Amazon.it Retoure angeblich nur leeres Paket

52
eingestellt am 25. Jan
Hallo zusammen,

nachdem ich nun schon lange von den Schnäppchen hier profitiere, habe ich jetzt ein Problem, wo ich mich über Eure Hilfe freuen würde.
Ich habe bei Amazon.it eine Apple Watch als Warehouse Deal mit Zustand "wie neu" gekauft. Zustand war leider deutlich schlechter (Kratzer, Gebrauchsspuren). Ich habe dann die Rückgabe beantragt und die Uhr genauso wie sie gekommen ist mit DHL zurückgesendet.
Rückversand war am 23.12.,
Zustellung bei Amazon am 09.01.,
17.01. erste Nachfrage nach der Gutschrift
24.01. zweite Nachfrage nach der Gutschrift
Daraufhin heute die Rückmeldung das Paket wäre leer gewesen, ich sollte doch bitte die Apple Watch noch schicken, sonst wäre keine Erstattung möglich.
Ich habe nach Bildern vom Paket gefragt -> negative Rückmeldung, hätten Sie nicht, ich solle mich doch DHL wenden. DHL sagt jedoch das Amazon beim Zustellunternehmen in Italien reklamieren müsse.
Hatte jemand schon mal einen deratigen Fall bzw. kann mir jemand sagen, welche Schritte ich sinnvoller Weise unternehmen muss?

Danke für Eure Hilfe.

Gruß Frank
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
ThatOneAss25.01.2020 18:00

[Bild]


Hm interessant. Das steht bei dir also drauf, weil du die Marke vor Ort in der Filiale gekauft hast. Bei meinem online frankierten Paket und dem dazugehörigen Einlieferungsbeleg steht kein Gewicht drauf.
Musst dich ein wenig gedulden bis der Amazon.it-Support deine Nachricht hier gelesen hat...
ThatOneAss25.01.2020 17:38

Bei jeder Postfiliale, bei der ich bisher ein Paket abgegeben hatte, wurde …Bei jeder Postfiliale, bei der ich bisher ein Paket abgegeben hatte, wurde es vorher gewogen...


Es wurde gewogen um zu gucken, ob du die richtige Paketmarke gekauft hast. Das Gewicht wird bei Abgabe nicht notiert, denke ich.
52 Kommentare
Musst dich ein wenig gedulden bis der Amazon.it-Support deine Nachricht hier gelesen hat...
Einlieferungsschein mit Gewichtsangabe hast du?
Avatar
GelöschterUser321632
Persona_non_grata25.01.2020 17:09

Einlieferungsschein mit Gewichtsangabe hast du?


Was bringt das Gewicht bei einer Uhr?
GelöschterUser32163225.01.2020 17:11

Was bringt das Gewicht bei einer Uhr?



na wenn angeblich nix mehr drinne war, aber es 200 gramm gewogen hat, passt doch was nicht
Deswegen immer mit Transportunternehmen versenden die in jedem Land ein eigenes Transportnetz haben und nicht an Partner weitergeben.

Beispiele wären: GLS, UPS, DHL Express
Das wars mit deinem Geld.
Persona_non_grata25.01.2020 17:09

Einlieferungsschein mit Gewichtsangabe hast du?


Da steht AFAIK nie das Gewicht drauf...
Jeder Paketdienst wiegt doch das Paket in den Umschlagzentren. Das müsste man doch anhand der Sendungsnummer nachvollziehen können. Wende dich direkt an DHL
Persona_non_grata25.01.2020 17:09

Einlieferungsschein mit Gewichtsangabe hast du?


Einlieferungsschein habe ich, aber gewogen wurde es nicht
schni_schna_schnappi25.01.2020 17:34

Jeder Paketdienst wiegt doch das Paket in den Umschlagzentren. Das müsste …Jeder Paketdienst wiegt doch das Paket in den Umschlagzentren. Das müsste man doch anhand der Sendungsnummer nachvollziehen können. Wende dich direkt an DHL


Das stimmt. Das wird im Zweifel intern vermerkt oder auch in der sendungsübersicht angezeigt, zumindest bei GLS der Fall
1975frank25.01.2020 17:16

Einlieferungsschein habe ich, aber gewogen wurde es nicht


Bei jeder Postfiliale, bei der ich bisher ein Paket abgegeben hatte, wurde es vorher gewogen...
Cratter1325.01.2020 17:37

Das stimmt. Das wird im Zweifel intern vermerkt oder auch in der …Das stimmt. Das wird im Zweifel intern vermerkt oder auch in der sendungsübersicht angezeigt, zumindest bei GLS der Fall



Bei UPS wird das auch in der Sendungsübersicht angzeigt. Vermutlich werden die zumindest intern auch Retouren wiegen, um z.B. ihre Laster nicht zu überladen.
Melde dich beim Amazon Support und frag nach dem Formular für die eidesstattliche Versicherung, dass du die Uhr zurück gesendet hast. Dies schickst du ausgefüllt und unterschrieben zurück und bekommst dein Geld
ThatOneAss25.01.2020 17:38

Bei jeder Postfiliale, bei der ich bisher ein Paket abgegeben hatte, wurde …Bei jeder Postfiliale, bei der ich bisher ein Paket abgegeben hatte, wurde es vorher gewogen...


Es wurde gewogen um zu gucken, ob du die richtige Paketmarke gekauft hast. Das Gewicht wird bei Abgabe nicht notiert, denke ich.
noname95125.01.2020 17:58

Es wurde gewogen um zu gucken, ob du die richtige Paketmarke gekauft hast. …Es wurde gewogen um zu gucken, ob du die richtige Paketmarke gekauft hast. Das Gewicht wird bei Abgabe nicht notiert, denke ich.

24813564-EGUOR.jpg
ThatOneAss25.01.2020 18:00

[Bild]


Hm interessant. Das steht bei dir also drauf, weil du die Marke vor Ort in der Filiale gekauft hast. Bei meinem online frankierten Paket und dem dazugehörigen Einlieferungsbeleg steht kein Gewicht drauf.
ThatOneAss25.01.2020 18:00

[Bild]


Wenn du es vor Ort kaufst aber nicht, wenn du es online frankierst.
Ne packstation hat ja auch nicht in jedem Fach ne waage eingebaut. Aber im Zweifel halt tatsächlich mal bei dhl nach internen infos bzgl. Gewicht nachfragen
Angelpimper25.01.2020 17:40

Melde dich beim Amazon Support und frag nach dem Formular für die …Melde dich beim Amazon Support und frag nach dem Formular für die eidesstattliche Versicherung, dass du die Uhr zurück gesendet hast. Dies schickst du ausgefüllt und unterschrieben zurück und bekommst dein Geld


Einzige Möglichkeit.
Angelpimper25.01.2020 17:40

Melde dich beim Amazon Support und frag nach dem Formular für die …Melde dich beim Amazon Support und frag nach dem Formular für die eidesstattliche Versicherung, dass du die Uhr zurück gesendet hast. Dies schickst du ausgefüllt und unterschrieben zurück und bekommst dein Geld


Amazon kann keine eidesstattliche Versicherung annehmen, das ist also nichts wert.
Cratter1325.01.2020 18:04

Hm interessant. Das steht bei dir also drauf, weil du die Marke vor Ort in …Hm interessant. Das steht bei dir also drauf, weil du die Marke vor Ort in der Filiale gekauft hast. Bei meinem online frankierten Paket und dem dazugehörigen Einlieferungsbeleg steht kein Gewicht drauf.



Sheldon_C25.01.2020 18:04

Wenn du es vor Ort kaufst aber nicht, wenn du es online frankierst.



das Paket wird trotzdem im DHL Depot gewogen, und zwar sogar zweimal.
Einmal im Start-Paketzentrum und einmal im Ziel-Paketzentrum
Piid25.01.2020 18:35

Amazon kann keine eidesstattliche Versicherung annehmen, das ist also …Amazon kann keine eidesstattliche Versicherung annehmen, das ist also nichts wert.


Das stimmt zu 100% was Du schreibst, wollen Versender aber trotzdem.

Insbesondere bei Amazon gibt es meist nur 2 oder 3 Möglichkeiten die der Support Dir anbieten kann.
jean_925.01.2020 18:52

Das stimmt zu 100% was Du schreibst, wollen Versender aber …Das stimmt zu 100% was Du schreibst, wollen Versender aber trotzdem.Insbesondere bei Amazon gibt es meist nur 2 oder 3 Möglichkeiten die der Support Dir anbieten kann.


Okay, krass. Und mega sinnlos, außer halt als Bluff.
War hier nicht letztens erst einer der angeblich das falsche Telefon retourniert hat welches umgehend vernichtet wurde?
g3kko25.01.2020 19:11

War hier nicht letztens erst einer der angeblich das falsche Telefon …War hier nicht letztens erst einer der angeblich das falsche Telefon retourniert hat welches umgehend vernichtet wurde?


Piid25.01.2020 19:11

Okay, krass. Und mega sinnlos, außer halt als Bluff.


und genau dazu ist es gedacht.
Frank,
Mit welchem Support hast Du den kommuniziert?
g3kko25.01.2020 19:11

War hier nicht letztens erst einer der angeblich das falsche Telefon …War hier nicht letztens erst einer der angeblich das falsche Telefon retourniert hat welches umgehend vernichtet wurde?



mydealz.de/dis…547
Amazon wird halt zum Saftladen. Manchmal denke ich, die Mitarbeiter bei den Retouren versuchen günstig an Artikel zu kommen. War jetzt bei mir paar mal so, dass ich andere Artikel in einem Paket zusammen retourniert hatte, oder auch einzeln und keine Rückerstattung. Bei mir bei Amazon.de der gleiche Fall vor einigen Monaten. Auch mit einer Apple Watch; Apple Watch auf Rechnung bestellt, dann retourniert und im Kundenkonto stand Rücksendung erhalten wir werden ihre Erstattung bearbeiten. Nach 2 Wochen nachgefragt da noch keine Erstattung da war, nach 3 Wochen 4 Wochen und das mindestens 2x pro Woche. Jeder Mitarbeiter sagte, dass Sie bis zum jetzigen Zeitpunkt kein Paket erhalten hätten, obwohl die Sendungsverfolgung der DHL ja was anderes sagt…irgendwann wurde es mir zu blöd und ich habe es beruhen lassen. Nach 2 Monaten nochmal nachgefragt und nach 3 Monaten kamen dann Emails vom Inkasso. Einen Brief habe ich bis zum heutigen Datum nicht erhalten, da das Paket an einen Paketshop ging. Habe die Forderungen per Email abgelehnt, dann wurde nach einem Beleg gefragt welchen ich nach diesen Zeitraum nicht mehr hatte. Habe die Forderung erneut abgelehnt, und seitdem kam dann nichts mehr, das ist nun schon rund 3 Monate her, bin mal gespannt. Wenigstens habe ich nicht per Bankeinzug oder Kreditkarte bezahlt, da Sie sonst das Geld schon hätten.
Bulletprooftrousers27.01.2020 07:25

Amazon wird halt zum Saftladen. Manchmal denke ich, die Mitarbeiter bei …Amazon wird halt zum Saftladen. Manchmal denke ich, die Mitarbeiter bei den Retouren versuchen günstig an Artikel zu kommen. War jetzt bei mir paar mal so, dass ich andere Artikel in einem Paket zusammen retourniert hatte, oder auch einzeln und keine Rückerstattung. Bei mir bei Amazon.de der gleiche Fall vor einigen Monaten. Auch mit einer Apple Watch; Apple Watch auf Rechnung bestellt, dann retourniert und im Kundenkonto stand Rücksendung erhalten wir werden ihre Erstattung bearbeiten. Nach 2 Wochen nachgefragt da noch keine Erstattung da war, nach 3 Wochen 4 Wochen und das mindestens 2x pro Woche. Jeder Mitarbeiter sagte, dass Sie bis zum jetzigen Zeitpunkt kein Paket erhalten hätten, obwohl die Sendungsverfolgung der DHL ja was anderes sagt…irgendwann wurde es mir zu blöd und ich habe es beruhen lassen. Nach 2 Monaten nochmal nachgefragt und nach 3 Monaten kamen dann Emails vom Inkasso. Einen Brief habe ich bis zum heutigen Datum nicht erhalten, da das Paket an einen Paketshop ging. Habe die Forderungen per Email abgelehnt, dann wurde nach einem Beleg gefragt welchen ich nach diesen Zeitraum nicht mehr hatte. Habe die Forderung erneut abgelehnt, und seitdem kam dann nichts mehr, das ist nun schon rund 3 Monate her, bin mal gespannt. Wenigstens habe ich nicht per Bankeinzug oder Kreditkarte bezahlt, da Sie sonst das Geld schon hätten.


Wenn du Pech hast, hat aber das Inkasso das an die Schufa gemeldet und auch nach 3 Monaten können die noch einen gerichtlichen Titel erwirken. Dem zu widersprechen, wird dann ohne Beleg für die Rücksendung schwierig...

Das mit Amazon und Saftladen gebe ich dir allerdings recht. Der Support ist absolut unfähig und das mit Absicht. Die wissen nix und dürfen nix entscheiden (alles bloß der Algorithmus)
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 27. Jan
schni_schna_schnappi27.01.2020 07:37

Wenn du Pech hast, hat aber das Inkasso das an die Schufa gemeldet und …Wenn du Pech hast, hat aber das Inkasso das an die Schufa gemeldet und auch nach 3 Monaten können die noch einen gerichtlichen Titel erwirken. Dem zu widersprechen, wird dann ohne Beleg für die Rücksendung schwierig...Das mit Amazon und Saftladen gebe ich dir allerdings recht. Der Support ist absolut unfähig und das mit Absicht. Die wissen nix und dürfen nix entscheiden (alles bloß der Algorithmus)


Habe letztens gerade eine Schufa Auskunft angefordert, bis zu dem Zeitpunkt stand noch nichts drin, ich hoffe das bleibt auch so. Ja, der Support ist unfähig, man wird oft 2 mal weiterverbunden im Chat, und dann wird man weiterhin nur mit den gleichen Textbausteinen versorgt(:I
schni_schna_schnappi27.01.2020 07:37

Wenn du Pech hast, hat aber das Inkasso das an die Schufa gemeldet und …Wenn du Pech hast, hat aber das Inkasso das an die Schufa gemeldet und auch nach 3 Monaten können die noch einen gerichtlichen Titel erwirken. Dem zu widersprechen, wird dann ohne Beleg für die Rücksendung schwierig.


Es dürfen nur unbestrittene Forderungen eingetragen werden, aber er hat widersprochen.
Danke an alle Unterstützer!

kein_Schweigekanzler25.01.2020 18:39

das Paket wird trotzdem im DHL Depot gewogen, und zwar sogar …das Paket wird trotzdem im DHL Depot gewogen, und zwar sogar zweimal.Einmal im Start-Paketzentrum und einmal im Ziel-Paketzentrum


weißt Du das sicher? DHL-Hotline sagt, dass angeblich nicht gewogen wird
-> wie wendet man sich am Besten an DHL, wenn man diese Informationen haben möchte?
jean_925.01.2020 19:58

Frank, Mit welchem Support hast Du den kommuniziert?


mit dem italienischen, oder wie meinst Du die Frage

Angelpimper25.01.2020 17:40

Melde dich beim Amazon Support und frag nach dem Formular für die …Melde dich beim Amazon Support und frag nach dem Formular für die eidesstattliche Versicherung, dass du die Uhr zurück gesendet hast. Dies schickst du ausgefüllt und unterschrieben zurück und bekommst dein Geld


ob das beim italienischen auch so ist!?
Ich hatte vor Weihnachten Kopfhörer bestellt, Philipps Fidelio, beim öffnen waren statt Kopfhörer eine Flasche Duschgel rein geklebt also in der Verpackung vom Kopfhörer . Was ein Schock, noch nie was ähnliches erlebt. Amazon kontaktiert, Paket zurück geschickt und Ersatz bekommen.
Bearbeitet von: "Koala_B" 29. Jan
also bei Amazon und DHL absolut keine Unterstützung, es wird nur auf den jeweils anderen verwiesen
Amazon stellt sich besonders quer und möchte nicht einmal die leere Sendung schriftlich bestätigen,
es wird so getan, als wenn bei denen noch nie ein leeres Paket angekommen ist

ich werde jetzt versuchen die Kreditkartenzahlung zurück zu holen, -> kann da jemand was zum Ablauf/ zu den Konsequenzen sagen
1975frank29.01.2020 12:43

also bei Amazon und DHL absolut keine Unterstützung, es wird nur auf den …also bei Amazon und DHL absolut keine Unterstützung, es wird nur auf den jeweils anderen verwiesenAmazon stellt sich besonders quer und möchte nicht einmal die leere Sendung schriftlich bestätigen,es wird so getan, als wenn bei denen noch nie ein leeres Paket angekommen istich werde jetzt versuchen die Kreditkartenzahlung zurück zu holen, -> kann da jemand was zum Ablauf/ zu den Konsequenzen sagen


Soweit ich weiß, ist das nicht einfach so möglich.
... und trotzdem wird hier Amazon weiterhin abgefeiert, obwohl der Service nachweislich immer schlechter wird.
blackbirdy29.01.2020 14:41

... und trotzdem wird hier Amazon weiterhin abgefeiert, obwohl der Service …... und trotzdem wird hier Amazon weiterhin abgefeiert, obwohl der Service nachweislich immer schlechter wird.



Liegt vermutlich daran das es trotz diesem Fakt kein anderer Laden besser macht. Geh mal zu Mediamarkt o. Saturn und versuch ein Handy das du vor 10 Tagen dort gekauft hast zurück zu geben. Oder noch besser eines das du seit 1 Monat hast. Da wirst du so zugebabbelt das nur ein einschicken/Reperatur möglich ist. Und auch wenn du es schaffst musst du dich dafür auf eine sehr lange Diskussion einlassen, da der Verkäufer/Das Personal nichts anderes eingebläut bekommen hat.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler