Anki Overdrive, Carrera oder doch andere Rennbahn?

10
eingestellt am 2. Aug
Hallo Zusammen. Das hat hier nur am Rande mit einem Deal zu tun - mich interessiert eure Meinung über die verschiedenen Rennbahnen. Ich suche was für meinen 6-jährigen Sohn. Ich habe noch etwas Zeit und möchte mich vorher etwas informieren bevor ich mir teuren Elektroschrott zulege.

Weil mein Sohn noch klein ist wäre es gut wenn das Fahren nicht zu anspruchsvoll ist aber gesteigert werden kann. Dazu ist eine Spurwechsel-Option wünschenswert weil ich glaube, dass man damit den Rennspaß deutlich erhöht.

Intuitiv hätte ich zu Anki gegriffen. Habe aber jetzt gelesen, dass die Zukunft unklar ist.

Welche Rennbahn würdet ihr heute empfehlen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
10 Kommentare
Unterschätze deinen Sohn nicht. Das steuern ist nicht komplex, wiederholbar und mit direktem Feedback. Er wird sehr schnell lernen. Ich hab’s bei meinem ohne große Erwartungen mit 4 ausprobiert und wurde ziemlich überrascht.

Normale Bahn ohne Looping würde ich z.B. nicht nehmen.
Anki ist insolvent, ob und wie es weitergeht kann niemand sagen. Die Infos auf der Homepage sind seit mehr als einem Jahr unverändert, das spricht Bände.
Also bei uns läuft ne Carrera Digital 124/132. Hier kann z.B für den Anfang die Geschwindigkeit und Verzögerung nach Wunsch eingestellt werden. Die Möglichkeit den Spurwechsel nach Bedarf zu nutzen (um den Gegner auszubremsen) macht das Spielen auch für Ältere interessant.
Wir haben jedoch bewusst auf nen Looping verzichtet, da dieser nicht realistisch ist. Dagegen ist ne Steilwandkurve (für Vollgasfahrt) und Boxengasse für Tankstopps (mittels Zubehör) erhältlich, wodurch der Spielspaß deutlich erhöht wird. Witzig sind zudem „Nachtrennen“ mit Slotcars wenn diese über LED-Beleuchtung vorne und hinten verfügen .
Carrera Digital 132, wie der Kollege über mir schon schreibt.

Keinesfalls Carrera Go oder 143, sind beide nicht kompatibel mit 132/124.

Looping ist Quatsch.
Bearbeitet von: "KalleSchwengelsen" 2. Aug
Digital 132, alles andere landet früher oder später in der Tonne.
SpunktWpunkt02.08.2020 12:29

Also bei uns läuft ne Carrera Digital 124/132. Hier kann z.B für den A …Also bei uns läuft ne Carrera Digital 124/132. Hier kann z.B für den Anfang die Geschwindigkeit und Verzögerung nach Wunsch eingestellt werden. Die Möglichkeit den Spurwechsel nach Bedarf zu nutzen (um den Gegner auszubremsen) macht das Spielen auch für Ältere interessant.Wir haben jedoch bewusst auf nen Looping verzichtet, da dieser nicht realistisch ist. Dagegen ist ne Steilwandkurve (für Vollgasfahrt) und Boxengasse für Tankstopps (mittels Zubehör) erhältlich, wodurch der Spielspaß deutlich erhöht wird. Witzig sind zudem „Nachtrennen“ mit Slotcars wenn diese über LED-Beleuchtung vorne und hinten verfügen .


KalleSchwengelsen02.08.2020 12:52

Carrera Digital 132, wie der Kollege über mir schon schreibt.Keinesfalls …Carrera Digital 132, wie der Kollege über mir schon schreibt.Keinesfalls Carrera Go oder 143, sind beide nicht kompatibel mit 132/124.Looping ist Quatsch.


nilbu02.08.2020 12:54

Digital 132, alles andere landet früher oder später in der Tonne.


Der Junge ist sechs (!), natürlich will der einen, noch besser drei Loopings. UND die Bahn steht nach drei Tagen in der Ecke und er spielt das nächste Spielzeug.
UFOsekte02.08.2020 21:03

Der Junge ist sechs (!), natürlich will der einen, noch besser drei …Der Junge ist sechs (!), natürlich will der einen, noch besser drei Loopings. UND die Bahn steht nach drei Tagen in der Ecke und er spielt das nächste Spielzeug.


Als ich sechs war durfte ich auch keine Loopings haben, weil unrealistisch.
Überteuert ist doch alles, oder? Ich fand Carrera damals voll langweilig. Knopf drücken ok.. mal ne Woche gemacht und dann nie wieder.

Autoscooter beim Volksfest, oder Rennspiele waren viel cooler. ^^ Wer macht heute noch Carrera, wenn es Trackmania gibt..
FruityPineappleDude02.08.2020 23:50

Als ich sechs war durfte ich auch keine Loopings haben, weil unrealistisch.


Das tut mir leid, ich hoffe du hast es überwunden.
Danke für die vielen Tipps
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text