Amazon Widerrufkosten bei Waren unter 40€

Hi,
während meines Weihnachtsshopping hab ich was bei Amazon gekauft unter einem Wert von 40€. Nun möchte ich es zurücksenden und habe auch schon alle Schritte bei Amazon durch.
Im letzten Schritt stand, dass mich der Rückversand 0,00€ kostet und ich den vollen Artikelpreis erstattet bekomme.
Ich war aber der Meinung, dass Amazon generell 3,50€ nimmt für den Rückversand unter einem Warenwert von 40€. Kann das sein?
Wie kann ich erfahren, was mich der Rückversand kostet? Kann man das einsehen irgendwo?

Beliebteste Kommentare

Mehrere Artikel gleich?
Keine Ahnung ob das Testbestellungen sind oder was ihr macht aber ich sende max. einen Artikel alle 6 Monate zurück - wenn überhaupt.

Aber naja - dank euch gibt es ja WHD

Amazon hat auch einen Kundenservice, der Kontakt ist kostenlos. Warum fragst du da nicht nach, die Leute da werden dafür bezahlt mit dir zu reden und dir zu helfen. Weiß gar nicht wieso man sowas hier posten muss X)

11 Kommentare

Unter 40€:

Sollte Ihre Rücksendung nicht kostenfrei sein, wird Ihnen für die Rücksendung ein Pauschalbetrag von Ihrer Erstattung abgezogen. Dieser beträgt bei Rücksendungen innerhalb Deutschlands 3,50 EUR (enthält gegebenenfalls gesetzlich anfallende Umsatzsteuer). Bei Rücksendungen aus anderen Ländern beträgt diese Pauschale 8,40 EUR (enthält gegebenenfalls gesetzlich anfallende Umsatzsteuer), es sei denn, der Wert der Rücksendung liegt unter 8,40 EUR; in diesem Fall berechnen wir keinerlei Rücksendekosten. Bitte beachten Sie: Werden mehrere Artikel in einer Sendung zurückgeschickt, so behalten wir uns vor, einen Rücksendekostenanteil für in der Sendung enthaltene Artikel zu berechnen, die nicht mindestens eine der unter 1. bis 3. genannten Bedingungen erfüllen.


Könnte hiermit zusammenhängen

"Unsere besondere Rückgabefrist zu Weihnachten: Sämtliche Artikel, die von Amazon.de zwischen dem 1. November und dem 31. Dezember 2014 versandt wurden, können bis einschließlich 31. Januar 2015 zurückgegeben werden, sofern die Ware die weiter unten aufgeführten Rückgabebedingungen erfüllt. Dies gilt ausschließlich für Käufe direkt von Amazon.de sowie für von Amazon.de versandte Bestellungen von Drittanbietern, aber nicht für Mobiltelefone mit Vertrag. Gesetzliche Rückgaberechte bleiben unberührt."

Aber wenn Dir 0 Euro angezeigt werden, wiese fragst Du dann hier noch nach? Mach doch einfach nen Screenshot davon & frag dort nach, wenn doch etwas abgezogen wurde.

ich hatte noch keine Abzüge bei Retouren unter 40€ gehabt, kommt evtl. mit auf den Grund der Rücksendung an

marckbln

ich hatte noch keine Abzüge bei Retouren unter 40€ gehabt, kommt evtl. mit auf den Grund der Rücksendung an


Bei einem normalen Widerruf ohne Gründen zahlt man. Wenn irgendwas kaputt ist oder so, zahlt man nicht. Das ist mir klar.
Ich habe kein Bock, dass Amazon sich verrechnet und ich dann 3,50 zahle! Ich hab auch andere Artikel, die zurück müssen zu Amazon.

ensign

Aber wenn Dir 0 Euro angezeigt werden, wiese fragst Du dann hier noch nach? Mach doch einfach nen Screenshot davon & frag dort nach, wenn doch etwas abgezogen wurde.


Zu spät. Das wird nur kurz angezeigt im letzten Rückgabeschritt. Jetzt kann ich es im nachhinein nicht mehr sehen.

Amazon hat auch einen Kundenservice, der Kontakt ist kostenlos. Warum fragst du da nicht nach, die Leute da werden dafür bezahlt mit dir zu reden und dir zu helfen. Weiß gar nicht wieso man sowas hier posten muss X)

Hat sicher erledigt. Da ich mehrere Artikel zurücksenden muss, erlaubt mir Amazon alles in einem Paket zu tun. Hab mit den gechattet und die haben das vermerkt. Ein Artikel hat einen Wert von mehr als 40€ damit ist der Versand kostenlos.

Entweder du frankierst selber oder es werden 3,50 Euro abgezogen.

Mehrere Artikel gleich?
Keine Ahnung ob das Testbestellungen sind oder was ihr macht aber ich sende max. einen Artikel alle 6 Monate zurück - wenn überhaupt.

Aber naja - dank euch gibt es ja WHD

Ja, der Grund macht den Unterschied.

Wenn es an dir liegt, Artikel gefällt nicht etc.; dann musst du blechen.

Wenns am Artikel oder Händler liegt, dann kannst dus kostenlos zurücksenden...


Echt, mehrere Artikel in einem Paket; cool, war früher ja noch tabu...

Einige Sachen, Klamotten und Schuhe z.B., kann man kostenlos zurückschicken. Weiß ja nicht was du zurückgibst.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bose Soundtouch und Acoustimass 300 dauerhaft deutschlandweit 699€34
    2. Vorsicht Betrug + Abzocke KM-Fahrzeugteile (MAP Motors and Parts) - Motor +…48
    3. M.2-SSD gesucht613
    4. Verschenke Gutscheine 2€ Pizza.de und 2€ Lieferheld34

    Weitere Diskussionen