[Amazon.de] versandkostenfrei ab sofort erst ab 29€ (ohne Prime)

81
eingestellt am 12. Aug 2014
Für mich ziemlich überraschend, hebt amazon.de die Versandkostenfrei-Schwelle von 20€ auf 29€. Es sollen wohl noch mehr Leute Prime-Mitglieder werden. Die Erhöhung gilt dementsprechend auch für Plus Produkte.
Bücher sind weiterhin vsk-frei.


Durchaus wichtig für User ohne Prime und den ein oder anderen Deal hier.


"Bitte beachten Sie: Amazon hat am 12. August 2014 die Schwelle für die versandkostenfreie Lieferung auf 29 EUR angepasst. Für alle vor diesem Datum aufgegebenen Bestellungen gilt noch die Versandkostenfreiheit ab 20 EUR.
Die kostenfreie Lieferung von Büchern und die Versandkosten selbst bleiben, ebenso wie Amazon Prime, von dieser Änderung unberührt."

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

wayne

[x] prime


Einfach nen Buch aus den whd dazu

Amazon ist eh nicht mehr das, was sie mal waren. Teilweise finde ich, dass jeder 3. Artikel woanders günstiger ist. Lieferungen werden künstlich hinausgezögert. Kundenservice war auch mal besser.

Naja dann muss man halt bei Bestellungen weiter vergleichen und weniger bei Amazon bestellen...
Bisher hab ich oft aus Faulheit bei Amazon bestellt... jetzt guckt man halt mehr.
Prime ist für mich jedenfalls keine Alternative, die Angeboten Filme sind größtenteils Müll und Serien oft unvollständig.

81 Kommentare

finde ich blöd

Das fällt denen aber früh ein...

Boykott amazon

dafuq

war das angekündigt?

Abzocke !

Over and out

Pfft

mist...

wayne

[x] prime


Naja dann muss man halt bei Bestellungen weiter vergleichen und weniger bei Amazon bestellen...
Bisher hab ich oft aus Faulheit bei Amazon bestellt... jetzt guckt man halt mehr.
Prime ist für mich jedenfalls keine Alternative, die Angeboten Filme sind größtenteils Müll und Serien oft unvollständig.

Gute Maßnahme, hoffentlich wird der Fokus noch mehr auf Prime gelegt.
Danke für die Info!

Amazon ist eh nicht mehr das, was sie mal waren. Teilweise finde ich, dass jeder 3. Artikel woanders günstiger ist. Lieferungen werden künstlich hinausgezögert. Kundenservice war auch mal besser.

Schade. Bestelle ziemlich oft bei Amazon. Prime wurde wegen dem Video Dinger da, was ich nicht nutze, ja auch leider teurer.

Ohne prime ist amazon mist, liefert nur noch per hermes, damit es extra lange dauert... Aber lieferung an filiale oder packstation müssen sie ja mit dhl verschicken:)

Kaufe da aber nur noch wenn mir zb garantie wichtig ist, weil ich weiß dass sie da sehr kulant sind in der Regel. Alles andere wird wo anders gekauft.

dann doch lieber Prime

Dieser Mistladen, nur noch im Notfall dort bestellen.

Werde jetzt wohl doch wieder vermehrt in der Bucht kaufen müssen.

Die können sich ihr Prime sonst wo hin schieben.

PS @Admin: Wäre das nicht eine Meldung auf der Hauptseite wert?

Tja, dann werden die DVDs und BRs eben nicht bei Amazon gekauft, wenn die kontern, sondern bei anderen. Bin mal gespannt, wann sie zurückrudern. Amazon ist ja rein auf Wachstum ausgelegt, das wird so nicht lange weitergehen.

holt euch eben Prime wenn ihr viel bestellt, ist nicht so schwer

Der Kunde hat die Macht einfach woanders bestellen und gut ist... Die werden sowieso immer gieriger

Hab dort in letzten Jahr schon insgesamt nur noch 3 Bestellungen gehabt. Jetzt werden's halt noch weniger. Amazon braucht inzwischen viel länger wie die Konkurenz.

Hab Prime eh gekündigt für Ende November... Sehe nicht ein für etwas zu bezahlen (Videostreaming) was ich nicht nutze.... Jetzt noch 29€ - Naja... es gibt gott sei Dank meist noch viele andere gute Alternativen.

Ohne Prime ist Amazon ja jetzt schon kaum zu gebrauchen.

Na dann werde ich wohl noch ein paar Amazon Gutscheine verkaufen müssen und dann in Zukunft woanders bestellen.

cartel0r

Der Kunde hat die Macht einfach woanders bestellen und gut ist... Die werden sowieso immer gieriger



Wird aber ein Großteil der Kunden nicht machen, dafür bietet Amzn zuviele Vorteile. Ob nun 20 € oder 29 € is auch egal, dann werden halt Bestellungen gesammelt. Ich verstehe die Aufregung hier wieder nicht, viel blabla mal wieder.

Welches Unternehmen ist nicht gierig und wieviele von den nicht gierigen existieren noch?

cartel0r

Der Kunde hat die Macht einfach woanders bestellen und gut ist... Die werden sowieso immer gieriger



Sehe ich ähnlich. Die 9€ machen's nun wirklich nicht aus, wann bestellt man schon mal was dort unter diesem Preis bzw. gab's nicht mal ne Möglichkeit mit dem 0,xx€ Buch die VSK zu umgehen?
Und bzgl Lieferzeiten kann ich mich bei Amazon echt nicht beschweren. Bei weiten noch schneller als die Bucht oder andere online Shops. (Zumindest bei meinen Erfahrungen )

Einfach nen Buch aus den whd dazu

cartel0r

Der Kunde hat die Macht einfach woanders bestellen und gut ist... Die werden sowieso immer gieriger



Du solltest dich mal besser über amazon informieren scheinbar hast du keine Ahnung. Bzw. Wenn es blabla ist was kommentierst du es dann ignorier es halt.

Tumnus

Na dann werde ich wohl noch ein paar Amazon Gutscheine verkaufen müssen und dann in Zukunft woanders bestellen.



Ich würde sie nehmen

Hab schon immer gesagt, Amazon is der Teufel. Aber Ihr glaubt mir ja nicht.

cartel0r

Der Kunde hat die Macht einfach woanders bestellen und gut ist... Die werden sowieso immer gieriger



noch mehr blabla

cartel0r

Der Kunde hat die Macht einfach woanders bestellen und gut ist... Die werden sowieso immer gieriger



Man merkt das Ferien sind.

Ich bin mir sicher, dass da nicht zurückgerudert wird...

cartel0r

Du solltest dich mal besser über amazon informieren scheinbar hast du keine Ahnung. Bzw. Wenn es blabla ist was kommentierst du es dann ignorier es halt.

Amazon ist der Logistiker, welcher seine ungelernten Lagerarbeiter am oberen Ende der Einkommensspanne bezahlt hat.

cartel0r

Du solltest dich mal besser über amazon informieren scheinbar hast du keine Ahnung. Bzw. Wenn es blabla ist was kommentierst du es dann ignorier es halt.



Otto, Zalando und Co sind ja so viel gütiger (_;)

cartel0r

Der Kunde hat die Macht einfach woanders bestellen und gut ist... Die werden sowieso immer gieriger


Weil du am Vormittag posten kannst?

cartel0r

...



Was ist dein Punkt? Über was soll ich mich informieren?
Meinst du Amazon wird auch nur im geringsten was merken, weil 10 MyDealzer nicht mehr dort bestellen?

Meinst du MyDealz bildet auch nur annähernd einen Maßstab? Sind das nicht eher die Millionen Hausfrauen und Familien, Unternehmen? Und meinst du denen juckt der Sack, ob sie bei 20 € oder 29 € kostenlosen Versand haben und eventuell noch nen Tag länger warten?

Hier sind Schnapper unterwegs, klar das da der ein oder andere abspringt. Who cares? Wer bietet denn anderswo kostenlosen Versand bei gleichem Preis und gleichem Service? Warum ist Amzn da wo sie sind, weil sie versandkostenfrei liefern?

Am Ende bestellt der Großteil doch wieder bei Amazon, genauso wie die Knechte auch wieder die Facebook App runterladen oder sich bei Facebook beschweren wenn Whatsapp Daten sammelt.

cartel0r

...Man merkt das Ferien sind.

Weil du kein Geld mehr verdienst und weniger zu Essen hast, da die Pausenbrot-Erpresserei flach fällt?
Im Deutschunterricht warst du offensichtlich nicht.

Wie sich alle anstellen wegen 9 € mehr. Das geben wir doch sowieso aus. Für mich stellt das weder eine Änderung dar noch finde ich das schlimm!

Ich finde es sogar gut, dass nicht wegen jedem Pfurzartikel Kosten verursacht werden.

Also ich verstehe die Aufregung auch nicht. Erst hatten Die Amis das teuerere Prime, dann wir, Free Shipping gibt es da auch erst ab 35 $. 1-Day Shipping ist für die schon Luxus. Und mein Hermes Fahrer ist wesentlich freundlicher als der blöde DHL Sack...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text