Amazon VISA Karte mit 50€ Startgutschrift

Hallo,

ich sehe des öfteren die Werbung mit 50€ Startguthaben für die Amazon VISA Karte.(ja 50€, keine 30€)
Ich muss sagen es ist echt verlockend. Aber ich bin da auch etwas skeptisch.
Ich bin Azubi und hatte bisher keine Kreditkarte.

Ich kann also die Karte anfordern, dann prüfen die dort meine Bonität.
Wenn alles gut läuft bekomme ich dann die Karte. Bei der nächsten Bestellung werden dann die 50€ abgezogen und ich kann theoretisch die Karte sofort ohne Angaben von Gründen kündigen?

Hab ich es richtig verstanden? Wie sind eure Erfahrungen? Ist es empfehlenswert oder nicht?


Gruß

DealwithIT

10 Kommentare

Genau, so ist es. Im ersten Jahr ist die Karte kostenlos. Bedenke nur, dass eine Schufa-Anfrage gemacht wird. Das ist erst einmal nicht schlimm, man sollte es nur nicht übertreiben mit abschließen/kündigen.
Übrigens, wenn man häufig bei Amazon bestellt, lohnt sich die Karte sehr. (1€ Umsatz gibt zwei Punkte, 1000 Punkte einen 10€-Gutschein) Habe sie seit 1,5 Jahre und bin sehr zufrieden.

Jup, kannste so machen.
Und großartige Bedenken brauchts da eig. auch nicht zu haben. Hab mir die auch bestellt, obwohl ich aufgrund von Neukundenaktionen 4Bankkonten und 3 Kreditkarten hatte.
Wurde trotzdem angenommen. Und das als Student ohne Bafög/Einkommen. Schufa lag mit dem ganzen Zeug zwar bei 95%, aber das geht nach der Kündigung ja wieder hoch.

Was bei mir allerdings war, ist, dass ich mir damals was bestellthab was unterhalb des Startguthabens war und ich dachte mit dem Restguthaben könne ich ne andre Bestellung tätigen. Das Restguthaben wurde allerdings mit der ersten Abrechnung entfernt. Support sagte, dass das Startguthaben nur fur 1 Bestellung gilt.
KA ob das stimmt, wollte wegen 1€ kein Terz machen.

alexalex

Genau, so ist es. Im ersten Jahr ist die Karte kostenlos. Bedenke nur, dass eine Schufa-Anfrage gemacht wird. Das ist erst einmal nicht schlimm, man sollte es nur nicht übertreiben mit abschließen/kündigen. Übrigens, wenn man häufig bei Amazon bestellt, lohnt sich die Karte sehr. (1€ Umsatz gibt zwei Punkte, 1000 Punkte einen 10€-Gutschein) Habe sie seit 1,5 Jahre und bin sehr zufrieden.



Ich bestelle nicht oft bei Amazon, deswegen möchte ich die Karte auch innerhalb des "kostenlosen" Jahres kündigen.
Was meinst du mit "man sollte es nur nicht übertreiben mit abschließen/kündigen"? ich meine wenn ich alles bezahlt habe und dann kündige sollte es doch keine negativen Auswirkungen auf meinen Schufa Profil geben oder?

Ich wollte mir eig. eine PS4 kaufen aber es gibt wohl einen Kreditlimit.
"Das Kreditkartenlimit ist zunächst auf 200,00 EUR bzw. 210,00 EUR beschränkt. Dabei handelt es sich um ein vorläufiges Kartenlimit. Ihr endgültiges Kartenlimit wird ca. 14 Tage nach Erhalt der Amazon.de VISA Karte automatisch eingeräumt."

Ich muss dann wohl ca. 14 Tage warten bis ich eine Bestellung über 200 bzw. 210€ aufgeben möchte?

ich meine wenn ich alles bezahlt habe und dann kündige sollte es doch keine negativen Auswirkungen auf meinen Schufa Profil geben oder?


So einfach ist es eben nicht. Die Schufa berechnet da aus viel mehr den Score. Und da kann "hat mehrere Konten gekündigt" durchaus am Ende einen Einfluss auf den Scorewert haben. Deswegen eben nicht übertreiben und sowas andauernd machen.
(Nachdem die Schufa ihre genauen Berechnungsmethoden nicht verrät ist das aber immer etwas Glaskugellesen was da am Ende wirklich wie viel Einfluss auf den Score hat).

50€ ist top

DealwithlT

Ich muss dann wohl ca. 14 Tage warten bis ich eine Bestellung über 200 bzw. 210€ aufgeben möchte?


Richtig, dann wird das angehoben. Weiß es nicht mehr genau, glaube es waren 1500-2000€

DealwithlT

Ich muss dann wohl ca. 14 Tage warten bis ich eine Bestellung über 200 bzw. 210€ aufgeben möchte?



Ich möchte eig. nur einen einmaligen Einkauf tätigen.Der Rechnungsbetrag soll dann am ende des Monats Komplett vom Konto abgebucht werden. Fallen hier noch irgend welche Kosten innerhalb dieses Jahres von denen ich wissen soll?

DealwithlT

Ich muss dann wohl ca. 14 Tage warten bis ich eine Bestellung über 200 bzw. 210€ aufgeben möchte?


Wenn du den Betrag komplett begleichst fallen keine Kosten mehr an. Ich weiß aber nicht, ob das Startguthaben an eine Mindestlaufzeit geknüpft ist, denke aber nicht

Okay, hab die Karte angefordert Ich danke euch allen für die Aufklärung. Echt nette Community hier

alexalex

Genau, so ist es. Im ersten Jahr ist die Karte kostenlos. Bedenke nur, dass eine Schufa-Anfrage gemacht wird. Das ist erst einmal nicht schlimm, man sollte es nur nicht übertreiben mit abschließen/kündigen. Übrigens, wenn man häufig bei Amazon bestellt, lohnt sich die Karte sehr. (1€ Umsatz gibt zwei Punkte, 1000 Punkte einen 10€-Gutschein) Habe sie seit 1,5 Jahre und bin sehr zufrieden.




Zählt das erste Jahr bis zum 01.01.15 oder 12 Monate nach Bestellung? Kann ich per Aboalarm kündigen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Welche Prepaid Karten sind aktuell noch PSN tauglich?1833
    2. 2x 10 € DB eCoupon zu verschenken! [bereits weg]23
    3. Was schenkt man einem Programmierer?3038
    4. Suche nach günstigen S/W Laser Drucker33

    Weitere Diskussionen