American Express Platinum Card ohne Aufnahmegebühr (250 Euro)

Hallo an Alle!

Es ist mein erster Deal - als bitte zerfleischt mich nicht gleich ... ;-)

Bei Freundschaftswerbung entfällt derzeit die Aufnahmegebühr in Höhe von 250 Euro - der Werber und der Geworbene bekommen jeweils 30000 Member-Points, die man sofort in 150 Euro Amazon-Gutschein tauschen kann. Ich will nichts mit der Werbung verdienen, würde meine durch die Werbung erhaltenen Punkte dann dem Gegenwert entsprechend an die Fluthilfeopfer spenden ...

Bei Interesse per PN melden, ich leite dann alles andere in die Wege...

Fakten der Card:
- Jahresgebühr 600 Euro
- Aufnahmegebühr in Höhe von 250 Euro entfällt bei Freundschaftswerbung
- 30000 Member-Points für den Geworbenen (150 Euro Amazongutschein)
- kostenlose Zusatzkarten für Parnterinnen / Partner

Inkludierte Leistungen:
- Priority Pass (kostenloser Loungezugang an Flughäfen) für 2 (Preis regulär ca. 400 Euro pro Person, hier also 800 Euro)
- Oneworld-Status: Sapphire
- Statuserhöhungen bei Starwood, Accor, Club Carlson, Sixt, usw.
- Versicherungen, wie Auslandsreiseversicherung, Reisegepäckversicherung, usw.


Voraussetzungen:
- mind. 18 Jahre alt
- in den letzten 3 Jahren wurde keine Platin-Card besessen
- mind. 60.000 Euro Bruttoeinkommen
- Deutsches Bankkonto
- für die Gutschrift der 30000 Points müssen in den ersten 3 Monaten 1000 Euro Kartenumsatz generiert werden ...

Sollte ich grobe Fehler beim Einstellen gemacht haben, bin ich froh und dankbar für euer Feedback und euere Hilfe.

Fazit: Für den, ders braucht, super Sache - für den, ders nicht braucht, absolut unnütz ... Also bitte Leute, mir ist klar, dass das nicht für jeden das richtige und für viele auch kein Deal ist - aber trotzdem, vielleicht gibt's jemanden, dens interessiert ... ;-)

Grüße aus Bayern,
MX1222

5 Kommentare

350 Euro anstatt 850 Euro ist ein netter Rabatt, aber für fast keinen mydealzer interssant

die mindestens 1000 euro in 3 monaten sind süss.
die habe ich jeden monat bei meinen billigen kostenlos karten auch

aber 600 euro jahresgebühr ist mir dann doch etwas zu viel

Ich hoffe doch die 60000 Bruttoeinkommen sind monatlich gemeint. Sonst werfe ich meine Karte gleich weg, wenn jeder niedere Pöbel damit rumrennen kann.

woher hast du die info, dass die letzte karte 3 jahre zurückliegen muss?

Ich kann euch die Goldene Amex ohne Grundgebühr im ersten Jahr vermitteln. PN an mich wer eine braucht. Mindesteinkommen 40.000 (wird aber nicht überprüft…)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. PayPal, bekomme keine Transaktionen angezeigt33
    2. 2x 2€ pizza.de Gutscheine abzugeben33
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1652
    4. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren3542

    Weitere Diskussionen