An die Heimwerker / Handwerker GSR 12V-15 FC Frage zum Akku ?

6
eingestellt am 10. MaiBearbeitet von:"medi"
Hallo, würde nun glaub ich gerne den GSR 12V-15 FC kaufen
mit FlexiClick System* (inkl. 4x Bohrfutter-Aufsatz)
2 x 2,0 Ah Akkus
Schnell-Ladegerät GAL1230CV+ L- Boxx Größe 1

157€
ebay.de/itm…rue

Frage taugen die Akkus was oder gibt es da schon wieder nachfolger ?
Hat wer den Schrauber uns ist damit zufrieden ?
Danke Grüße
Zusätzliche Info
Sonstiges
6 Kommentare
Danke dir! War wegen dir in der eBay App und habe einen 10€ Gutschein ab 20€ bekommen
Doriiian10.05.2019 20:39

Danke dir! War wegen dir in der eBay App und habe einen 10€ Gutschein ab 2 …Danke dir! War wegen dir in der eBay App und habe einen 10€ Gutschein ab 20€ bekommen


Immer wieder gerne
Hab ihn und damit ganz zu Frieden - musste bisher keine Zwangspause wegen den Akkus machen.
Aber bin auch kein Hardcore Handwerker. Paar kleineren Löcher gebohrt, Ikea Zeug aufgebaut und sonst halt Holzarbeiten.
Tut was er soll. Hab damals ca 120 gezahlt wenn ich mich Recht erinnere.
Google hilft...
bosch-professional.com/de/…-c/
Für die 12V/10,8V-Serie gibt es momentan 2,0Ah- und 3.0Ah-Akkus (kleine Bauform), 6,0Ah-Akkus (große Bauform) und die 2,5Ah-Wireless-Charge-Akkus (auch relativ groß).
Bei YouTube findest du genug Videos zu den 10,8V/12V GSR und GSB mit Laufzeiten. Mit einem 2,0Ah Akku schafft das Gerät etwa 400 Schrauben (4,5x60) ohne Vorbohren in Nadelholz.


Habe in der Werkstatt 2x2,5Ah und 2x3,0 Ah Akkus für 5 Stück der 12V Geräte, dazu ein GAL 1230 CV Ladegerät. Ich stand selbst bei intensivem und parallelem Gebrauch mehrerer Geräte auf ner Baustelle noch nie mit leerem Akku irgendwo ohne nicht mindestens 2 volle Akkus als Ersatz gehabt zu haben.

Mit dem 3,0A Ladegerät ist ein leerer 2,0Ah Akku in 45 min wieder voll. In der Zeit muss man erstmal den ersten 2,0Ah Akku leer kriegen...

Folgende 10,8V/12V Akkus sind von Bosch erhältlich:
Kompakt: 1,3 Ah, 1,5 Ah (Auslaufmodelle); 2,0Ah, 2,5Ah, 3,0Ah
Große Akkus: 4,0Ah, 6,0Ah
Wireless Akkus: 2,5Ah
Bearbeitet von: "Angelpimper" 10. Mai
Angelpimper10.05.2019 21:45

Habe in der Werkstatt 2x2,5Ah und 2x3,0 Ah Akkus für 5 Stück der 12V G …Habe in der Werkstatt 2x2,5Ah und 2x3,0 Ah Akkus für 5 Stück der 12V Geräte, dazu ein GAL 1230 CV Ladegerät. Ich stand selbst bei intensivem und parallelem Gebrauch mehrerer Geräte auf ner Baustelle noch nie mit leerem Akku irgendwo ohne nicht mindestens 2 volle Akkus als Ersatz gehabt zu haben.Mit dem 3,0A Ladegerät ist ein leerer 2,0Ah Akku in 45 min wieder voll. In der Zeit muss man erstmal den ersten 2,0Ah Akku leer kriegen...


Dito. Hab vor ein paar Jahren den GSR 10,8 gekauft, damals noch mit zwei 1,3Ah-Akku. Als Gelegenheits-Heimwerker schaffe ich es nicht, einen Akku leerzumachen, bevor der andere mit dem Schnelllader nicht schon wieder geladen ist. Bei Profis mag das anders sein, aber für normalen Heimbedarf ist jeder Akku ausreichend, würde ich sagen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen