken. (Dass ist ja das heutige das gängige Prinzip des Kapitalismus, so wie es auch an den Universitäten den Wirschatfsstudenten beigebracht wird. Es gibt auch andere Möglichkeiten des Kapitalismus, die auch den Normalbürgern dienen. Die werden aber leider nicht den Studenten aufgezeigt.)Aber Du musst aufpassen bei den Rückgaben: Wenn Du zu viel zurücksendest, dann berechnet denen ihr Computer Programm auch ob es sich noch lohnt Dich als Kunden zu behalten. Du bekommst dann irgendwann erst eine Verwarnung per Email, dass Du wahscheinlich gesperrt wirst, wenn Du weiter so viel Sachen zurückgibst.Wenn man also auch weiterhin bei Amazon immer einkaufen will, dann nur Sachen zurückgeben, die Du wirklich nicht willst, oder die defekt sind.Ich finde 2 Euro preiswerter lohnt sich nicht, wenn man dadurch dann irgendwann vielleicht auf Dauer gesperrt wird.Aber dass musst Du selber Wissen.Ein extra Tip: Das nächste Mal kannst Du ja auch versuchen den Amazon Kundendienst anzurufen, denn dann werden Sie Dir wahrscheinlich gerne ohne grossen Aufwand (ausser dem Anruf, aber ohne Deine Sachen zurückzuschicken) den Differenzbetrag erstatten.Bei der Begründung der Rückgabe steht ja auch zur Auswahl dass man die Ware zurückgeben will, weil man Sie woanders preiswerter entdeckt hat. P.S.: An alle Hater hier. Lieber konstuktiv was beitragen, als Menschen runterzumachen, und auch noch zusätzlich z.B. wegen der Umwelt wie ein guter Deutscher zu meckern, der Anderen gerne vorschreiben will was Sie zu Tun und zu lassen haben.In den USA lassen Büroangestellte an heissen Tagen in heissen Gegenden sogar 8 Stunden am Tag ihr Auto mit der Klimaanlage laufen nur um Abends dann in ihr kühles Klimareguliertes Auto einsteigen zu können. Die werden dort auch nicht von anderen US-Amerikanern deshalb angemeckert.Da wird die Frankfurterin hier gerade den grossen Unterschied machen mit ihren paar Rücksendungen. Diese deutsche Meckereinstellung ist gesellschaftlich und für den Volksfrieden schädlicher als ein paar mickrige Rücksendungen für die "Umwelt", oder die Profiteinbussen von megareichen Amazon-Grossaktionären.Amazons megareiche Grossaktionäre verdienen auf dem Buckel der normalen Bevölkerung schon Gut genug, dass Ihr Euch um deren Verluste keine Sorgen machen müsst. Die machen sich auch keine Sorgen um die finanzielle Situation von Euch Normalbürgern. Über 90 Prozent des Reichtums auf der Erde gehören 2 Prozent der Menschen auf der Erde. Meint ihr die machen sich Gedanken um die Umwelt oder um Euch (die restlichen 98 Prozent der Normalbürger) wenn Sie in ihren Privatjets, Hubschraubern oder in ihren grossen Privatjachten alleine rumdüsen, und einen haufen Abgase produzieren, und Energie und andere Resourcen verschwenden? Dass sind die Leute denen (nicht nur) Amazon gehört.Mach Euch mal lieber Gedanken um die wirklich wichtigen Probleme in der Welt, und lenkt Euch nicht damit ab eine arme Frankfurterin runterzumachen, weil Sie Sachen an Amazon zurückgibt, da Sie offensichtlich kein Geld hat.Dass mit der Klimaerwärmung ist erwiesenermassen auch totaler Quatsch, laut den anerkanntesten und bekanntesten Klimaexperten der Erde. Ich werde dafür hier jetzt keine wissenschaftlichen Quellen anführen, denn wenn sich jemand "wirklich und ehrlich" für die Klimaerwärmung Lüge interessiert und echt mehr darüber wissen will, dann wird er es schon selber googlen. Dort findet man es schnell und problemlos. Ansonsten sind Kommentare darüber nur Gemecker ohne wissenschaftlich erforschtes Basis-Wissen und werden damit auch von mir ignoriert werden. Die falschen Klimalüge-Infos aus dem Fernsehen kennen Wir alle Selbst, und müssen hier nicht Papageienartig wiederholt werden. Und warum die Klimalüge existiert wird auch genug begründet: Google ist Dein Freund.Übrigens, obwohl der Frühling schon angefangen hat ist es hier total Kalt und es schneit sogar.Mal ab und zu selber die eigenen Augen aufmachen und den eigenen Kopf benutzen: Von wegen Klimaerwärmung, etc.Glaubt nicht dass die 4.6 Millarden Jahre alte Erde nicht Gross und stark genug ist, dass Sie so ein paar mickrige Menschen für ein paar Tausend Jahre aushalten kann. Wenn Wir der Erde zu lästig werden, dann würde Sie uns Menschen von Alleine abschütteln, und wird auch ohne uns weitere Millarden von Jahren weiter leben.


Sry, is mir zu lang.
Turkishflavorvor 4 h, 23 m

natürlich ein frankfurter. war sowas von klar lol absolute frechheit


Lust auf ein Treffen im Bahnhofsviertel?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler