An die TV Empfang Spezis

7
eingestellt am 4. Dez 2016
Moin,

ich bin bin gerade am verzweifeln 🙈

Ich habe Satelitenempfang und habe das Kabel mit meinem Sky Receiver im Wohnzimmer verbunden.

ich habe eine weiche angebracht, allerdings schafft es die Leitung nicht, Empfang auf den Sky Receiver und den Receiver im Schlafzimmer gleichzeitig zu senden

Hat jemand schonmal gleiche Probleme gehabt und es erfolgreich gelöst ?

wie kriege ich den satelietenempfang ins Schlafzimmer


Beste Kommentare

im Schlafzimmer auf den SAT-Empfang verzichten. Dort gibt es viel schönere Dinge, als fernzusehen
7 Kommentare

Twin LNB anschließen.

Das geht bei Satellitenempfang technologiebedingt nur mit speziellen Einkabelsystemen, die entweder eine Auswahl an Programmen auf den zur Verfügung stehenden Bereich quetschen, oder auf einem "Kanal" innerhalb des Bereichs genau das Programm zur Verfügung stellen, das man gerade braucht. Bei einer klassischen Sat-TV-Installation kann man dann (aufpassen mit der LNB-Speisung) gleichzeitig bestenfalls noch die Programme auf der jew. gewählten Ebene empfangen, keinesfalls jedoch 2 Programme, die auf versch. Ebenen liegen. Sonst braucht man mehrere Leitungen, mind. Multi-LNBs, ggf. noch einen Multischalter.
Bearbeitet von: "mariob" 4. Dez 2016

im Schlafzimmer auf den SAT-Empfang verzichten. Dort gibt es viel schönere Dinge, als fernzusehen

Verfasser

mariobvor 6 h, 43 m

Das geht bei Satellitenempfang technologiebedingt nur mit speziellen Einkabelsystemen, die entweder eine Auswahl an Programmen auf den zur Verfügung stehenden Bereich quetschen, oder auf einem "Kanal" innerhalb des Bereichs genau das Programm zur Verfügung stellen, das man gerade braucht. Bei einer klassischen Sat-TV-Installation kann man dann (aufpassen mit der LNB-Speisung) gleichzeitig bestenfalls noch die Programme auf der jew. gewählten Ebene empfangen, keinesfalls jedoch 2 Programme, die auf versch. Ebenen liegen. Sonst braucht man mehrere Leitungen, mind. Multi-LNBs, ggf. noch einen Multischalter.



Meinst du eine dvb t Antenne klappt auch ?

Philipp1106vor 8 m

Meinst du eine dvb t Antenne klappt auch ?



Satellit? Nein. Sky? Nein. DVB-T (Terrestrisch) wenn der Fernseher es unterstützt und das Gebiet von einem nahegelegenen Sender versorgt wird: Ja. Ggf. jetzt schon oder in Kürze dann vermutlich DVB-T2. Da würde dann wiederum ein einziges Antennenkabel bspw. von einer Dachantenne ausreichen. Es ist aber eine völlig andere Technik mit einem anderen Programmangebot. DVB-S (Satellit), DVB-C (Kabel) und DVB-T (Terrestrisch) sind aber völlig versch. Empfangswege.
Bearbeitet von: "mariob" 4. Dez 2016

Verfasser

mariobvor 4 m

Satellit? Nein. Sky? Nein. DVB-T (Terrestrisch) wenn der Fernseher es unterstützt und das Gebiet von einem nahegelegenen Sender versorgt wird: Ja. Ggf. jetzt schon oder in Kürze dann vermutlich DVB-T2. Da würde dann wiederum ein einziges Antennenkabel bspw. von einer Dachantenne ausreichen. Es ist aber eine völlig andere Technik mit einem anderen Programmangebot. DVB-S (Satellit), DVB-C (Kabel) und DVB-T (Terrestrisch) sind aber völlig versch. Empfangswege.



Du scheinst ja echt Ahnung zu haben, dein Wissen bräuchte ich 🙈.

hab mal geguckt, in Magdeburg nur die öffentlichen rechtlichen


habe nun keine kostengünstige Idee mehr ☹️️

Philipp1106vor 8 m

In Magdeburg nur die öffentlichen rechtlichen



Wenn der Sender Magdeburg empfangen werden kann müssten bereits heute möglich sein:
Das Erste HD, ZDF HD sowie (noch kostenlos und später kostenpflichtig) RTL HD, Sat.1 HD, ProSieben HD und VOX HD.
Ab März dann zusätzlich:
arte HD, 3sat HD, PHOENIX HD, ONE HD, KIKA HD, ZDF neo HD, ZDF info HD, tagesschau24 HD, MDR HD, rbb HD, NDR HD, BR HD, HR HD, SWR HD, WDR HD sowie (kostenpflichtig) RTL II HD, Kabel eins HD, RTL NITRO HD, SuperRTL HD, ProSieben MAXX HD, Sat.1 GOLD HD, SIXX HD und n-tv HD.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text