Ambilight nachrüsten

30
eingestellt am 10. Sep 2017Bearbeitet von:"deathman"
hallo zusammen

da ich mir gestern kurzerhand den Sony 75xe8596 gekauft habe, würde mich jetzt noch nachrüsten auf "ambilight" interessieren

das lightpack 2 finde ich Recht interessant für Leute wie mich die beispielsweise sich nicht zutrauen zu löten.

store.lightpack.tv/col…k-2

kennt sich einer mit dem lightpack 2 aus und kann vor- Nachteile nennen oder alternativen?

benötigt man unbedingt das uhd Set oder reicht auch das normale?

insbesondere mit den pixel würfeln finde ich mal richtig interessant

danke
Zusätzliche Info
Diverses
30 Kommentare
Naja was dagegen spricht? Keiner hat das Ding je getestet Hab die Kickstarter Kampagne damals auch gesehen. Sieht sehr vielversprechend aus aber ich würde erste unabhängige Reviews abwarten. Die hinken ja bereits ein halbes Jahr hinter dem Zeitrahmen her.

Wenn das Teil taugt wäre es auch die erste brauchbare UHD Nachrüstlösung. Mit RPI, Framegrabber und HD Fury Linker ist man teurer und hat auch deutlich mehr Gebimsel hinterm TV
Verfasser
f.geschichte10. Sep 2017

Naja was dagegen spricht? Keiner hat das Ding je getestet Hab die …Naja was dagegen spricht? Keiner hat das Ding je getestet Hab die Kickstarter Kampagne damals auch gesehen. Sieht sehr vielversprechend aus aber ich würde erste unabhängige Reviews abwarten. Die hinken ja bereits ein halbes Jahr hinter dem Zeitrahmen her.Wenn das Teil taugt wäre es auch die erste brauchbare UHD Nachrüstlösung. Mit RPI, Framegrabber und HD Fury Linker ist man teurer und hat auch deutlich mehr Gebimsel hinterm TV


Hä?

Denke das ist schon die zweite Version und nach einiges Videos läuft das doch gut. Oder liege ich falsch?
Erste Version war doch irgendwas für PC? Siehe Lightpack PC. Lightpack 2 is nagelneu und ein Crowdfunding Projekt von 2016 was bereits im Februar geliefert werden sollte

kickstarter.com/pro…ivi

Ich kenne nur die Kickstarter Videos vom Hersteller und die müssen nicht viel Bedeuten
Bearbeitet von: "f.geschichte" 10. Sep 2017
Verfasser
f.geschichte10. Sep 2017

Erste Version war doch irgendwas für PC? Siehe Lightpack PC. Lightpack 2 …Erste Version war doch irgendwas für PC? Siehe Lightpack PC. Lightpack 2 is nagelneu und ein Crowdfunding Projekt von 2016 was bereits im Februar geliefert werden solltehttps://www.kickstarter.com/projects/woodenshark/lightpack-2-ultimate-light-orchestra-for-your-liviIch kenne nur die Kickstarter Videos vom Hersteller und die müssen nicht viel Bedeuten


Genau und für die zweite Version brauchst du den PC nicht mehr, sondern strom und freien HD Platz

mobilegeeks.de/art…er/

Deshalb finde ich das ja so interessant

Was wären denn vernünftige und einfach einzurichtende Alternativen?
Bearbeitet von: "deathman" 10. Sep 2017
deathman10. Sep 2017

Genau und für die zweite Version brauchst du den PC nicht mehr, sondern …Genau und für die zweite Version brauchst du den PC nicht mehr, sondern strom und freien HD Platzhttps://www.mobilegeeks.de/artikel/lightpack-2-vielseitiges-ambient-licht-fuer-dein-wohnzimmer/Deshalb finde ich das ja so interessant Was wären denn vernünftige und einfach einzurichtende Alternativen?


Dreamscreen war auch auf indiegogo und habe ich schon länger hintern Fernseher.
Verfasser
okolyta10. Sep 2017

Dreamscreen war auch auf indiegogo und habe ich schon länger hintern …Dreamscreen war auch auf indiegogo und habe ich schon länger hintern Fernseher.

Sieht auch nice aus

Aber nicht ganz so wie ambilight, da nicht an den einzelnen Stellen des TV auch die selbe unterschiedliche Farbe weiter auf die Wand gegeben wird. Oder sehe ich das falsch?
deathman10. Sep 2017

Sieht auch nice aus Aber nicht ganz so wie ambilight, da nicht an den …Sieht auch nice aus Aber nicht ganz so wie ambilight, da nicht an den einzelnen Stellen des TV auch die selbe unterschiedliche Farbe weiter auf die Wand gegeben wird. Oder sehe ich das falsch?


Hääää, das ist doch genau wie ambilight.
Bis auf deine Würfel würde ich sagen, das es genau das selbe macht.
Würde übrigebs auch auf die 4K version gehen, denke mal das hat was mit dem Zuspieler zu schaffen und so hat man gleich langzeitig Freude dran
Verfasser
okolyta10. Sep 2017

Hääää, das ist doch genau wie ambilight. Bis auf deine Würfel würde ich sag …Hääää, das ist doch genau wie ambilight. Bis auf deine Würfel würde ich sagen, das es genau das selbe macht. Würde übrigebs auch auf die 4K version gehen, denke mal das hat was mit dem Zuspieler zu schaffen und so hat man gleich langzeitig Freude dran

Hatte gerade nur zwei Videos gesehen zu deiner Version und da sah das so aus. Die Würfel braucht man ja nicht. Da finde ich die Variante bei dir sogar besser mit den zwei "Strahlern"
Wieso bewerben die da was mit "UHD"? Ist es mittlerweile möglich, den HDMI Stream unverschlüsselt abzuzweigen?

Beim Raspberry Pi gab es deswegen ja immer den Umweg über HDMi2AV Converter, wo man dann das ranzige 480p Bild zur Analyse an den Raspberry Pi schickt, der dann die LEDs ansteuert.

Habe mich schon ca. 1-2 Jahre nicht mehr damit beschäftigt, gibt es was Neues?
Vielleicht kommt lightberry.eu/ für dich in Frage.
Verfasser
CrispyBacon10. Sep 2017

Vielleicht kommt http://lightberry.eu/ für dich in Frage.


Das eher nicht, da nur bis 70" ausgelegt
Habe das Lightpack der ersten Generation für meinen PC. Finde es geht eher, aber von der zweiten Version keine Ahnung.

Ich habe bisher auch noch keine Lösung gefunden - es gibt einige DIY-Lösungen mit Pi und LED-Strips.
Wenn man aber gerade zweieinhalb tausend Euro für nen TV auf den Tisch gelegt hat, kann man ruhig in ein UHD-Set investieren.
Denke, dass da die höhere Pixeldichte besser umgesetzt wird und durchaus zu einem schöneren Ergebnis führen kann. Jetzt sei mal kein Pfennigfuchser - ich weiß - ist hier viel verlangt
Verfasser
Lmgtfy11. Sep 2017

Jetzt sei mal kein Pfennigfuchser - ich weiß - ist hier viel verlangt



und wie ich der bin :-)

aber im ernst, die dreamscreen 4k variante oder die lightpack 2 4k variante sind schon was für leute wie mich. einstecken/aufkleben fertig

die würfel und strahler dabei sind ja nur noch weitere Spielerei, wobei ich das von dreamscreen mit den Strahlern sogar noch besser finde

aber bin offen für weitere vorschläge

sicherlich würde man über Kleinanzeigen jemanden finden, der einem das über PI fertig macht, aber wäre das günstiger und besser?
deathman11. Sep 2017

würde man über Kleinanzeigen jemanden finden, der einem das über PI fertig …würde man über Kleinanzeigen jemanden finden, der einem das über PI fertig macht, aber wäre das günstiger und besser?



Nein - Siehe meinen aller ersten Post! Für UHD gibts nichts... Die ganzen RPI Varianten mit Hyperion (Was echt Top ist) und was weiß ich arbeiten mit nem USB Analog Videograbber. d.H. es wird auch ein passender Analogwandler benötigt.

Für Quellen bis Full HD ist das kein Problem. Da kriegt man passende China Wandler für 15-20€ - Aber für 4K - inbesondere 4K60 - wirds halt echt super teuer. forum-raspberrypi.de/Thr…-tv

Da lohnt es gleich sowas wie Lightpack 2 zu kaufen. Da ist man gleich teuer oder eher billiger und hat dazu nicht das halbe Rack mit Switches, Splittern und Wandlern vollhängen.

Ich würde halt wie gesagt nur mal Abwarten und auf erste - unabhängige - Tests warten, bevor ich 300€ für sowas investiere.
Verfasser
f.geschichte11. Sep 2017

Nein - Siehe meinen aller ersten Post! Für UHD gibts nichts... Die ganzen …Nein - Siehe meinen aller ersten Post! Für UHD gibts nichts... Die ganzen RPI Varianten mit Hyperion (Was echt Top ist) und was weiß ich arbeiten mit nem USB Analog Videograbber. d.H. es wird auch ein passender Analogwandler benötigt.Für Quellen bis Full HD ist das kein Problem. Da kriegt man passende China Wandler für 15-20€ - Aber für 4K - inbesondere 4K60 - wirds halt echt super teuer. http://www.forum-raspberrypi.de/Thread-ambilight-setup-mit-4k-wiedergabegeraet-und-tvDa lohnt es gleich sowas wie Lightpack 2 zu kaufen. Da ist man gleich teuer oder eher billiger und hat dazu nicht das halbe Rack mit Switches, Splittern und Wandlern vollhängen.Ich würde halt wie gesagt nur mal Abwarten und auf erste - unabhängige - Tests warten, bevor ich 300€ für sowas investiere.





eure zwei genannten "Systeme" gefallen mir schon beide echt gut

die Pixel (würfel) weiß ich allerdings nicht, ob es was ist


da sind mir die "strahler" von dem dreamscreen ein tacken angenehmer

allerdings steht mein TV auf einem Sideboard, also keine wandhalterung, da ich den tv auch mal zur seite schieben können will, wenn ich den beamer anschmeiße. somit würden die "strahler" wohl eher überflüssig sein

bin hin und her gerissen ^^
Turkishflavor11. Sep 2017

ende des jahres kommt da etwas feines von Philips: …ende des jahres kommt da etwas feines von Philips: https://developers.meethue.com/entertainment-blog



Einerseits cool mit der offenen API und so, andererseits: Wenn das nur für einzelne RGB-Lampen ist, dann ist das doch blöd. Da kann man doch nicht so fein ansteuern wie mit 200 LEDs hinterm TV
Ich nutze an meinem 75" das 4K-Set von Insanelight. Funktioniert gut, allerdings nicht gleich out-of-The-Box. Zumindest bei mir - ich müsste den Linker anders konfigurieren und die Einstellungen von Hyperion per ssh ändern.
Bearbeitet von: "LeGoLaZz" 11. Sep 2017
Verfasser
LeGoLaZz11. Sep 2017

Ich nutze an meinem 75" das 4K-Set von Insanelight. Funktioniert gut, …Ich nutze an meinem 75" das 4K-Set von Insanelight. Funktioniert gut, allerdings nicht gleich out-of-The-Box. Zumindest bei mir - ich müsste den Linker anders konfigurieren und die Einstellungen von Hyperion per ssh ändern.


Da finde ich die anderen zwei dann besser und auch günstiger
Verstehe nur Bahnhof
Gibt es zu Lightpack mittlerweile eigentlich eine Aussage, ob das mit HDCP 2.2 funktioniert?

Das letzte was ich dazu gefunden habe war das hier:

"Andrew and Sergey, our lead engineers, are focused on to bring you positive update regarding 4K support, please stay tuned with us and we’ll make full coverage of 4K support during next week. Supported standards: - HDMI 1.4b, HDMI 2.0 - to be confirmed by July 8 - HDCP 2.2 - CEC pass-through."

Bin mir nicht sicher, was die mit pass-through meinen, theoretisch bedeutet das ja nur, dass man nicht umzustecken braucht, das Signal aber nicht Decodiert wird und daher auch nichts angezeigt werden könnte. Andererseits habe ich auch schon Andeutungen gelesen, dass Netflix in 4k ein Feature sei, was ja wiederum bedeuten würde, dass HDCP 2.2-Decodierung läuft.
Lebt hier noch jemand? Ich plane auch die "ambilight" nachzurüsten.
Hast du dein Problem gelöst @deathman?
Dreamscreen soll ja ganz gut funktionieren. Ich liebäugle auch damit mir es zuzulegen.
Beim DIY Kit ist man bei etwa 200€. Dann kommen noch die Kosten für die Leds dazu, wenn man nicht schon welche hat.
Dreamscreen finde ich von den ganzen plug&play Lösungen bisher auch am besten. Leider ist die 4k Version bsiher noch nicht verfügbar. Vorbestellen und hoffen das es irgendwann geliefert wird möchte ich eigentlich nicht ;-)
Verfasser
Flororian12. Apr

Lebt hier noch jemand? Ich plane auch die "ambilight" nachzurüsten.Hast du …Lebt hier noch jemand? Ich plane auch die "ambilight" nachzurüsten.Hast du dein Problem gelöst @deathman?



warte seit September auf mein lightpack 2 4K. mehrmals Auslieferung verschoben worden. vor 1 oder 2 Wochen ne mail bekommen, mit einem ablaufplan. waren gut drei Monate und dann soll es angeblich da sein

bin gespannt drauf, auch wenn es mich ärgert so lange darauf zu warten

lightpack hat auch nochmal nachgebessert und glaube ist die beste lösung, wenn es denn mal geliefert wird

sehe es jetzt schon kommen. dann ist das teil endlich da, worauf ich so lange gewartet habe und dann eine unbedachte Bewegung und das teil ist im ars.. :-(
Bearbeitet von: "deathman" 17. Apr
deathmanvor 20 h, 26 m

warte seit September auf mein lightpack 2 4K. mehrmals Auslieferung …warte seit September auf mein lightpack 2 4K. mehrmals Auslieferung verschoben worden. vor 1 oder 2 Wochen ne mail bekommen, mit einem ablaufplan. waren gut drei Monate und dann soll es angeblich da seinbin gespannt drauf, auch wenn es mich ärgert so lange darauf zu wartenlightpack hat auch nochmal nachgebessert und glaube ist die beste lösung, wenn es denn mal geliefert wirdsehe es jetzt schon kommen. dann ist das teil endlich da, worauf ich so lange gewartet habe und dann eine unbedachte Bewegung und das teil ist im ars.. :-(


ist das denn so anfällig bzw. zerbrechlich? Wo hast du es bestellt, dass es so lange dauert? Bei amazon habe ich CroLED gesehen für ~ 90 € (Prime-Artikel). Hast du dich damit schon mal auseinandergesetzt? Oder Erfahrungswerte?
amazon.de/Cro…led
Verfasser
Flororianvor 2 h, 4 m

ist das denn so anfällig bzw. zerbrechlich? Wo hast du es bestellt, dass …ist das denn so anfällig bzw. zerbrechlich? Wo hast du es bestellt, dass es so lange dauert? Bei amazon habe ich CroLED gesehen für ~ 90 € (Prime-Artikel). Hast du dich damit schon mal auseinandergesetzt? Oder Erfahrungswerte?https://www.amazon.de/CroLED-TV-Umgebungslicht-Lichterkette-automatische-TV-Hintergrundbeleuchtung/dp/B01KZBCZBA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1524034589&sr=8-1&keywords=croled



direkt über lightpack. ist ja ein start up mit der neuen variante

anfällig/zerbrechlich eigentlich nicht, aber kenne mein glück :-(

das CroLED liest sich für mich nach lichtleiste, wenn man soch die beantworteten fragen durchgeht bei Amazon. hat ja nichts dann mit ambilight zu tun
Bearbeitet von: "deathman" 18. Apr
ja das CroLED leuchtet nur einheitlich im Ton der Durchschnittsfarbe des Bildes. Stimmt schon. Da mein Fernseher allerdings eh in einer Ecke steht und nicht parallel zur Wand weiß ich gar nicht, ob der Effekt eines lightpackts/ambilight überhaupt erkennbar wäre. Nichtsdestotrotz wäre ein bisschen Licht hinter dem Fernseher schön.
Verfasser
Flororianvor 20 m

Da mein Fernseher allerdings eh in einer Ecke steht und nicht parallel zur …Da mein Fernseher allerdings eh in einer Ecke steht und nicht parallel zur Wand weiß ich gar nicht, ob der Effekt eines lightpackts/ambilight überhaupt erkennbar wäre.



eher nicht bzw. sicherlich etwas komisch das dann nicht auch auf der linken oder rechten seite zu haben

da würde ich eher die ganz normale led strippe nehmen in deinem fall
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler