ANKÜNDIGUNG: [Vorwerk Thermomix] Preiserhöhung ab dem 04.04.2016 um 90 Euro

23
eingestellt am 23. Jan 2016
Wie ich erfahren durfte, wird Vorwerk die Preise für den Thermomix ab dem 4. April um 90 Euro erhöhen. Das Gerät kostet dann 1.199 Euro statt wie bisher 1.109 Euro.

Evtl. spielt ja jemand mit dem Gedanken, sich einen Thermomix anzuschaffen. Eine Anschaffung vor dem genannten Datum wäre finanziell gesehen natürlich sinnvoll.

Der Thermomix ist (neu) ausschließlich über die Vertriebspartner von Vorwerk zu erwerben.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
23 Kommentare

Unnötiges teures Gerät (es gibt mittlerweile genug günstige Alternativen)

Vielleicht ist in dem erhöhten Preis der kommende WLAN-Chip schon mit dabei?

Verfasser

Lyx

Unnötiges teures Gerät (es gibt mittlerweile genug günstige Alternativen)



Das hast du bedingt Recht: Das Gerät ist sehr teuer, aber die alternativen reichen wohl nicht von Gesamtkonzept, Qualität und Funktionsumfang an den Thermomix ran. Ich habe selbst keinen, das ergaben mehrere Test, die ich mir angesehen / gelesen habe.

Im Prinzip braucht man diese Gräte gar nicht. Man kann genau so gut Top, Messer, Waage etc. nehmen. Das ist natürlich wesentlich mehr Arbeit.

Verfasser

bYte

Vielleicht ist in dem erhöhten Preis der kommende WLAN-Chip schon mit dabei?



Sowas soll es geben? Dann wäre die Preisanpassung (nicht der Preis!) ja evtl. noch gerechtfertigt

Sorry, nix für ungut, aber für sooo viel Geld kauft sich mancher 1 Auto um evtl. tgl. seinen Arbeitsplatz zu erreichen... oO

Avatar

GelöschterUser178172

Pippilotta72

Sorry, nix für ungut, aber für sooo viel Geld kauft sich mancher 1 Auto um evtl. tgl. seinen Arbeitsplatz zu erreichen... oO


Oder ein Iphone... Statussymbole kosten eben Geld.

Kenne leider einige im Bekanntenkreis, die dann sagen "90€ mehr? Kein Problem. Wir machen unser Mandelmehl nun selbst. Damit sparen wir jedes mal, da fertiges Mehl teurer ist als ganze Mandeln.".

Bin mit meinem 200€ Billiglidlteil mehr als zufrieden

Pippilotta72

Sorry, nix für ungut, aber für sooo viel Geld kauft sich mancher 1 Auto um evtl. tgl. seinen Arbeitsplatz zu erreichen... oO


und ein anderer kauft sich dafür eine Kaffeemaschine und kann lediglich verschiedene Sorten Kaffee zubereiten. Da ist der Thermomix aber besser. Aber, das scheiden sich die Meinungen, ist ja auch gut so. Man stelle sich nur vor, jeder hätte die gleiche Meinung, wäre schrecklich

Habe mittlerweile das Gefühl, dass die Thermomix Jünger so langsam den Vegan/Vegetarier Predigern den Rang ablaufen. ...
Einfach schrecklich, wenn Leute davon schwärmen und ihre ach so tollen Rezepte bewerben wollen.

Ich sehe eher Deppen welche sich seit und für Generationen so ein Gerät nicht leisten können und rumjammern.....

bYte

Vielleicht ist in dem erhöhten Preis der kommende WLAN-Chip schon mit dabei?


Jop Ist zwar aktuell noch in der Testphase, aber sollte wohl bald losgehen.Klick mich

Ich glaube der WLAN Chip wird ein Riesen reinfall.

Pippilotta72

Sorry, nix für ungut, aber für sooo viel Geld kauft sich mancher 1 Auto um evtl. tgl. seinen Arbeitsplatz zu erreichen... oO



Dann hätten besagte Leute in der Schule besser aufpassen sollen, um sich einen anderen Lebensstandard leisten zu können

Pippilotta72

Sorry, nix für ungut, aber für sooo viel Geld kauft sich mancher 1 Auto um evtl. tgl. seinen Arbeitsplatz zu erreichen... oO


Du hast uns mit deinen " schlauen " Sprüchen gerade noch gefehlt hier in der Community

Domino

und ein anderer kauft sich dafür eine Kaffeemaschine und kann lediglich verschiedene Sorten Kaffee zubereiten. Da ist der Thermomix aber besser. (



Wie kannst du beurteilen, dass der Thermomix besser sein soll als ein Kaffeevollautomat?
Komplett unterschiedliche Produkte und deshalb hast dich mit deinen Statement völlig disqualifiziert

Pippilotta72

Sorry, nix für ungut, aber für sooo viel Geld kauft sich mancher 1 Auto um evtl. tgl. seinen Arbeitsplatz zu erreichen... oO



Das hat nichts mit schlauen Sprüchen zu tun, sondern mit Wahrnehmung der Realität

...aha, die Realität. Dann kann ich Schlussfolgern dass Du aufgepasst hast und jetzt Dir einen Thermomix leisten konntest. Toll!

Kommentar

JHB

...aha, die Realität. Dann kann ich Schlussfolgern dass Du aufgepasst hast und jetzt Dir einen Thermomix leisten konntest. Toll!



Der kann sich bestimmt sogar 2 leisten dieser reiche Boy

Das einzige was wir vom Thermomix nutzen sind die Rezeptbücher. Bin mit dem Aldi Gerät voll zu frieden.
War auch schon 2 mal bei einem TM Abend. Find aber an meinem Gerät kein Nachteil der 1000€ mehr, rechtfertigen würde.

bYte

Vielleicht ist in dem erhöhten Preis der kommende WLAN-Chip schon mit dabei?



Soweit ich es mitbekommen habe nicht. Der soll nochmal 99Euro kosten

Gekauft...geiles Teil und kein Vergleich mit den billigen Alternativen. Einzige Alternative ist wohl das Gerät von KitchenAid für 999€ und da fehlt das Guided Coocking und die Community

"Krups - Prep & Cook" soll ja auch ziemlich ähnlich sein. Ab dem 5. April gibt es wohl 100€ Cashback für den Thermomix

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text