Amazon USA, Südamerika, Asien - Bezahlung mit Bargeld möglich - kommt das auch bei uns?

15
eingestellt am 19. SepBearbeitet von:"HOLLERIDUDOEDLDI"
Bei Amazon USA, Südamerika u. Asien kann man jetzt auch mit Bargeld seine Bestellungen bezahlen.

Ob das auch bei uns kommen wird?

1436485.jpg
—> zum Artikel

Zusätzliche Info
15 Kommentare
Und was bringt das?
Bargeld ist eine Umweltsünde schlechthin
Also Nachnahme nur bei Amazon ?
grübel.... ab es sowas nicht schon in Deutschland?
Online bestellen, dann Offline irgendwo zahlen, dann wird die Bestellung ausgeliefert?

....irgendwas klingelt da...
tomsan19.09.2019 10:58

grübel.... ab es sowas nicht schon in Deutschland?Online bestellen, dann …grübel.... ab es sowas nicht schon in Deutschland?Online bestellen, dann Offline irgendwo zahlen, dann wird die Bestellung ausgeliefert?....irgendwas klingelt da...


Man könnte dann auch gleich offline bezahlen und gleich mitnehmen, oder?
Kompletter Unsinn.
tomsan19.09.2019 10:58

grübel.... ab es sowas nicht schon in Deutschland?Online bestellen, dann …grübel.... ab es sowas nicht schon in Deutschland?Online bestellen, dann Offline irgendwo zahlen, dann wird die Bestellung ausgeliefert?....irgendwas klingelt da...


Doch, das gab/gibt es mit barzahlenDE, allerdings nicht bei Amazon.
Fitch081519.09.2019 11:02

Man könnte dann auch gleich offline bezahlen und gleich mitnehmen, oder?


Ne. War halt wie eine Art Vorkasse....
HOLLERIDUDOEDLDI19.09.2019 11:04

Doch, das gab/gibt es mit barzahlenDE, allerdings nicht bei Amazon.


Ah!
Richtig.... was für ein Mumpitz
Cool - ein Rückschritt (rainbow)...

Ich habe glaube in den letzten 2 Monaten insgesamt 25,- in Bargeld ausgegeben. Alles andere läuft über Karte.
Heißt man kann jetzt auch bald mit seinem verdienten Drogen Geld in der nächsten Müller Filiale bald die Amazon Bestellung bezahlen?
Find ich super die Idee, da hat Amazon ne Marktlücke gefunden um noch mehr und noch schneller Kohle zu schäffeln...
Bearbeitet von: "x.psychx_x" 19. Sep
Gibt hierzulande dann bestimmt irgendein Geldwäsche-Gesetz, was dann (möglicherweise zu recht) dagegen spricht

Finde ich aber ohnehin ziemlich überflüssig. Das schöne am Online-Shopping ist ja gerade, dass ich nicht vor die Tür gehen muss.
iXoDeZz19.09.2019 11:17

Gibt hierzulande dann bestimmt irgendein Geldwäsche-Gesetz, was dann …Gibt hierzulande dann bestimmt irgendein Geldwäsche-Gesetz, was dann (möglicherweise zu recht) dagegen spricht Finde ich aber ohnehin ziemlich überflüssig. Das schöne am Online-Shopping ist ja gerade, dass ich nicht vor die Tür gehen muss.


Bei Rakuten z.B. geht oder ging es mit BarzahlenDE ja ohnehin schon länger. Es muss also irgendwie mit den Gesetzen vereinbar sein.

22960691-WRaQE.jpg
Bearbeitet von: "HOLLERIDUDOEDLDI" 19. Sep
x.psychx_x19.09.2019 11:11

Heißt man kann jetzt auch bald mit seinem verdienten Drogen Geld in der …Heißt man kann jetzt auch bald mit seinem verdienten Drogen Geld in der nächsten Müller Filiale bald die Amazon Bestellung bezahlen? Find ich super die Idee, da hat Amazon ne Marktlücke gefunden um noch mehr und noch schneller Kohle zu schäffeln...


Könnte der Kriminelle auch bisher schon - einfach einen Amazon Geschenkgutschein im stationären Handel kaufen und mit Bargeld zahlen
DerMatti19.09.2019 13:46

Könnte der Kriminelle auch bisher schon - einfach einen Amazon …Könnte der Kriminelle auch bisher schon - einfach einen Amazon Geschenkgutschein im stationären Handel kaufen und mit Bargeld zahlen


Ok, da hast du natürlich auch recht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen