An die Reiseprofis: Rail&Fly Bedingungen

5
eingestellt am 2. Okt 2017
Hallo zusammen,

Da ich über Google nichts zu dieser speziellen Frage gefunden habe, möchte ich euch Profis einmal um Hilfe bemühen:

Rail and fly/ Zug zum Flug Tickets gelten laut den Bedingungen auf dem Ticket nicht innerhalb eines Verkehrsverbundes (mir erschließt sich der Sinn dieser Gängelung nicht direkt). Meine Frage wäre nun, was denn auf der Rückfahrt als "Zielbahnhof" gilt und wie dieser überprüft wird. Nehmen wir an, der "ursprünglich" geplante Zielbahnhof liegt im selben Verbund wie der Flughafen. Dies ist auch der offizielle Wohnort. Kann man nun "beschließen", einfach vier fünf Stationen weiter zu fahren, die dann nicht mehr im selben Verbund liegen? Als Skizze praktisch


Flughafen-------Ziel/Wohnort-------(Ende Verbundsbereich)---"Neuer Zielbahnhof"?

(Wie) wird das kontrolliert?


Vielen Dank für eure Hilfe
Zusätzliche Info
Diverses
5 Kommentare
Die frage ist:Woher sollen die wissen wo du überhaupt wohnst?
Verfasser
dealonator2. Okt 2017

Die frage ist:Woher sollen die wissen wo du überhaupt wohnst?


Das steht auf dem Personalausweis, den man zusammen mit dem Flugticket vorzeigen muss
therock1232. Okt 2017

Das steht auf dem Personalausweis, den man zusammen mit dem Flugticket …Das steht auf dem Personalausweis, den man zusammen mit dem Flugticket vorzeigen muss

Man muss ja nicht vom Wohnort aus gefahren sein, oder ergibt sich das neuerdings aus den Bedingungen von Rail&Fly?
Bei unserer reise im Frühjahr mit DerTours stand auf den Tickets Wohnort-Flughafen und Flughafen-Wohnort. Es galt vom Vortag bis zur abreise und von Ankunft bis ende des folgetags. Zusteigen oder pause ist erlaubt, verboten ist das austrennen des Tickets!

warum nicht innerhalb eines verkehrsbundes, ganz einfach. der vertrag gilt mit der deutschen bahn, wenn ich von Bremerhaven nach Bremen müsste, fahre ich zwar zug aber brauche nur ein ticket des VBN. anderer tarifpartner. Würde für die fahrt ja auch kein Bahncard vorteil nutzen können. Was in meinem beschriebenen fall helfen würde, Cuxhaven statt Bremerhaven, denn cuxhaven gehört dem gebiet nicht mehr an, wäre aber die gleiche strecke.

gegenfrage, eine fahrt im verbund liegt bei ca max 10€, einfach zahlen und gut ist
Sind die Stationen, die du weiter fahren willst, mit Fernverkehr oder Nahverkehr? Mit Nahverkehr sollte es absolut kein Problem sein. Kein Mensch kontrolliert das.
Ich bin vor 2 Wochen mit Rail & Fly nach München gefahren, es wurde weder Ausweis noch Flugticket gefordert. Hatte das die Male vorher auch nie, dass da jemand was sehen wollte. Der hat den Code eingescannt und dann das Ticket mit Zange entwertet, fertig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen