Anbieter/Erfahrungen Inka Pfad (Inca Trail) Tour Peru/Machu Picchu

Hallo,
möchte Anfang Oktober mit 3 Personen die 4-tägige Inca Trail Tour (ab Bahnkilometer 82) nach Machu Picchu machen. Habe bis jetzt nur Anbieter gefunden die teilweise weit >500€ wollen. Kennt jemand einen guten/günstigen Anbieter oder hat Tipps wo man einen finden könnte, oder auch einfach nur allgemeine Tipps zu der Tour? Wird doch nach den vergangenen Peru-Dealz den ein oder anderen hier geben der die Tour schon gemacht hat!? ;-)
Anreisepunkt ist für uns flexibel möglich, da wir mit dem Mietwagen unterwegs sind und Reiseführersprache kann notfalls auch nur Spanisch sein!
Freue mich über zahlreiche Kommentare und/oder Tipps zu dem Thema!

5 Kommentare

Wir haben damals direkt in Cusco gebucht, allerdings nur eine 3 Tages Tour. Wenn ihr dort gleichgesinnte trefft, könnt ihr zusammen buchen, meistens gibt es dann günstigere Touren. An sich ist das aber meist nicht so einfach, war bei uns ein Zufall. Auf alle Fälle ist der Trail super, hatten viel Spaß und ein unvergessliches Erlebnis gehabt!

JimCoD

Wir haben damals direkt in Cusco gebucht


Auf vielen Seiten liest man das es vor Ort teurer sein soll als vorher zu buchen (klar die wollen Ihre Touren verkaufen ;)), aber weißt du noch so ungefähr was ihr bezahlt habt für die 3 Tage?
Ausserdem wird man dann so kurzfirstig wohl keine Plätze mehr für den Huayna Picchu oder Montaña Aufstieg in Machu Picchu bekommen können!?

Ich war Weihnachten auf Macchu Picchu. Meine Freundin und ich machten den 4d Inca Jungle Trek (Downhill Mountain bike, Zip Lining, Wanders, Hot springs) für 265 US $ bei Loki Travel (Loki Hostel). Tour wurde von Deutschland aus gebucht. Als wir dort vor Ort waren, sahen wir wirklich günstigere Angebote (160-230$). Preise vor Ort sind IMMER verhandelbar. Wir waren trotz des höheren Preises sehr zufrieden und fühlten uns stets sicher! Hostels und tradionationales Essen während der Wanderung waren auch top.


Bearbeitet von: "ronallan" 29. August

Huayana Picchu muss man wirklich mehrere Monate davor buchen. Kann also sein, dass dafür keine Tickets mehr vorhanden sind. Oktober ist ja noch Saison...

Wir haben unsere Tour ca. 3 Monate davor gebucht und bekamen leider keine Tix mehr für Huayana. Angemerkt in Dezember (Nebensaison)! War aber im Grunde gut so. Wetter war nass und dementsprechend die Stufen sehr rutschig!

Bearbeitet von: "ronallan" 29. August

Habe vor 3 Jahren den Salkantay Trail gemacht (April). Vor Ort (Cusco) verglichen und gebucht. Preis lag bei ~250$ US
Leute lernt man während des Treks kennen. Hatten 2 Übernachtungen im Zelt, Hot Springs, eine Nacht im Hotel in Cusco, den Eintritt und das Rückfahrticket mit der Bahn. Der Trail war stellenweise anstrengend...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. mobiler (UMTS/LTE)-Router44
    2. Was schenkt man einem Programmierer?3139
    3. Deal Anleitung für Anfänger3237
    4. Jemand Erfahrung mit LEPIN ? (Lego Klons aus China)3071

    Weitere Diskussionen