Amazon UK liefert nicht nach Deutschland?

Ich bestelle eigentlich öfters problemlos z.B. Games bei Amazon.co.uk weils dort meistens günstiger ist. Wollte heute einen Vertical Stand mit Lüfter und Ladestation für die PS4 bestellen, dann wurde mir angezeigt, dass die Lieferung nach Deutschland(/-Mailand?) nicht möglich wäre. Ist ein Marketplace Händler, der Versand erfolgt aber über Amazon. Prime habe ich auch.

P.S.: Ich muss den Vertical Stand dort bestellen weil ich einen promocode zum testen bekommen habe. Ich bitte um Hilfe

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

Beste Kommentare

Germany mainland nicht Mailand, aber Hauptsache Italien

Amazon hat wohl das Brexit Feature zu früh ausgerollt

23 Kommentare
Avatar

GelöschterUser234445

DANN VERSCHICKT DER HÄNDLER EBEN NICHT NACH DE .....!!!!!! wo ist da das problem ?!!?!?!

Was sagt denn der amazon Support dazu. Den hast du doch bestimmt gefragt X)

Verfasser

hbjk54

DANN VERSCHICKT DER HÄNDLER EBEN NICHT NACH DE .....!!!!!! wo ist da das problem ?!!?!?!



Das Problem habe ich oben in der Beschreibung geschildert. Wir wollen in einem ruhigen Ton kommunizieren und nicht im unfreundlichen Capslock schreiben.

Verfasser

hbjk54

DANN VERSCHICKT DER HÄNDLER EBEN NICHT NACH DE .....!!!!!! wo ist da das problem ?!!?!?!



Außerdem verschickt Amazon, also lies es dir zuerst vernünftig durch.

Avatar

GelöschterUser234445

hbjk54

DANN VERSCHICKT DER HÄNDLER EBEN NICHT NACH DE .....!!!!!! wo ist da das problem ?!!?!?!



ja sorry für caps

hbjk54

DANN VERSCHICKT DER HÄNDLER EBEN NICHT NACH DE .....!!!!!! wo ist da das problem ?!!?!?!


auch wenn Amazon es verschickt, entscheidet der Händler wohin

Es gibt da 3 Optionen:
-nur Inland (in dem Fall UK)
-EU10 (UK, Deutschland, Österreich,...)
und EU

Amazon hat wohl das Brexit Feature zu früh ausgerollt

Das hat doch erst einmal nichts mit Amazon zu tun. Auch Amazon verschickt nicht alles ins Ausland. Beispiele: Große Lego Sets von Amazon US bekommst Du nicht nach D. Das hatten wir auch mal beim Lego ICE von Amazon IT. Der war auch nicht mehr nach D lieferbar obwohl vorhanden.

Vielleicht will der Händler auch nicht nach D schicken. Dann wird das Amazon auch nicht in seinem Namen tun.

Kann auch an dem Promo-Code liegen; denke mal der ist auf ein Land beschränkt, sagt doch auch das Fähnchen an der Quelle dazu,oder?

Wenn Amazon nicht nach DE liefert, kann erstmal nichts dagegen getan werden. Nutze doch einfach einen Weiterleitungsservice.

amazon ist nicht der Verkäufer, nur Versender.
Verkäufer kann festlegen, wohin er verkaufen will

Germany mainland nicht Mailand, aber Hauptsache Italien

steht doch (sogar teilw. in rot) auf der produktseite das nicht nach de verschickt wird

Sorry, we can't deliver this item to Germany - Mainland



sinnloser thread!

Wenn es sich lohnt: Borderlinx.

Verfasser

mariob

Wenn es sich lohnt: Borderlinx.



Nein leider nicht

Verfasser

Sorry, we can't deliver this item to Germany - Mainland



Warum sollte der Thread sinnlos sein? Ich habe eine offene Frage und so weit wie du bin ich auch gekommen.

Amazon liefert es nicht an den gewünschten Ort. Müssen sie auch nicht. Also, entweder wohin liefern lassen, wo Amazon hin liefert und den Rest selbst organisieren, oder woanders bestellen. Frage geschlossen.

Kommentar

mariob

Amazon liefert es nicht an den gewünschten Ort. Müssen sie auch nicht. Also, entweder wohin liefern lassen, wo Amazon hin liefert und den Rest selbst organisieren, oder woanders bestellen. Frage geschlossen.



Sehe ich ähnlich. Wenn der Artikel nicht nach Deutschland verschickt wird, dann wird der das halt nicht.

Völlig unnötige Frage.

Könnte auch daran liegen das dieser Artikel, von diesem Händler, 10€ teurer bei Amazon.de verkauft wird.
Wobei ich bei diesem Händler erst mal nicht kaufen würde. Was dir aber nicht weiterhelfen wird.

Wenn Amazon der Verkäufer wäre, könnten sie wieder mit der Steuer bescheißen. Außerdem kann Amazon billiger versenden, ggf aus einem deutschen Lager. Das alles kann der normale Händler wohl nicht und somit lohnt sich der Verkauf nur inländisch.

Außerdem ist das doch ein alter Hut.
Selbst Amazon UK selbst liefert nicht alle Artikel nach Deutschland..

macht manchmal sogar Sinn, z.B. dann wenn ein Elektrogerät keinen Schuko Stecker hat sondern eben einen für UK...

OK, man könnte sich als schlauer Kunde vorher informieren oder gleich einen entsprechenden Adapter "mitbesorgen" ...
"das Gros" der potentiellen DE Käufer wird aber erst große Augen machen, dann meckern... und dann die Ware zurückgeben wollen...

mimimimi*

Ich kann die Jungs manchmal schon verstehen :p.


Verfasser

Danke an alle Antworten! Ich habe mit dem Verkäufer nun eine Lösung gefunden! Danke für euren Aufwand

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Netbank Preiserhöhung ab 1.4.2017] ohne Gehaltseingang 3,50€/Monat, ab 400…1736
    2. Besten PS4 Spiele 2016/201777
    3. Motorboot leihen oder kaufen? [ Berlin und Brandenburg ]1125
    4. Kauft noch jemand Miles & More Meilen?69

    Weitere Diskussionen