AMZSTARS.com erfahrungen

40
eingestellt am 9. Aug
Hey, ich wollte mal nach euren efahrungen mit amzstars fragen.
Ich finde das System ziemlich cool, aber möchte mich nicht mit meinem richtigem Facebook account dort anmelden. Ist mir nicht ganz wohl, auf meine private email später werbemails zu bekommen. Wie sieht es aus wenn man sich extra einen neuen Facebook und email account mit einem anderem namen macht, ist das okay?
Bei amazon tut man ja dann mit einem anderen namen (seinem echten namen bestellen) Könnte das später probleme geben? und bekomme ich auch an meine echte email mit der ich das produkt auf amazon gekauft habe dann werbemails oder nur an meine registrierte emaiil?
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Jeder "echter" mydealzer hat mindestens ein fake Facebook Account und einen möglichst langen Gmail Trash Account...
Mastokhiarvor 4 m

ja aber für die Seite amzstars.com als produkttester? man muss ja …ja aber für die Seite amzstars.com als produkttester? man muss ja rezensionen schreiben und wird kontaktiert. weiss nicht wie das ist, wenn man fake daten angibt.


Und mit deinen tollen Gutschein Codes und den Reviews die du dann schreibst, kannst du dich dann auch ein zwei fix von deinem Bewertungsprofil bei Amazon verabschieden.
40 Kommentare
Jeder "echter" mydealzer hat mindestens ein fake Facebook Account und einen möglichst langen Gmail Trash Account...
Teppichfliegervor 1 m

Jeder "echter" mydealzer hat mindestens ein fake Facebook Account und …Jeder "echter" mydealzer hat mindestens ein fake Facebook Account und einen möglichst langen Gmail Trash Account...



ja aber für die Seite amzstars.com als produkttester? man muss ja rezensionen schreiben und wird kontaktiert. weiss nicht wie das ist, wenn man fake daten angibt.
Da kommt nichts weiter, kein Spam oder so.
Nur die Bewertungen bei AMZ sollte man machen, sonst bekommst Du keine Codes mehr.
Bleemervor 2 m

Da kommt nichts weiter, kein Spam oder so.Nur die Bewertungen bei AMZ …Da kommt nichts weiter, kein Spam oder so.Nur die Bewertungen bei AMZ sollte man machen, sonst bekommst Du keine Codes mehr.



also machst du es mit deinem echten FB und email account? Denkst du es wäre schlimm es mit den Fake Daten zu machen bzw. es würde auffallen, wenn der Name, der es bei amazon bestellt anders ist? oder denkst du die sind seperat?
Bearbeitet von: "Mastokhiar" 9. Aug
Mastokhiarvor 4 m

ja aber für die Seite amzstars.com als produkttester? man muss ja …ja aber für die Seite amzstars.com als produkttester? man muss ja rezensionen schreiben und wird kontaktiert. weiss nicht wie das ist, wenn man fake daten angibt.


Und mit deinen tollen Gutschein Codes und den Reviews die du dann schreibst, kannst du dich dann auch ein zwei fix von deinem Bewertungsprofil bei Amazon verabschieden.
Ich bin schon länger angemeldet, über die Webseite mit meiner Email. Du bekommst täglich eine Mail über neue Produkte und wirst erinnert Dein Feedback abzugeben.
Mastokhiarvor 6 m

also machst du es mit deinem echten FB und email account? Denkst du es …also machst du es mit deinem echten FB und email account? Denkst du es wäre schlimm es mit den Fake Daten zu machen bzw. es würde auffallen, wenn der Name, der es bei amazon bestellt anders ist? oder denkst du die sind seperat?


Nein ich nutze den Account meiner Nicht vorhandenen Schwester, es bleibt also in der Familie.
Nutze es allerdings nicht mehr allzu oft.
Ein paar Baby Artikel waren ganz brauchbar.
Es ist aber wie bei mydealz generell, man kauft vieles was man eigentlich gar nicht benötigt.
okolytavor 6 m

Und mit deinen tollen Gutschein Codes und den Reviews die du dann …Und mit deinen tollen Gutschein Codes und den Reviews die du dann schreibst, kannst du dich dann auch ein zwei fix von deinem Bewertungsprofil bei Amazon verabschieden.


Das habe ich nicht verstanden
Mastokhiarvor 6 m

Das habe ich nicht verstanden


Amazon sperrt in letzter Zeit bei massenweise Konten alle Comunityfunktionen, zB. Rezensionen schreiben, sobald mehrere Artikel mit fragwürdigen Gutscheincodes "gekauft" wurden.
Tobiasvor 2 m

Amazon sperrt in letzter Zeit bei massenweise Konten alle …Amazon sperrt in letzter Zeit bei massenweise Konten alle Comunityfunktionen, zB. Rezensionen schreiben, sobald mehrere Artikel mit fragwürdigen Gutscheincodes "gekauft" wurden.


Aber man schreibt doch keine Rezensionen über amazon sondern in Form eines Formulars dachte ich?
Mastokhiarvor 14 m

Aber man schreibt doch keine Rezensionen über amazon sondern in Form eines …Aber man schreibt doch keine Rezensionen über amazon sondern in Form eines Formulars dachte ich?


Ja
Trailtroopervor 8 m

Ja


Ja wieso sollte man dann von Amazons Seite gesperrt werden?
Mastokhiarvor 5 m

Ja wieso sollte man dann von Amazons Seite gesperrt werden?


Das passiert nicht.
Ist auch absolut egal mit welchem Account du dich anmeldest.
Hauptsache du füllst das Feedback-Formular aus.
Welche Alternativen gibt es eigentlich noch zu Amzstars.com
Trailtroopervor 44 m

Das passiert nicht.Ist auch absolut egal mit welchem Account du dich …Das passiert nicht.Ist auch absolut egal mit welchem Account du dich anmeldest.Hauptsache du füllst das Feedback-Formular aus.


Aber macht ja gar keinen Sinn dass man sich einfach ein fake account erstellen kann und somit keine spammails bekommt und dadurch alle möglichen Artikel für 1-5 statt 20€ bekommen kann
Ist halt auch die Frage, ob die Gutscheine von amzstars mit dem account verbunden bzw. Rückführbar/Nachvollziehbar sind. Oder ob es nur darauf ankommt das feedback Formular auszufüllen, selbst wenn man die GS verschenkt und nicht selber benutzt. Weil so wie ich es in den AGBs gelesen habe muss man das feedback Formular ausfüllen, selbst wenn man die ware nicht bestellt hat. Also kommt für mich so rueber, als ob der Gutschein und amazon account unabhängig davon ist
Auf solch dubiosen Seiten anmelden und sich dann über gekaufte Bewertungen ärgern
Mastokhiarvor 6 h, 7 m

Aber macht ja gar keinen Sinn dass man sich einfach ein fake account …Aber macht ja gar keinen Sinn dass man sich einfach ein fake account erstellen kann und somit keine spammails bekommt und dadurch alle möglichen Artikel für 1-5 statt 20€ bekommen kann


Was ist eigentlich dein Problem?

Dann lass es halt einfach wenn du den Leuten nicht glaubst...
Mastokhiarvor 7 h, 55 m

Aber man schreibt doch keine Rezensionen über amazon sondern in Form eines …Aber man schreibt doch keine Rezensionen über amazon sondern in Form eines Formulars dachte ich?


Aber du bestellst über Amazon mit Gutscheincodes. Das bedeutet für Amazon, dass du das Produkt sonst "freiwillig" nicht gekauft hättest. Von daher sperrt Amazon dann einige Funktionen in deinem Account. Erst letzten Monat bei 3 Leuten in meinem Umfeld geschehen. Wenn du damit leben kannst, mach es.
flaver77vor 7 m

Aber du bestellst über Amazon mit Gutscheincodes. Das bedeutet für Amazon, …Aber du bestellst über Amazon mit Gutscheincodes. Das bedeutet für Amazon, dass du das Produkt sonst "freiwillig" nicht gekauft hättest. Von daher sperrt Amazon dann einige Funktionen in deinem Account. Erst letzten Monat bei 3 Leuten in meinem Umfeld geschehen. Wenn du damit leben kannst, mach es.


Das kann ich mir nur schwer vorstellen. Welche Funktionen werden denn gesperrt? Da du weder eine Rezension auf Amazon abgibst und Amazon auch nichts an Provision verliert, ist es für mich sehr fragwürdig, dass die irgendwas sperren.
VeeVeevor 9 m

Das kann ich mir nur schwer vorstellen. Welche Funktionen werden denn …Das kann ich mir nur schwer vorstellen. Welche Funktionen werden denn gesperrt? Da du weder eine Rezension auf Amazon abgibst und Amazon auch nichts an Provision verliert, ist es für mich sehr fragwürdig, dass die irgendwas sperren.


Amazon sperrt die Rezensionfunktion vorsorglich. Bekommst dann ne Mail dass man sich eingehend mit deinem Account beschäftigt hat und Amazon transparent seinen Kunden gegenüber sein möchte etc.
Schreib bloß nicht zu viele Rezensionen in kurzer Zeit, sonst wird dein Amazon Konto für Rezensionen gesperrt
itsjayvor 28 m

Schreib bloß nicht zu viele Rezensionen in kurzer Zeit, sonst wird dein …Schreib bloß nicht zu viele Rezensionen in kurzer Zeit, sonst wird dein Amazon Konto für Rezensionen gesperrt



18260001-BfW3z.jpg
Daniel.Strahlvor 9 h, 8 m

Welche Alternativen gibt es eigentlich noch zu Amzstars.com


Gucke immer bei Vipon
Scheint hier gespaltene Meinung zu geben
71Mvor 43 m

Gucke immer bei Vipon


Hab mich da gerade mal umgeschaut. Sieht für mich so aus als ob da nur chinaschrott ueberteuert mit GS verkauft wird
Mastokhiarvor 1 m

Hab mich da gerade mal umgeschaut. Sieht für mich so aus als ob da nur …Hab mich da gerade mal umgeschaut. Sieht für mich so aus als ob da nur chinaschrott ueberteuert mit GS verkauft wird


Hin und wieder findet sich schon was gutes aber gebe dir ansonsten Recht
Im vgl. zum ANZSTARS erwarten die aber glaub ich keine Bewertungen.
flaver77vor 3 h, 27 m

Amazon sperrt die Rezensionfunktion vorsorglich. Bekommst dann ne Mail …Amazon sperrt die Rezensionfunktion vorsorglich. Bekommst dann ne Mail dass man sich eingehend mit deinem Account beschäftigt hat und Amazon transparent seinen Kunden gegenüber sein möchte etc.


Ich finde es nur komisch, dass man im Internet nichts zu dem Thema findet. Wenn man "amazon sperrt Kunden wegen Produkttests" oder dergleichen eingibt kommen immer wieder nur Artikel darüber, dass amazon Kundenkonten sperrt, die oft Artikel zurück senden.

Aber wenn du aus eigener Erfahrung spricht glaube ich dir das natürlich! Haben andere diese Erfahrung gemacht? Oder bestellt jemand sogar sehr viel dort und kann das Gegenteil behaupten?

Danke:)
Ist halt so, dass dann die Community-Funktion (dazu gehört Bewertungen abgeben) gesperrt werden kann auf Grund von Rezensionen - glaub es uns oder lass es.

Nach welchem Algorithmus weiß niemand, selbst die Personen, die das programmiert haben, haben alle nur jeweils eine Zeile Code geschrieben, damit die nicht den ganzen Algorithmus kennen (oder so ähnlich).
DrRovor 19 m

Ist halt so, dass dann die Community-Funktion (dazu gehört Bewertungen …Ist halt so, dass dann die Community-Funktion (dazu gehört Bewertungen abgeben) gesperrt werden kann auf Grund von Rezensionen - glaub es uns oder lass es.Nach welchem Algorithmus weiß niemand, selbst die Personen, die das programmiert haben, haben alle nur jeweils eine Zeile Code geschrieben, damit die nicht den ganzen Algorithmus kennen (oder so ähnlich).


Okay ich glaub es euch. Aber man ist ja nicht verpflichtet bei amazon eine Bewertung abzugeben nach dem Kauf des Artikels sondern lediglich das Formular auszufüllen? Das würde ja nach euren berichten bedeuten, dass man selbst von dem comunityfunktionen gesperrt wird, wenn man auf amazon keine Bewertung abgibt also lediglich durch den Kauf des Artikels mit einem dubiosem Gutschein :O
Mastokhiarvor 51 m

Das würde ja nach euren berichten bedeuten, dass man selbst von dem …Das würde ja nach euren berichten bedeuten, dass man selbst von dem comunityfunktionen gesperrt wird, wenn man auf amazon keine Bewertung abgibt also lediglich durch den Kauf des Artikels mit einem dubiosem Gutschein :O


Genau. Das ist das, was die Leute hier versuchen dir mitzuteilen
Okay dann lasse ich es lieber. danke an alle@
Warum solltest du eingeschränkt / gesperrt werden, wenn du keine Bewertung / Rezension auf Amazon abgibst? Das ist doch völliger quatsch. Und wenn doch, dann einfach bei Amazon die Situation erklären.

Du bekommst den Gutschein, weil du das Produkt bewerten sollst. Dafür bekommst du es günstiger, wenn nicht sogar kostenlos. Das da viel Müll dabei ist, sei mal dahingestellt. Es gibt durchaus auch gute Produkte.

Nach deinem Kauf sollst du lediglich über AMZSTARS bewerten. Tuhst du das nicht, kann man dir zukünftige Codevergaben verweigern. Oftmals ist es aber auch so das du dort noch nicht mal ein Feedback abgeben musst. Hast du das Produkt doch nicht bestellt, dann ignorierst du die Erinnerungen ebend. Who cares? Das hab ich auch schon gemacht.

Und in vielen Fällen sind es sogar Händler die die Gutscheincodes dort bereitstellen. Wenn nicht sogar generell.
Bearbeitet von: "Muschelkuh" 10. Aug
Mastokhiarvor 5 h, 42 m

Ich finde es nur komisch, dass man im Internet nichts zu dem Thema findet. …Ich finde es nur komisch, dass man im Internet nichts zu dem Thema findet. Wenn man "amazon sperrt Kunden wegen Produkttests" oder dergleichen eingibt kommen immer wieder nur Artikel darüber, dass amazon Kundenkonten sperrt, die oft Artikel zurück senden.Aber wenn du aus eigener Erfahrung spricht glaube ich dir das natürlich! Haben andere diese Erfahrung gemacht? Oder bestellt jemand sogar sehr viel dort und kann das Gegenteil behaupten?Danke:)



Also wenn ich bei Google suche, finde ich z.B.:
mydealz.de/dis…466
mydealz.de/dis…195

Es geht ja nicht drum, dass Amazon die Konten sperrt. Sie sperren nur die Communityfunktionen.
Bearbeitet von: "Tobias" 10. Aug
Mastokhiarvor 7 h, 14 m

Hab mich da gerade mal umgeschaut. Sieht für mich so aus als ob da nur …Hab mich da gerade mal umgeschaut. Sieht für mich so aus als ob da nur chinaschrott ueberteuert mit GS verkauft wird


Gestern erst Schuhe - dank Gutschein - für lau bestellt.
flaver77vor 9 h, 34 m

Amazon sperrt die Rezensionfunktion vorsorglich. Bekommst dann ne Mail …Amazon sperrt die Rezensionfunktion vorsorglich. Bekommst dann ne Mail dass man sich eingehend mit deinem Account beschäftigt hat und Amazon transparent seinen Kunden gegenüber sein möchte etc.


Hab keine Mail bekommen
Mastokhiarvor 5 h, 46 m

Okay ich glaub es euch. Aber man ist ja nicht verpflichtet bei amazon eine …Okay ich glaub es euch. Aber man ist ja nicht verpflichtet bei amazon eine Bewertung abzugeben nach dem Kauf des Artikels sondern lediglich das Formular auszufüllen? Das würde ja nach euren berichten bedeuten, dass man selbst von dem comunityfunktionen gesperrt wird, wenn man auf amazon keine Bewertung abgibt also lediglich durch den Kauf des Artikels mit einem dubiosem Gutschein :O


Formular ist Formular. Was du dort reinschreibst ist für Amazon egal. Das Problem entsteht erst wenn du etwas bei Amazon direkt rezensierst.
Also kannst du dir die Codes problemlos holen.

Und ja, ich kann auch keine Rezensionen mehr hinterlassen Meine waren aber aus einer Zeit als noch andere Richtlinien bei Amazon galten...
robertkamerer9vor 25 m

Hab keine Mail bekommen


Vielleicht war das früher anders? Ich kenne die Mail nur von 3 Leuten aus dem letzten Monat. Da du ja eh schon geperrt bist, je nachdem wie lange schon, wurde das vielleicht früher anders gehändelt.
Bearbeitet von: "flaver77" 10. Aug
flaver77vor 7 m

Vielleicht war das früher anders? Ich kenne die Mail nur von 3 Leuten aus …Vielleicht war das früher anders? Ich kenne die Mail nur von 3 Leuten aus dem letzten Monat. Da du ja eh schon geperrt bist, je nachdem wie lange schon, wurde das vielleicht früher anders gehändelt.


Kenne genügend, bei denen das so ist. Aber lass sie mal alle machen. Lese hier eine gewisse Beratungresistenz raus
flaver77vor 23 m

Vielleicht war das früher anders? Ich kenne die Mail nur von 3 Leuten aus …Vielleicht war das früher anders? Ich kenne die Mail nur von 3 Leuten aus dem letzten Monat. Da du ja eh schon geperrt bist, je nachdem wie lange schon, wurde das vielleicht früher anders gehändelt.


Seit wann kann ich gar nicht sagen, weil ich seit den neuen Richtlinien nichts mehr rezensiert hatte. Wollte nur vor 3/4 Monaten eine Neue schreiben und plötzlich ging nix mehr... Naja die goldenen Zeiten sind eh vorbei und mit PayPal habe und wollte ich es nie machen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler