Amcrest Überwachungskamera aus den USA

13
eingestellt am 10. Jul
Hat zufällig jemand Erfahrungen mit den Amcrest 4K Überwachungskameras? Nutzung und Erwerb?

Der Hersteller vertreibt keine der 4K-Bullet-Kameras in Europa, somit auch nicht in Deutschland.
1405128-9ZhYz.jpgDementsprechend sagen sie auch, dass sie natürlich für eventuelle Steuern nicht aufkommen und diese im Preis nicht enthalten sind.
Würde man sich nun so eine Kamera bestellen, woher weiß ich ob und wieviel ich da überhaupt zahlen muss?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

13 Kommentare
19% Einfuhrumsatzsteuer + evtl. Zoll je nach Preis / Art des Artikels

zoll.de/DE/…528
Bearbeitet von: "Amselchen" 11. Jul
Warum denn Amcrest? Ist doch auch nur ein OEM Produkt. Gehäuse sieht nach Dahua aus, könnte aber auch Hikvision sein.
Also entweder schaust Du mal nach dem entsprechenden "Originalprodukt" oder suchst die OEM Produkte welche auch hier vertrieben werden.
jimbobimbo11.07.2019 08:51

Warum denn Amcrest? Ist doch auch nur ein OEM Produkt. Gehäuse sieht nach …Warum denn Amcrest? Ist doch auch nur ein OEM Produkt. Gehäuse sieht nach Dahua aus, könnte aber auch Hikvision sein. Also entweder schaust Du mal nach dem entsprechenden "Originalprodukt" oder suchst die OEM Produkte welche auch hier vertrieben werden.


Wieso finde ich dann keine, die die gleichen Specs haben?
Tut mir leid, aber 90% der Bullet-Kameras sehen so aus, wenn du mehr weißt hilft mir das mehr als nur Vermutungen.
Welche Angabe betrifft es denn dass Du keine Pendants findest? Das würde es etwas leichter machen

Von den offensichtlichen Spezifikationen her (4K, 2.8mm Fixobjektiv) springen mir die hier ins Auge:

hikvision.com/en/…opy
hikvision.com/en/…/I8
hikvision.com/eur…/I8

und bei ABUS (lassen afaik auch von Dahua fertigen):
abus-sc.de/sil…15A

Edit: Bei Dahua selbst gibts auch eine, aber deren Seite ist kapott, kann da nicht direkt verlinken.
Und dass 90% der Bulletkameras so aussehen hat einfach den Grund dass die beiden o.g. Hersteller in diesem Segment den Markt beherrschen, da kommt keiner gegenan.
Bearbeitet von: "jimbobimbo" 11. Jul
jimbobimbo11.07.2019 09:57

Welche Angabe betrifft es denn dass Du keine Pendants findest? Das würde …Welche Angabe betrifft es denn dass Du keine Pendants findest? Das würde es etwas leichter machen Von den offensichtlichen Spezifikationen her (4K, 2.8mm Fixobjektiv) springen mir die hier ins Auge:https://www.hikvision.com/en/Products/Network-Camera/EasyIP-3.0/8MP(4K)/DS-2CD2T85G1-I5/I8__copyhttps://www.hikvision.com/en/Products/Network-Camera/EasyIP-2.0plus/8MP/DS-2CD2T83G0-I5/I8https://www.hikvision.com/europe/Products/Network-Camera/EasyIP-3.0/8MP/DS-2CD2T85FWD-I5/I8und bei ABUS (lassen afaik auch von Dahua fertigen):https://www.abus-sc.de/silver.econtent/catalog/products/Professional-Sortiment/Videoueberwachung/Netzwerk/Kameras/BASIC/IPCB68515AEdit: Bei Dahua selbst gibts auch eine, aber deren Seite ist kapott, kann da nicht direkt verlinken.Und dass 90% der Bulletkameras so aussehen hat einfach den Grund dass die beiden o.g. Hersteller in diesem Segment den Markt beherrschen, da kommt keiner gegenan.



Ich hätte wohl den Preis erwähnen sollen, wenn ich schon mehr als das doppelte zahlen muss - dann lieber Amcrest!
Sorry, stimmt, die sind deutlich drüber. Was wäre hiermit:

www..amazon.de/Reo…4L/
jimbobimbo11.07.2019 11:04

Sorry, stimmt, die sind deutlich drüber. Was wäre h …Sorry, stimmt, die sind deutlich drüber. Was wäre hiermit:www..amazon.de/Reolink-Kamera-Überwachungskamera-Einsatz-Überwachungssystem/dp/B07LBGJ24L/


Kein ONVIF

Hhmm, evtl. ist bisher keiner der europäischen Anbieter auf den Zug aufgesprungen.
Worüber möchtest Du die Kamera anbinden? Ein NAS oder Standalone?
jimbobimbo11.07.2019 12:26

Hhmm, evtl. ist bisher keiner der europäischen Anbieter auf den Zug … Hhmm, evtl. ist bisher keiner der europäischen Anbieter auf den Zug aufgesprungen. Worüber möchtest Du die Kamera anbinden? Ein NAS oder Standalone?



Standalone - fürs erste.
Möchte einen bestimmten Bereich auf meinem Grundstück mit zwei Kameras ausleuchten und ggf. die Aufnahmen ausgelöst durch Bewegung aufnehmen. Da bei den Amcrest ein microSD-Slot verbaut ist, werde ich erst darauf aufnehmen. Auch wenn hier die Nachteile auf der Hand liegen, der Upload auf einem ftp-Server ist ja auch noch möglich.

Mir geht es an sich tatsächlich erst einmal nur um den Erwerb der amerik. Cams, deren Einfuhr und damit anfallenden Gebühren.
Keine Ahnung ob Zoll auf die Kameras anfaellt, die 19% Einfuhrumsatzsteuer (auf Ware + Versandkosten) zahlst Du garantiert das das Paket nicht so durchgeht. Versand schaetze ich auf $50-$60.
Bearbeitet von: "Birkenstock" 11. Jul

Dann solltest Du alles relevante unter dem Link von @Amselchen finden
jimbobimbo11.07.2019 11:04

Sorry, stimmt, die sind deutlich drüber. Was wäre h …Sorry, stimmt, die sind deutlich drüber. Was wäre hiermit:www..amazon.de/Reolink-Kamera-Überwachungskamera-Einsatz-Überwachungssystem/dp/B07LBGJ24L/


Es wurden übrigens doch Reolink, am Prime Day musste ich einfach zuschlagen...

Viel Spaß damit, vielleicht gibt es ja noch mal ein Update und ONVIF wird freigegeben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler