Abgelaufen

Amazon.DE gesperrt wegen Amazon.COM

30
eingestellt am 12. Jun
Hallo,

meint ihr eine reklamation bei Amazon.com fließt mit in den score von Amazon.de ein ?

Hab vor längeren von Amazon.de eine Verwarnung bekommen dass ich zu viel zurücksenden würde, daraufhin hab ich nur noch bestellt was ich 100% behalten werde.
Jetzt musst ich was bei Amazon.com bestellen und das Paket wurde laut Tracking zugestellt aber es hat hier niemand angenommen.

Laut Support bekomm ich das Geld erstatten wenn ich mhch in zwei Tagen nochmal melde.

Beste Kommentare

Ich verstehe deinen Titel nicht.

mydealz diverse 2017

frag doch einfach bei amazon direkt nach?????

Der Threadtitel versprach soviel mehr. Schade.

Also ich bestelle immer nur was ich 100% auch behalten will. Sollte sich dann aber herausstellen das es nicht ist wie auf Produktbildern, die Beschreibung nicht zutrifft oder sogar Qualitätsmängel aufweist. Geht es zurück. Das ändert aber gar nichts daran das ich es zu 100% auch haben wollten als ich es bestellte. Warum also was bestellen was man nur evtl. haben will. Komisches Kaufverhalten.
30 Kommentare

mydealz diverse 2017

frag doch einfach bei amazon direkt nach?????

Eigentlich sind es ja 2 andere Kundendienste

Verfasser

Ginalisalolvor 1 m

mydealz diverse 2017frag doch einfach bei amazon direkt nach?????



Haha schonmal Amazon nach dem "score" gefragt ?

goyo11vor 1 m

Eigentlich sind es ja 2 andere Kundendienste

Aber vom selben Konzern.

DeltaACvor 4 m

Aber vom selben Konzern.


Und

Warum fragst du nicht bei Amazon nach
Glaub kaum, das dir hier jemand eine qualifizierte Antwort geben kann.....

biohazard55vor 21 m

Haha schonmal Amazon nach dem "score" gefragt ?


Im Unterschied zu deren Antworten, steckt hier in den Kommentaren definitiv nur Vermutung und Fantasie

Ich verstehe deinen Titel nicht.

@biohazard55 Wie viel hast du zurückgesendet, um eine Verwarnung zu bekommen ❔ Oder waren die waren danach gebraucht ❔
Ich habe auch schon Spiele, Kleidung, defekte Sachen sogar mehrmals, zurückgesendet und nie so eine Verwarnung bekommen

goyo11vor 25 m

Und

Gleiche Datenbank?

DeltaACvor 5 m

Gleiche Datenbank?


Nope
Du siehst nicht deine .De Bestellungen auf .com

was ???????

goyo11vor 4 m

NopeDu siehst nicht deine .De Bestellungen auf .com

Aber der Login klappt afaik überall sobald man sich in einem Land angemeldet hat.

Warum sollten die also die Negativmerkmale eines Kunden nicht abgleichen?
Bearbeitet von: "DeltaAC" 12. Jun

goyo11vor 38 m

NopeDu siehst nicht deine .De Bestellungen auf .com


Krasse Logik! Das ist genau ein zusätzliches Feld in der Datenbank.

mactronvor 2 m

Krasse Logik! Das ist genau ein zusätzliches Feld in der Datenbank.


wichtigste info der welt:
kunde hat 2 umtauschungen gemacht!!!

NIE WIEDER REINLASSEN AUF AMAZON

goyo11vor 6 m

wichtigste info der welt:kunde hat 2 umtauschungen gemacht!!!NIE WIEDER …wichtigste info der welt:kunde hat 2 umtauschungen gemacht!!!NIE WIEDER REINLASSEN AUF AMAZON

Ersetze die 2 mit einem höheren Wert und das Ganze macht Sinn...

was hat Deine Frage mit dem Dealtitel zu tun ???

also nur mal so am Rande, wieso bestelle ich dann denn bitte weiterhin bei Amazon wenn ich so einen Bammel habe gesperrt zu werden - und selbst wenn gesperrt geht dann die Welt unter?

1. Welt-Probleme bei DIVERSES 2017

Kann auch sein das es an den Zoll zugestellt wurde, hatte ich auch schon mal.

Wie meine Vorredner es schon gesagt haben, reiht sich deine Frage neben den anderen sinnlosen Fragen ein.
Wer kann dir diesbezüglich eine vernünftige Antwort geben?

Vielleicht solltest du lolnickname anschreiben, der kennt sich mit Amazon aus und erzählt dir liebend gerne, was für Erfahrungen er gemacht hat.

Der Threadtitel versprach soviel mehr. Schade.

Also ich bestelle immer nur was ich 100% auch behalten will. Sollte sich dann aber herausstellen das es nicht ist wie auf Produktbildern, die Beschreibung nicht zutrifft oder sogar Qualitätsmängel aufweist. Geht es zurück. Das ändert aber gar nichts daran das ich es zu 100% auch haben wollten als ich es bestellte. Warum also was bestellen was man nur evtl. haben will. Komisches Kaufverhalten.
Avatar

GelöschterUser94182

neee - amazon führt sicherlich keine Daten zusammen - schon gar nicht die aus dem eigenen Konzern. Die haben das No-Tracking-Abkommen initiiert und sind Vorreiter in Sachen Datensch(m)utz. Ein anständiges Unternehmen - und das ist amazon - löscht alle Daten spätestens nach Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen !

also beim "Verkaufen" auf dem Marketplace synchronisiert Amazon in der Tat die Daten.

Am Marketplace als Verkäufer kamen immer mysteriösere Sachen, A-Z Garantieanträge bei denen ich geöffnete Software (PC-Games und Software) zurücknehmen sollte usw.... Hab auf die gesetzliche Regelung verwiesen und auch darauf, dass Amazon selbst keine geöffnete Software zurücknimmt. War denen egal. Eskalierte irgendwann, die bekamen ein FU U von meiner Richtung aus weil die echt komplett inkompetent waren und keine Ahnung von eCommerce etc hatten und die hatte mich dann gesperrt. Ich sollte dann einen Einspruch nach München senden, aber die Gebühren waren am Marketplace eh so extrem hoch dass es mir egal war.

Hatte dann auf Amazon.co.uk angeboten, wurde nach ca. 3 Monaten (ohne Begründung) gesperrt; danach auf Amazon.fr das gleiche Spiel. Die synchronisieren ihre Daten.

Die wären auch dumm wenn jemand mit einer geklauten KK einkauft, Amazon.de merkt es noch, Amazon.fr merkt es nicht und sendet raus...

Ruf mal bei der nächsten Zollstelle an.
Meins lag da drei Tage, hab dann mal da angerufen und die meinten nur "ja hier liegt ein Paket für Sie, müssen Sie abholen"..
Aber anstatt das die sich melden Will den Zoll aber nicht schlecht reden, hat sonst auch immer geklappt..

#FeelsBadMan

DoomSFGvor 9 h, 57 m

@biohazard55 Wie viel hast du zurückgesendet, um eine Verwarnung zu …@biohazard55 Wie viel hast du zurückgesendet, um eine Verwarnung zu bekommen ❔ Oder waren die waren danach gebraucht ❔ Ich habe auch schon Spiele, Kleidung, defekte Sachen sogar mehrmals, zurückgesendet und nie so eine Verwarnung bekommen


Kann noch kommen. Auch Anfragen beim Support etc. gehen in den Score ein. Die genaue Berechnung ist "top secret". Inzwischen bekommt man aber wohl immerhin vorher eine Verwarnung, anfangs hat Amazon direkt gesperrt - und dann auch gleich alles inkl. Guthaben, Kindlebüchern etc. etc. pp. Da hat sich dann aber gerichtlich einiges bewegt im Laufe der Zeit.

ragnarockvor 2 h, 1 m

Kann noch kommen. Auch Anfragen beim Support etc. gehen in den Score ein. …Kann noch kommen. Auch Anfragen beim Support etc. gehen in den Score ein. Die genaue Berechnung ist "top secret". Inzwischen bekommt man aber wohl immerhin vorher eine Verwarnung, anfangs hat Amazon direkt gesperrt - und dann auch gleich alles inkl. Guthaben, Kindlebüchern etc. etc. pp. Da hat sich dann aber gerichtlich einiges bewegt im Laufe der Zeit.

Was kann man denn mit dem Score machen.
Verstehe es irgendwie nicht

ragnarock12. Jun

Kann noch kommen. Auch Anfragen beim Support etc. gehen in den Score ein. …Kann noch kommen. Auch Anfragen beim Support etc. gehen in den Score ein. Die genaue Berechnung ist "top secret". Inzwischen bekommt man aber wohl immerhin vorher eine Verwarnung, anfangs hat Amazon direkt gesperrt - und dann auch gleich alles inkl. Guthaben, Kindlebüchern etc. etc. pp. Da hat sich dann aber gerichtlich einiges bewegt im Laufe der Zeit.


Gemäß @12388312549450 hast du mit dieser Aussage einen Aluhut auf.
Bin deiner Meinung. Aber wie andere hier abgehen, wenn man sowas sagt, siehe hier
mydealz.de/dis…986

averagejoe12. Jun

neee - amazon führt sicherlich keine Daten zusammen - schon gar nicht die …neee - amazon führt sicherlich keine Daten zusammen - schon gar nicht die aus dem eigenen Konzern. Die haben das No-Tracking-Abkommen initiiert und sind Vorreiter in Sachen Datensch(m)utz. Ein anständiges Unternehmen - und das ist amazon - löscht alle Daten spätestens nach Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen !


und kennt noch meine erste bestellung aus 1999/2000. matrix dvd

anonymous2k1vor 1 h, 5 m

und kennt noch meine erste bestellung aus 1999/2000. matrix dvd



alles in der cloud, äh, amazon matrix
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Gutscheine Eventim34
    2. Star Wars Battlefront 2 PC wo am günstigsten?810
    3. Beneschuetz hat die 20.000 voll gemacht - Gewinnspiel154176
    4. Ebay Kaufprobleme?!1110

    Weitere Diskussionen