An Versandspezies: Stoßstange versenden?

17
eingestellt am 4. Sep 2011
Hallo!

Ich möchte eine Stoßstange versenden.
Maße ca. 160 x 70 x 30 cm.

Leider ist größer als die maximalen Maße von DPD, GLS, Hermes...

Hat jemand Erfahrungen mit dem versenden einer solchen Sendung? Wo habt ihr versendet? Wie war die Stoßstange verpackt? Bin mittlerweile ratlos...

Beste Kommentare

mitfahrzentrale

17 Kommentare

UPS macht das gern für dich. Musst genau lesen wie du es einzupacken hast

mitfahrzentrale

hellium

mitfahrzentrale

Super Tipp. Eignet sich auch gut für Tiertransporte. Ich habe so schon öfters Persische Rennmäuse erhalten oder versendet.

UPS UND HERMES. Die versenden auch richtig große Sachen.
Sonst nach Speditionen Google, nur da wirst du wohl mehr bezahlen müssen als bei Hermes.

hellium

mitfahrzentrale



ansich gute idee, aber keine versicherung. bei teureren sachen würde ich mir das zweimal überlegen.

rjk

UPS UND HERMES. Die versenden auch richtig große Sachen.Sonst nach Speditionen Google, nur da wirst du wohl mehr bezahlen müssen als bei Hermes.


hermes? also bei uns fahren die die pakete mit ner minikiste aus. da bekommst bestimmt keine stoßstange rein.
vorallem wissen wir ja alle, dass der hermes bote fürs ausliefern gerade mal 60 cent bekommt, na der freut sich :-)

milky84

[quote=rjk] vorallem wissen wir ja alle, dass der hermes bote fürs ausliefern gerade mal 60 cent bekommt, na der freut sich :-)



Du glaubst doch hoffentlich nicht, dass es bei anderen Paketdiensten anders aussieht?...

rjk

UPS UND HERMES. Die versenden auch richtig große Sachen.Sonst nach Speditionen Google, nur da wirst du wohl mehr bezahlen müssen als bei Hermes.



Es gibt auch große Transporter von Hermes. Ich kenne einen bekannten der Cheffe ist bei einem großen Möbel Online Shop, der mit der Hermes Spedition versendet und er hatte nie Probleme damit.

UPS ist viel zu teuer...

DHL Paket mit "Service LANG", ist aber z.T. nur für gewerbliche Kunden zu haben.

Ansonsten HERMES.

TNT wäre auch nur dann ratsam, wenn du ein gewerblicher Kunde bist und dort regelmäßig versendest.

Probier mal posttip.de )

transofelx, wenn du gewerblich bist und viel versendest, ansonsten mal im Freundes / Bekanntenkreis rumfragen, wer bei ner großen Firma arbeitet und dort Freunde im Versand hat, da geht auch oft etwas, und man kann richtig günstig etwas verschicken :-)
Weil die bekomen extreme Sonderkonditionen, kenne etliche, die ne 10KG DHL-Marke unter 3,00Euro bekommen -.- Ich zahl doppelt so viel. Sowas macht echt viel aus und wäre gerade bei deinem Sperrgut richtig interessant.

25,90 Euro via DHL Sperrgut, aber wenn du es über ne Firma machst, bekommste es sicher sogar noch günstiger!

gsfwolfi

25,90 Euro via DHL Sperrgut


Nein, die Abmaße des Pakets werden dafür zu hoch sein.

Als Privatkunde bleibt dir eigentlich nur das XXL-Paket von Hermes für 30,90 Euro.

gsfwolfi

25,90 Euro via DHL Sperrgut



Quaderform:*
Max.: Länge 200 cm, Gurtmaß (= L + 2xB + 2xH)= max. 360 cm.
Rollenform:


160 + 2 * 70 + 2 * 30 = 360 und du bist im max. Gurtmaß drinnen.
(wobei es i.d.R. auch nen cm größer sein kann, dann musste halt noch ne viertel Stunde mit der am Schalter diskutieren, aber am Ende nehmen die dass dann doch.

Ansonsten via DHL Service LANG, aber ich weiß nicht, ob du das bekommst.
Musst halt dann nur schauen, ob 10KG oder 20 KG Paketmarke.

Bei Tomba Express nur 13,05 Euro via DHL Service Lang, jedoch ist dieser Tarif nur für gewerbliche Kunden.

Ansonsten schau dir das mal an, sollte auch recht günstig sein:
1xx.cc/

Hi, Schaut doch mal bei XLpaket.de echt super Service und beir Fragen kannst dort einfach anrufen! Grüße Olaf

Hallo,

Sperrgut wie Stoßstange und andere große Artikel kannst gut über xlpaket.de versenden. Auch international findet man super Preise!

Grüße Thomas

@Olaf1954

Du bist also Olaf und Thomas? Nicht übel... Ein Schelm wer da Eigenwerbung vermutet...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text