Amazon: Zahlungsänderung erforderlich...aber nicht möglich?!

20
eingestellt am 5. Nov 2020
Hallo zusammen,

ich habe ein kurioses Problem mit Amazon und mich würde interessieren, ob hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht hat.
Ich habe dort vor über zwei Monaten eine PS5 vorbestellt und vor einigen Tagen eine Email erhalten, in der ich aufgefordert werde, die Zahlungsart zu ändern, von Bankeinzug (wie gewöhnlich) in Kreditkarte (oder alternativ: Gutscheine). Diese Aufforderung habe ich zum ersten Mal erhalten, aber laut Erfahrungsberichten aus dem Internet ist das wohl nicht unüblich. Das eigentliche Problem ist jedoch:
ich kann die Zahlungsart nicht ändern...
1682637.jpg

In meinem Konto, bei der Bestellung, sollte es eigentlich einen "Ändern"-Button für die Versandadresse und die Zahlungsart geben, wie bei jeder Bestellung...aber der ist nicht da. Und ohne eine Änderung der Zahlungsart wird die Bestellung innerhalb der nächsten Tage storniert.
Ich habe beim Kundenservice angerufen, mit vier Leuten gesprochen, aber keiner wusste weiter.

Hatte jemand hier schon mal so ein Problem mit Amazon?
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Beste Kommentare
20 Kommentare
Dein Kommentar