AMD A8-5557 M oder i5 4200U

Hi, ich hab mal eine Frage an Leute die sich gut mit Notebooks auskennen.
Würde gerne ein paar Games zocken können:
Was ist besser? AMD A8-5557M mit einer HD 8750M (2GB) oder ein i5 4200U mit einer Geforce GT 750M (4GB)
Bzw. gibts einen Unterschied der den Aufpreis zur Intel/Nvidia Kombination rechtfertigt?
Beide Systeme haben 8GB Ram und ne normale HDD.

Danke für eure Antworten

20 Kommentare

Um welchen Aufpreis geht es denn hier?

Vielleicht solltest du mal hier nachschauen:

notebookcheck.com/Wel…tml

Oder hier:

notebookcheck.com/Mob…tml

Ich bin kein AMD Fan, deswegen käme der Prozessor für mich schonmal nicht in Frage...


Es wäre wohl auch sinnvoll, mal beide Systeme zu nennen, um einen besseren Vergleich starten zu können. Du kannst ja nicht bei einem Komplettsystem nur CPU/GPU vergleichen... da gehört ja immer noch ein bisschen mehr zu



KlugschHeisst

Um welchen Aufpreis geht es denn hier?Vielleicht solltest du mal hier nachschauen: ;)http://www.notebookcheck.com/Welche-Spiele-laufen-auf-Notebook-Grafikkarten-fluessig.13827.0.htmlOder hier:http://www.notebookcheck.com/Mobile-Prozessoren-Benchmarkliste.1809.0.htmlIch bin kein AMD Fan, deswegen käme der Prozessor für mich schonmal nicht in Frage... ;)Es wäre wohl auch sinnvoll, mal beide Systeme zu nennen, um einen besseren Vergleich starten zu können. Du kannst ja nicht bei einem Komplettsystem nur CPU/GPU vergleichen... da gehört ja immer noch ein bisschen mehr zu


du würdest mir von beiden abraten...
sind beide der Acer, ehh ich meine der AKKER V5^^
wie gesagt, beide 500 GB HDD, 8 GB Ram, der eine Full HD der andere nicht...

goo.gl/A9T5v5

oder

goo.gl/RZ0TgM

danke auf jeden fall für den link, is schonmal interessant!

Janisch

du würdest mir von beiden abraten... :Dsind beide der Acer, ehh ich meine der AKKER V5^^wie gesagt, beide 500 GB HDD, 8 GB Ram, der eine Full HD der andere nicht... http://goo.gl/A9T5v5oderhttp://goo.gl/RZ0TgMdanke auf jeden fall für den link, is schonmal interessant!



Technologisch ist AMD meilweit von AMD weg, deswegen würde ich in einem Laptop 100% keinen AMD-CPU wollen. Intel ist nicht ohne Grund etwas teurer. Die U sind besonders stromsparend und dementsprechend nicht wirklich stark auf der Brust.

...Mit dem Latitude (Core i5-4200U, Radeon HD 8850M) können beide Rechner nicht mithalten. Der Core i5 des Dell Rechners ist der AMD Konkurrenz deutlich überlegen. Dabei sollte nicht vergessen werden, dass es sich bei dem Core i5 nur um einen Zweikernprozessor handelt, der auch noch mit einer niedrigeren Geschwindigkeit arbeitet. Der Vierkernprozessor des Aspire ist leistungsmäßig auf dem Niveau der aktuellen Haswell-ULV-Core-i3-Prozessoren wie dem Core i3-4010U einzuordnen. Die GL-Tests der Cinebench Benchmark kann ebenfalls das Latitude für sich entscheiden. Es ist mit der stärksten GPU ausgestattet....


notebookcheck.com/Tes…tml

AS1287

Die U sind besonders stromsparend und dementsprechend nicht wirklich stark auf der Brust.



Das kann man so sicher nicht sagen. Sie haben zwar einen relativ niedrigen Grundtakt (welcher für das allermeiste trotzdem ausreicht), können aber mit dem Turbo deutlich höher takten. Im Fall eines i5 4200U sind das immerhin, 2,6 Ghz. Siehe hierzu auch: ark.intel.com/de/…59/

Ich kann hier den i5 4200U nur empfehlen, klasse CPU.

Janisch

du würdest mir von beiden abraten...





Naja, sollte der Preis wirklich so weit auseinander liegen, wäre das eine gute Frage, bzw. schwierige Entscheidung... auf jeden Fall hat das teurere Gerät mehr Leistung.
Die Auflösung von 1366x768 auf einem 15" Display spricht jetzt auch nicht gerade für die billigere Variante.

Ich sehe aber bei beiden Systemen nur 4 GB RAM...

Also wie gesagt, eine Entscheidung fällt mir bei diesem Preisunterschied schon relativ schwer, tendiere aber zu dem Intel


Janisch

du würdest mir von beiden abraten...


genau das ist ja mein problem!
ich hab schon nen 4 gb riegel hier deshalb die angebe von 8 gb...
Preis für den mit AMD und Radeon (allerdings inkl. Win 8!!) 460 EUR
Die Intel / Nvidia Variante (ohne OS) 569 EUR
sprich 109 EUR Unterschied... dafür aber halt auch mit Full HD
Win 7 hab ich dank PC Fritz noch, also ist das mit dem OS nicht so schlimm


wenn du schon 4gb hast achte darauf das nur ein so-dimm Slot belegt ist.

tobiwan80

wenn du schon 4gb hast achte darauf das nur ein so-dimm Slot belegt ist.


jo beide habn ein freien slot.. danke

Für mich wäre die Sache klar:

Entsprechend der Taktraten von 2,1 bis 3,1 GHz ordnet sich der A8-5557M etwa 15 Prozent unterhalb des A10-5750M ein und erreicht in etwa den Core i3-2310M.



notebookcheck.com/AMD…tml

Würde zwar aus Prinzip keinen Acer nehmen wollen, aber tendiere in diesem Fall auch zum i5.

Gründe wurden ja bereits weiter oben genannt.

Würde aber mittelfristig noch überlegen ob das Budget/Platzbedarf eine SSD hergibt. Die Preise sind ja quasi im "freien Fall"...

pcriese

Würde zwar aus Prinzip keinen Acer nehmen wollen, aber tendiere in diesem Fall auch zum i5.Gründe wurden ja bereits weiter oben genannt.Würde aber mittelfristig noch überlegen ob das Budget/Platzbedarf eine SSD hergibt. Die Preise sind ja quasi im "freien Fall"...



leider hat das gute stück nur platz für entweder ssd oder hdd... hab zwar ne sandisk hier rumliegen aber die kommt wohl in den desktop, da 128 gb im notebook mir nicht reichen würden.
wenns evtl mal nen guten deal für sone mischlingsplatte (sshd?) gibt, beschaff ich mir so eine vielleicht.

Wenn du ein Laufwerk drin hast, kannst du gucken ob du es ausbauen kannst und da dann die SSD mit einem Caddy reinpackst.

trax199

Wenn du ein Laufwerk drin hast, kannst du gucken ob du es ausbauen kannst und da dann die SSD mit einem Caddy reinpackst.


leider kein laufwerk, bei dieser dicke einfach nicht drin...
was ich allerdings gerade gesehen hab, ist wohl ein mSSD Port frei... allerdings hab ich kein plan von sowas. so wie ich das bis jetzt erlesen hab, ist das eine ssd mit kleinerem anschluss und ohne gehäuse bzw. nochmal kleiner als die 2,5er SSD´s... werd mir das mal näher anschauen.

trax199

Wenn du ein Laufwerk drin hast, kannst du gucken ob du es ausbauen kannst und da dann die SSD mit einem Caddy reinpackst.



Du meinst msata-Anschluss?
Dann würde da eine SSD reinpassen. Aber keine normale mit Gehäuse sondern quasi nur das Innere.

notebookreview.com/ass…jpg

trax199

Wenn du ein Laufwerk drin hast, kannst du gucken ob du es ausbauen kannst und da dann die SSD mit einem Caddy reinpackst.


ja laut diesem test, hat es ein msata port goo.gl/WxOsmT
also ich hab hier die sandisk 128 gb ssd aus dem cyberport deal liegen, meinst du die kann man aufmachen und diese dann verbauen?

Wäre das Gehäuse mit Schrauben versehen, wäre es einfach. Aber da sie verklebt ist, wurd es etwas schwieriger. Wichtig ist aber du könntest sie nicht an den mSata Port packen, weil sie einen normalen Sata Anschluss hat. Müsste dann also dahin, wo die normale HDD ist. Würde ich nicht machen. Du hast ja extra einen mSata Anschluss. Garantie wäre auch weg.

trax199

Wäre das Gehäuse mit Schrauben versehen, wäre es einfach. Aber da sie verklebt ist, wurd es etwas schwieriger. Wichtig ist aber du könntest sie nicht an den mSata Port packen, weil sie einen normalen Sata Anschluss hat. Müsste dann also dahin, wo die normale HDD ist. Würde ich nicht machen. Du hast ja extra einen mSata Anschluss. Garantie wäre auch weg.


hab ich mir schon gedach.. danke. naja is auch nicht soo wichtig

Janisch

was ich allerdings gerade gesehen hab, ist wohl ein mSSD Port frei... allerdings hab ich kein plan von sowas. so wie ich das bis jetzt erlesen hab, ist das eine ssd mit kleinerem anschluss und ohne gehäuse bzw. nochmal kleiner als die 2,5er SSD´s... werd mir das mal näher anschauen.



Ich rate dir einfach mal davon ab.... habe mich zwar nicht intensiv mit der Thematik (mSATA SSD) beschäftigt, aber schonmal gelesen, dass diese Dinger noch nicht so ausgereift sind.

Also ich habe neben meiner 128er SSD eine externe 500er Platte in einem 2,5" Gehäuse, das auch keinen extra Stromanschluss benötigt, sondern einfach am Laptop eingestöpselt werden kann

Janisch

was ich allerdings gerade gesehen hab, ist wohl ein mSSD Port frei... allerdings hab ich kein plan von sowas. so wie ich das bis jetzt erlesen hab, ist das eine ssd mit kleinerem anschluss und ohne gehäuse bzw. nochmal kleiner als die 2,5er SSD´s... werd mir das mal näher anschauen.



also ich hab jetzt ein V5 mit i5 4200U und gt750M... ich hatte ja davor das andere zum testen da und muss echt sagen, dass es (das ding mit AMD A8 und hd8750) von der Spieleleistung eigentlich sogar besser war.. dafür ist das display aber auf jeden fall den aufpreis wert!
achja, hab zusätzlich ne 120 gb msata ssd drin und 8gb ram, is echt n tolles gerät!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?88
    2. Samsung 2für1 S7/S7 Edge Meldung1010
    3. Rückholerangebote Vodafone DSL88
    4. Welches Hotel empfiehlt man einem Silvester-Party-People?12

    Weitere Diskussionen