Amazon Tool für Bestellübersicht

9
eingestellt am 5. OktBearbeitet von:"Energiekugel"
Hallo ihr Lieben.

Es gab vor Jahren mal ein Tool mit dem man sich eine Bestellübersicht von Amazon auflisten konnte mit monatlicher Übersicht und für wiviel Euro man bestellt hat.

Gibt es sowas noch?

Lg
Zusätzliche Info
9 Kommentare
Ohne weiteres scheint die Ansicht nicht mehr aufrufbar zu sein. Am einfachsten wäre es, den Chrome Browser samt Plugin zu nutzen: siehe hier
AISKALT05.10.2019 10:17

Ohne weiteres scheint die Ansicht nicht mehr aufrufbar zu sein. Am …Ohne weiteres scheint die Ansicht nicht mehr aufrufbar zu sein. Am einfachsten wäre es, den Chrome Browser samt Plugin zu nutzen: siehe hier


Danke schön
AISKALT05.10.2019 10:17

Ohne weiteres scheint die Ansicht nicht mehr aufrufbar zu sein. Am …Ohne weiteres scheint die Ansicht nicht mehr aufrufbar zu sein. Am einfachsten wäre es, den Chrome Browser samt Plugin zu nutzen: siehe hier



Hmpf, grad die Summierung funktioniert bei mir nicht (page=NaN; all=NaN). Und wo man mit den Amazon Coins bezahlt hat, hat es 1 Coin für 1 Euro berechnet, dabei ist 1 Coin 1 Cent. Die CSV ist auch recht vermurkst als dass man es in ordentliche Spalten sauber trennen kann in Excel (die CSV die Amazon.com anbietet ist sauber zu trennen).
Bei meinen alten MP3 Käufen, Gutscheinen und anderen digitalen Waren hat's die Beträge sporadisch nicht erfasst, obwohl die unter Bestellung zu finden sind. Paar alte Bestellungen hat wohl Amazon selber verhunzt, die sind nicht mehr auffindbar. Außer dem Artikelnamen fehlen alle weiteren Daten (steht pending da; deswegen kann das Tool da nicht mehr summieren). Bestellung die halb oder komplett mit Guthaben bezahlt wurden, wurden nicht berücksichtigt beim summieren. Ist auch n bisschen komplex das Thema, da müsste man ggf. Refunds die wieder zur Guthaben wurden abziehen. Das wurde so aber nicht getrennt erfasst.
Also im ganzen ist es (für mich) komplett unbrauchbar xD
Bearbeitet von: "777" 5. Okt
Habe es grade mal getestet. Leider funktioniert es nur für die knapp letzen 6 Monate. Sprich knapp 250 Bestellungen und 7000 Euro. Für "Großbesteller" nicht so brauchbar.
Oh Gott ich hab dem Laden echt schon 130€ in 2019 in den Rachen geworfen...
MotherTrucker05.10.2019 14:40

Oh Gott ich hab dem Laden echt schon 130€ in 2019 in den Rachen g …Oh Gott ich hab dem Laden echt schon 130€ in 2019 in den Rachen geworfen...


Das erreichen die meisten hier wohl im Januar
Energiekugel05.10.2019 12:31

Habe es grade mal getestet. Leider funktioniert es nur für die knapp …Habe es grade mal getestet. Leider funktioniert es nur für die knapp letzen 6 Monate. Sprich knapp 250 Bestellungen und 7000 Euro. Für "Großbesteller" nicht so brauchbar.


Cool.
Energiekugel05.10.2019 12:31

Habe es grade mal getestet. Leider funktioniert es nur für die knapp …Habe es grade mal getestet. Leider funktioniert es nur für die knapp letzen 6 Monate. Sprich knapp 250 Bestellungen und 7000 Euro. Für "Großbesteller" nicht so brauchbar.



Dann schreib doch mal Amazon per E-Mail über den Menüpunkt Kontakt an. Vielleicht kann dir der Support eine offizielle Lösung anbieten. Mit etwas Gejaule kannst du bestimmt noch einen Gutschein oder zumindest einen Prime Monat kostenlos herausholen.
Ich denke mal, dass solch eine Funktion nur (noch) für Geschäftskunden verfügbar ist. Ob sich ein Upgrade lohnt, kann ich allerdings nicht einschätzen.
dinoo05.10.2019 17:26

Das erreichen die meisten hier wohl im Januar


Im Januar? Ein ganzer Monat?
*duck und weg*
Bearbeitet von: "Flo1191" 7. Okt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen