Android Box mit Netflix HD?

11
eingestellt am 1. Okt 2017
Hi,

ich suche eine Android Box für Kodi (h265 + 4k) und Netflix/Amazon in FHD. Dafür wird ja ein bestimmter Security Level benötigt.Gibt es eine Android Box für ca 50€ um den Dreh die das kann?
Zusätzliche Info
Netflix AngeboteDiverses
11 Kommentare
Das traurige an solchen Anfragen ist, dass meistens keine Reaktion vom Fragesteller kommt und/oder alles jeden Tag erneut gefragt wird. Daher kommt einfach keine Beratung/Gespräch zustande und niemand profitiert mehr davon
mydealz.de/dis…826

mydealz.de/dis…104

Gilt jetzt nicht für hier, sondern nur mal so allgemein gesagt.
Bearbeitet von: "Murmel1" 2. Okt 2017
Verfasser
Für genau diese Frage habe ich leider weder hier noch bei Google eine Antwort gefunden. Auch in den beiden genannten threads wird auf keine Android Box verwiesen die das kann (vlt weil es das einfach in dem Preisrahmen nicht gibt). Chromecast ist für mich keine Option
Soweit ich weiß kann es der Xiaomi Mi Box.
Die meisten Boxen haben auch kein Android TV Betriebssystem, sondern Android Tablet Betriebssystem, wo das Problem liegt
Und was spricht gegen einen Fire TV Stick ?
Slowman2. Okt 2017

Und was spricht gegen einen Fire TV Stick ?


Ich vermute mal 4k und h.265. Kann er beides nicht.
Verfasser
Ich möchte meinen Raspberry Pi 2 ersetzen. Der lädt die Cover zu langsam, manchmal gar nicht wenn die Bibliothek nicht lokal sondern auf ner Nas gespeichert ist. Daher wäre es nett wenn der Nachfolger auch Netflix und Amazon in HD könnte da die FireTv Stick schon relativ langsam ist. (Luxusprobleme^^)
Leg ein paar Euro drauf und hol dir ne gebrauchte Shield TV in der Bucht für ~160€ - Mit allem anderen wird man nicht glücklich. Ich spreche da aus Erfahrung. GIbt einfach - weit und breit - nix besseres für Kodi. Dazu Amazon 4K HDR und Netflix 4K HDR sowie Youtube 4K (Hoffentlich auch ab Android 8 mit HDR). Dazu ist das Teil einfach Pfeilschnell. Keine Lags, nix, nada
Bearbeitet von: "f.geschichte" 2. Okt 2017
@Murmel1
Das wirklich traurige ist auch die Suchfunktion bei mydealz.
Ein richtiges Forum wäre mal was
f.geschichte2. Okt 2017

Leg ein paar Euro drauf und hol dir ne gebrauchte Shield TV in der Bucht …Leg ein paar Euro drauf und hol dir ne gebrauchte Shield TV in der Bucht für ~160€ - Mit allem anderen wird man nicht glücklich. Ich spreche da aus Erfahrung. GIbt einfach - weit und breit - nix besseres für Kodi. Dazu Amazon 4K HDR und Netflix 4K HDR sowie Youtube 4K (Hoffentlich auch ab Android 8 mit HDR). Dazu ist das Teil einfach Pfeilschnell. Keine Lags, nix, nada



Na bei ~160€ sollte es das auch alles können
Aber ein Fire Tv 4k kann das doch auch alles!? ...und der kostet fast nur die Hälfte (Ende des Monats dann der neue "Stick")
Momentan nutz ich noch 1.Gen Fire Tv (Box) und bis auf den .265 läuft auch alles einwandfrei.
Ist halt alles eine Frage des eigenen Anspruchs.. Hab auch nen FireTV Stick bei der Freundin im EInsatz. Mein größtes Problem bei den FireTVs ist, dass die kein Autoframerateswitching können. Absolutes No Go! Microstuttering vom Feinsten. Allerdings sind meine Erfahrungen auch ~12 Monate alt. Evtl. gibts da mittlerweile Möglichkeiten.

Abgesehen davon hat der neue FireTV kein LAN. GIbt zwar Adapter, aber das kostet auch noch mal alles extra. Spiele mal ein 80GB 4K Remux über WLAN ab. Viel Spaß

Ob und wie über Kodi bei den neuen FireTVs h265/HDR unterstützt wird, muss sich auch erst noch zeigen.
Bearbeitet von: "f.geschichte" 2. Okt 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler