eingestellt am 26. Jun 2021
Wir sind in der angenehmen Situation unsere große selbstbewohnte Immobilie in einer recht teuren deutschen Großstadt abbezahlt zu haben und würden nun grundsätzlich gerne eine zweite Immobilie (auf Kredit) kaufen und vermieten zwecks Alterssicherung. (Stichwort „Abzahlung durch den Vermieter“)

Aber wir finden momentan keine attraktive Immobilie in einer Region an die „wir glauben“ und ich halte auch den Immobilienmarkt für eher zu teuer. Immobilen sind darüber hinaus ja nun auch nicht völlig Risikofrei und daher würden wir nun gerne statt dessen einen Kredit (aber nur bis 60% Wert unserer bereits abbezahlten Immo) über mindestens 15Jahre (besser 20 fest) aufnehmen und statt in eine Immobilie in einen breit gestreuten, diversifizierten Welt ETF anlegen (z.B. Vanguard FTSE ALL WORLD)

Diesen Kredit würden wir dann anstatt der 2. Immobilie über 15-20Jahre tilgen, so dass wir nach 15 bis 20Jahren (nach Kredittilgung) mehr unterm Strich haben müssten als wenn wir jetzt klassisch mit Sparplan weitermachen. Wir haben beide gute Jobs und sind knapp 40Jahre alt. Also noch genug Zeit um den Kredit zurück zu zahlen…

Frage: Kann man bei seiner (oder bei einer bestimmten?) Bank seine abbezahlte Immo nutzen um einen neuen Kredit zu bekommen (zu den derzeit üblichen ca. 1,x% Immobilienkredit-Zinsen) und das Geld aber in ETFs statt eine Immo anlegen?

Danke für Ideen & Tipps schon Voraus!

PS: warum das Ganze statt Sparplan? Weil Excel sagt, dass bei normalem Aktienmarkt, selbst mit etwas Pech reingerechnet, der Endbetrag deutlich höher ausfällt als klassisch mit Aktiensparplan in den gleichen ETF.

Jetzt Aktien kaufen & Kredit parallel tilgen, 20Jahre liegen lassen (konsequentes buy &hold) bringt laut meiner Excel-Rechnerei mindestens 50% mehr Endbetrag.

PS: Denkverbote a lá „Niemals Aktien auf Kredit“ würde ich gerne ausschließen.

PPS: Wie ich den Herzinfarkt abwenden kann, weil das Depot temporär, Jahrelang auch mal 5 bis 6 stellig im minus sein wird, weiss ich noch nicht. Ich weiss nur, dass egal was ist, man nicht die Panik bekommen und verkaufen darf.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
104 Kommentare
Dein Kommentar