Amazon Visa Card

Hey Leute!

Ich möchte die Amazon-Visa Card beantragen und würde 60 Euro Startprämie erhalten.

Im ersten Jahr ist sie kostenlos, allerdings fallen im zweiten Jahr Gebühren an.
Ist es möglich, die Karte vorher zu kündigen?
Mich reizt ehrlich gesagt nur die Prämie

DANKE!

Beliebteste Kommentare

Ne sobald abgeschlossen ist sie dein leben lang an dich gebunden..

14 Kommentare

Die Karte kannst du jederzeit Kündigen

Ne sobald abgeschlossen ist sie dein leben lang an dich gebunden..

schinkengott

Ne sobald abgeschlossen ist sie dein leben lang an dich gebunden..



Hätte ja sein können, dass Sie irgendeinen Haken hat, aufgrund der Prämie

schinkengott

Ne sobald abgeschlossen ist sie dein leben lang an dich gebunden..



ja nicht kündigen, bevor du die prämie bekommen hast

Ja du kannst die kündigen, mach das nach der Prämie... Bei mir ging das aber schnell... Wenn du kündigst kriegst du ein Rückholangebot... Amazon Visa Flex. Nachteil ist dabei das du alle Beträge selbst überweisen musst, laut Kundenservice (bei mir wird es trotzdem abgebucht, habe also null Nachteile...) Vorteil keine Jahresgebuhr...

rjk

Ja du kannst die kündigen, mach das nach der Prämie... Bei mir ging das aber schnell... Wenn du kündigst kriegst du ein Rückholangebot... Amazon Visa Flex. Nachteil ist dabei das du alle Beträge selbst überweisen musst, laut Kundenservice (bei mir wird es trotzdem abgebucht, habe also null Nachteile...) Vorteil keine Jahresgebuhr...



Alle Artikel die ich dann kaufe, muss ich selbst überweisen? Hmm.. Naja für 60 Euro nehme ich das mal in Kauf!

rjk

Ja du kannst die kündigen, mach das nach der Prämie... Bei mir ging das aber schnell... Wenn du kündigst kriegst du ein Rückholangebot... Amazon Visa Flex. Nachteil ist dabei das du alle Beträge selbst überweisen musst, laut Kundenservice (bei mir wird es trotzdem abgebucht, habe also null Nachteile...) Vorteil keine Jahresgebuhr...



Nein Nein das war anders gemeint -> wenn du nach der Kündigung das Rückholangebot annimmst und daran interessiert bist keine Jahresgebühr für eine Kreditkarte zu zahlen... Dann werden die Beträge die über die Kreditkarte laufen nicht mehr schön abgebucht, sondern du musst diese monatlich überweisen. (Nach der Rechnung) Allerdings läuft das wie gesagt bei mir irgendwie anders... Bin voll zufrieden mit der Amazon Kreditkarte. (Nutze Sie jetzt schon ca. 2 Jahre)

Hat die Flex auch das Cashback System?

markus0815

Hat die Flex auch das Cashback System?



Ja

Die Flex ist wirklich sehr gut. Dauerhaft keine Jahresgebühr, weiter das übliche Cashback. Gleicher Onlinekundenbereich. Nur wie bereits gesagt, bekommt man die Rechnung (auch via SMS) und hat dann eine Woche Zeit, diese per Überweisung zu bezahlen. Ansonsten fallen saftige Zinsen an. Wenn man das macht, hat man imho die zur Zeit beste Kreditkarte für den Alltag*. Und selbst wenn man es mal nicht gleich schafft, ist es in Abhängigkeit der verbrauchten Summe immer günstiger als die 20 Euro Jahresgebühr.
*(Zusätzlich besitze ich noch DKB, Barclays und Gebührenfrei).

Nach Erhalt der Prämie am besten dort anrufen, und klar sagen (wenn wirklich Umsatz im der Karte geschehen ist), wie sieht es mit den Kosten fürs 2te Jahr aus. Meistens entfallen diese fürs 2te Jahr dann. Also bei mir war das bei allen gängigen Saunaclub Karten, Blu, Amex, Visa.

Selbst überweisen zu müssen finde ich nicht sehr komfortabel. Ich überlege auch, die Amazon-Visa zu kündigen, da abzusehen ist, dass ich die Jahresgebühr durch das Cashback auf keinen Fall wieder reinbekomme. Ich hoffe zwar noch, dass es wieder so eine Aktion gibt, wo die Jahresgebühr auch im zweiten Jahr erlassen wird (wurde das nicht manchen Kunden per Werbebanner angeboten mal?), aber ansonsten bin ich da wohl wieder weg.

Ist das generell so, dass bei Kündigung die Flex-Variante angeboten wird? Gibt es dazu Erfahrungen?

Wird keiner sagen können. Wahrscheinlich hängt es vom Umsatz ab. Solltest du die Karte für monatliche Amazonkäufe nutzen, wird sie wohl erhalten bleiben. Nutzt du sie nur einmal im Jahr, eher nicht. Aber wer weiß, was die LBB und Amazon da für gegenseitige Konditionen ausgehandelt haben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Defektes Macbook bei ebay Verkaufen | Wie in der Artikelbeschreibung schrei…1922
    2. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?33
    3. O2 Vertrag/Verlängerung 19,99€/Monat; 40GB! LTE(50MBit/s); Flat Fest- und M…44
    4. Steuerverlustvortrag auf aktuelles Gewerbe anrechnen?1327

    Weitere Diskussionen