Gruppen

    American Express Payback Karte unter 25000 Euro Mindesteinkommen

    Ich wollte mir eine American Express Karte bestellen, da diese ja auch als Payback Karte funktioniert, und ich dort keine Jahresgebühr habe. Beim ausfüllen des Antrags kann ich kein Bruttoeinkommen unter 25000 € eintragen. Ich bin derzeit in der Ausbildung und ein wenig unter dieser Grenze, wodurch dieser Prozess erschwert wird. Gibt es dennoch eine Möglichkeit, an diese Amex zu geraten? Immerhin könnte ich dann meine Visa kündigen.

    Ich danke im Vorraus für Antworten!

    Beste Kommentare

    CommanderVideo

    Das ist mir schon bewusst. Jedoch zahle ich mit der Karte so gut wie gar nicht. Ich hebe nur Geld ab. Und da die Amex ja ne Payback Karte kombiniert und kostenfrei ist, wäre dies schon recht praktisch.



    Aber das Preisverzeichnis haste schon gelesen, oder?
    11 Kommentare

    Du willst deine VISA durch eine AMEX ersetzen? Warum denn das?

    VISA ist in Deutschland viel verbreiteter

    Verfasser

    Das ist mir schon bewusst. Jedoch zahle ich mit der Karte so gut wie gar nicht. Ich hebe nur Geld ab. Und da die Amex ja ne Payback Karte kombiniert und kostenfrei ist, wäre dies schon recht praktisch.

    Was hast du denn für eine Ausbildung, dass du knapp drunter bist?

    Gib einfach 25.000€ ein. Und wenn die Rückfragen haben, sendest du einfach deine Gehaltsbescheinigung.

    Verfasser

    beneschuetz

    Gib einfach 25.000€ ein. Und wenn die Rückfragen haben, sendest du einfach deine Gehaltsbescheinigung.


    Meinste eine Kopie des Ausbildungsvertrages würde ebenfalls reichen? Habe bisher noch keine Abrechnung, da dass Ausbildungsjahr gerade erst startete.

    beneschuetz

    Gib einfach 25.000€ ein. Und wenn die Rückfragen haben, sendest du einfach deine Gehaltsbescheinigung.


    bis die nachfragen, hast du eine Abrechnung.... glaub mir!

    beneschuetz

    Gib einfach 25.000€ ein. Und wenn die Rückfragen haben, sendest du einfach deine Gehaltsbescheinigung.


    So ist es. Und falls die überhaupt nachfragen.

    BKillzoneOmau2

    Was hast du denn für eine Ausbildung, dass du knapp drunter bist?



    2000€ Brutto im Monat in der Ausbildung... mich würde das auch interessieren was das für ein Job ist und ob die noch Auszubildene suchen

    BKillzoneOmau2

    Was hast du denn für eine Ausbildung, dass du knapp drunter bist?


    Aldi soll seine Azubis ganz gut bezahlen

    CommanderVideo

    Das ist mir schon bewusst. Jedoch zahle ich mit der Karte so gut wie gar nicht. Ich hebe nur Geld ab. Und da die Amex ja ne Payback Karte kombiniert und kostenfrei ist, wäre dies schon recht praktisch.



    Aber das Preisverzeichnis haste schon gelesen, oder?

    Ich würde mir das nochmal überlegen, zuerst einmal kannst du mit der Amex erst nach 6 Monaten "Mitgliedschaft" Bargeld abheben, was dennoch vorher freigeschaltet werden muss.

    Zudem belastet Amex jede Bargeld-Abhebung deinem Konto sofort, d.h es wird sofort fällig gestellt und innerhalb paar Tagen deinem Konto inklusive Gebühren belastet. Kreditfunktion entfällt hier.

    Jede Abhebung kostet 4%, mindestens 5€, an Gebühren.

    Zudem verstehe ich nicht was du angeben willst, wenn nach " wie lange beim Arbeitgeber" gefragt wird ?

    Amex holt sich wenn sie unsicher sind (und das sind sie sehr sehr oft) eine Bankauskunft, allein da würdest du wahrscheinlich durch den Raster fallen.

    Übrigens die Bankauskunft kostet meistens Geld, die dann von deinem Konto abgebucht wird.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Fußballbanner, woher bekomme ich das "Papier"?2548
      2. MacBook Kaufzeitpunkt22
      3. o2 Kinotag: 2 für 1 Kinokarte jeden Donnerstag *UPDATE*10402088
      4. Wenn der eBay-Käufer nicht zahlt - ein Klageweg163540

      Weitere Diskussionen