[AMD Ryzen] erster Leak veröffentlicht:

hardwareluxx.de/ind…t=7868693425-1489615635.jpg
bei Chip sogar 100% von 100% erreicht und damit die neue Nr. 1

22 Kommentare

Verfasser

Gut das ich den Olymp bestellt hab

Augenkrebs

Verfasser

theblubbyvor 7 m

Augenkrebs



Nur die Harten kommen in den Garten

13552144-Psbcg.jpg

Wie erwartet hab ich mit nem 7700K für 300€ nix falsch gemacht
Bearbeitet von: "DerMyDealzer" 1. Mär

Zusammenfassung? geil oder nicht?

Verfasser

BattleDave90vor 1 m

Zusammenfassung? geil oder nicht?



sehr geil, aber vor allem was Preis-Leistung betrifft und alles was nicht zocken betrifft!

Also ich bin jetzt gerade bei Seite 42 von dem Leak und bin total Verwundert und verwirrt, weil sich AMD wohl ins eigene Fleisch schneidet.
Dort wird der Ryzen 7 1700 mit dem Intel i7-7700k verglichen.Dort heißt es, dass AMD in GTA 5 nur 56 FPS bietet und Intel dagegen 85 FPS. Warum redet AMD seine eigenen Produkte in deren Präsentation schlecht?
Ehrlichkeit ist zwar wichtig und auch gut aber ich hätte eher erwartet, dass Intel in der Präsentation als schlechte Firma oder so dargestellt wird.

Vipervor 39 m

sehr geil, aber vor allem was Preis-Leistung betrifft und alles was nicht …sehr geil, aber vor allem was Preis-Leistung betrifft und alles was nicht zocken betrifft!

​weil er singlecore mäßig etwas schwächelt? 🤔

Verfasser

ja, aber genau werden wir das erst morgen erfahren.

Na toll. da hat sich mein 6700k für 330€ rischtisch gelohnt.
dafür hasse ich mydealz. jeden Tag sehe ich, dass ich viel zu viel für meinen pc bezahlt habe -.-

Auch wenn die Leistung per Takt tatsächlich besser als bei Intel ist habe ich auf eine bessere Singlethread Performance gehofft.
Naja ich warte jetzt mal ab wann der Ryzen 5 1600X verfügbar ist und wie er in meinen Anwendungsgebieten genau abschneidet.

Singlethread wird ja wohl in der Zukunft immer unbedeutender werden.

HouseMDvor 1 h, 13 m

Auch wenn die Leistung per Takt tatsächlich besser als bei Intel ist habe …Auch wenn die Leistung per Takt tatsächlich besser als bei Intel ist habe ich auf eine bessere Singlethread Performance gehofft.Naja ich warte jetzt mal ab wann der Ryzen 5 1600X verfügbar ist und wie er in meinen Anwendungsgebieten genau abschneidet.Singlethread wird ja wohl in der Zukunft immer unbedeutender werden.



Ich finde, für diese krasse Leistungssteigerung gegen über dem Vishera-Desing muss man, gerade wenn die finaziellen und somit die personellen Umstände berücksichtig werden, mehr als nur den einen Hut ziehen
Ein wenig stromsparender und kühler unter Last, in den aufgeführten Spielen durchwegen in FHD gleich schnell (bis auf Bioshock). Die Software-Benchmarks sehen bisher durchwachsen aus, aber da warte ich noch auf andere Test. Aber bisher ein sehr feines Ding!

Verfasser

Mit dem neuen Leak ist das schon alles etwas enttäuschend

AMD kriegt dich immer ins Gesicht, Bei CPU von INTEL, bei Grafik von NVIDIA.
Auf dauer sind die erledigt !

Der Ryzen schwächelt im Single-Core nicht wirklich, er ist einfach deutlich niedriger getaktet.
Aufgrund der Hitzeentwicklung kann man einen 8/16 Kerner nicht so hoch im Single-Core takten wie einen 4/8 Kerner.
Jedoch ist zum übertakten auch bei dem Ryzen noch Luft nach oben.

Verfasser

CloudAcvor 8 h, 46 m

Der Ryzen schwächelt im Single-Core nicht wirklich, er ist einfach …Der Ryzen schwächelt im Single-Core nicht wirklich, er ist einfach deutlich niedriger getaktet.Aufgrund der Hitzeentwicklung kann man einen 8/16 Kerner nicht so hoch im Single-Core takten wie einen 4/8 Kerner.Jedoch ist zum übertakten auch bei dem Ryzen noch Luft nach oben.



geht so: (single-thread performance ist defintiv schlechter als beim Intel 8 Kerner:)

Vipervor 29 m

geht so: (single-thread performance ist defintiv schlechter als beim Intel …geht so: (single-thread performance ist defintiv schlechter als beim Intel 8 Kerner:)[Video]


Das mag sein, wie du jedoch auch selber im Test siehst, ist es auch wieder abhängig von der Anwendung.
Dass Ryzen da noch nicht ganz gleichauf(Single-Thread) mit Intel ist bestreite ich auch nicht.
Nur würde mich eher interessieren ob ein R3/5 im Single-Thread evtl. mehr Leistung hat, da die R7 Serie evtl. mehr auf Multithread Anwendungen ausgelegt ist.

Zum Thema 1800X/1700X/1700: Fast alle Benchmarks sind aktuell unbrauchbar! Die Prozessoren haben durch verschiedene Mainboards zum Teil gewaltige Unterschiede in der Leistung, 50% Unterschied in verschiedenen Benchmarks können gerne mal auftreten. Aus dem Grund hat sich wahrscheinlich auch der Release von Ryzen so herausgezögert - und trotzdem gibt es noch Probleme mit den Mainboards.

Hier ein Zitat von ComputerBase: "Verwendet hat ComputerBase für alle Tests letztendlich das Asus Crosshair VI Hero, das sich mit dem aktuellsten BIOS (5704) insbesondere in Spielen als bis zu zehn Prozent schneller erwiesen hat als das Mainboard von MSI auf dem letzten Software-Stand (BIOS 117). Sollte das im Test verwendete Mainboard von MSI nicht einmal das neueste BIOS genutzt haben, sind die Ergebnisse gar nicht zu gebrauchen[..]"

13561149-FOiLP.jpg
Bearbeitet von: "Credipede" 2. Mär

CloudAcvor 3 h, 21 m

Das mag sein, wie du jedoch auch selber im Test siehst, ist es auch wieder …Das mag sein, wie du jedoch auch selber im Test siehst, ist es auch wieder abhängig von der Anwendung.Dass Ryzen da noch nicht ganz gleichauf(Single-Thread) mit Intel ist bestreite ich auch nicht.Nur würde mich eher interessieren ob ein R3/5 im Single-Thread evtl. mehr Leistung hat, da die R7 Serie evtl. mehr auf Multithread Anwendungen ausgelegt ist.


Der R5 1600X hat ja afaik den gleichen max. Takt wie der 1800X. Sollte also im Single-Thread min. genau so schnell sein.
Dafür aber fast 300€ günstiger. Weiß aber nicht ob ich solange warten kann. Oder ich hol mir den 1700 und übertakte den.
Credipedevor 57 m

Zum Thema 1800X/1700X/1700: Fast alle Benchmarks sind aktuell unbrauchbar! …Zum Thema 1800X/1700X/1700: Fast alle Benchmarks sind aktuell unbrauchbar! Die Prozessoren haben durch verschiedene Mainboards zum Teil gewaltige Unterschiede in der Leistung, 50% Unterschied in verschiedenen Benchmarks können gerne mal auftreten. Aus dem Grund hat sich wahrscheinlich auch der Release von Ryzen so herausgezögert - und trotzdem gibt es noch Probleme mit den Mainboards.Hier ein Zitat von ComputerBase: "Verwendet hat ComputerBase für alle Tests letztendlich das Asus Crosshair VI Hero, das sich mit dem aktuellsten BIOS (5704) insbesondere in Spielen als bis zu zehn Prozent schneller erwiesen hat als das Mainboard von MSI auf dem letzten Software-Stand (BIOS 117). Sollte das im Test verwendete Mainboard von MSI nicht einmal das neueste BIOS genutzt haben, sind die Ergebnisse gar nicht zu gebrauchen[..]"[Bild]



Das ist eine riesige Katastrophe für AMD, dass die unfertige BIOS-Versionen zulassen. Kommen doch schon wieder die ersten " Fachmedien" aus ihren Löchern gekrochen und meinen dass sich weiterhin Intel CPUs mehr lohnen.

Verfasser

Wir brauche einen Deal mit Ryzen CPUs (ab Lager) *hoff*

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Chromebooks?!66
    2. Amazon Produkt reservieren11
    3. JUBILÄUM! JUBILÄUM!!! mydealz wird 10 und ihr könnt Reisen im Wert von 10.0…342414
    4. [Sammelthread] Steam Giveaways Links11137

    Weitere Diskussionen