Anti-Spam Software für Outlook?

23
eingestellt am 14. Nov 2019
Hallo miteinander,

ich arbeite im Verein mit aktuellem Microsoft Outlook (365?) und rufe 6 E-Mail Konten ab. Trotz Junk-Einstellung "hoch" flattert nervig viel Spam in den Posteingang ohne aussortiert zu werden. An der Ausgangslage kann ich nichts ändern, die Konten müssen regelmäßig abgerufen, bearbeitet, Mails beantwortet werden. Aber gibt es vielleicht ein Plug-In oder eine "richtige" Software, die sich in Outlook integriert und besser filtert? Darf auch gern was kosten. Hat jemand Erfahrung und kann etwas empfehlen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

23 Kommentare
Hast du die Einstellungen im Originalaccount mal geprüft? Da kann man schon viel „aufhalten“ bevor es zu outlook schwappt.
SpamAssassin + Bayes-Filter. Braucht zwar, bis er angelernt ist, aber filtert viel Scheißdreck raus - serverseitig. Insofern man Zugriff hat.
Welcher Anbieter?
Leite alle Accounts zu einem Googlemail-Account und rufe den dann ab. Einen besseren Spam-Filter als Google wirst du nicht finden

Keine Ahnung, ob das noch geht, aber früher konnte man mit Google auch POP3-Konten abrufen.
Zweitaccount14.11.2019 19:47

Leite alle Accounts zu einem Googlemail-Account und rufe den dann ab. …Leite alle Accounts zu einem Googlemail-Account und rufe den dann ab. Einen besseren Spam-Filter als Google wirst du nicht finden Keine Ahnung, ob das noch geht, aber früher konnte man mit Google auch POP3-Konten abrufen.


Google, soll das ein Scherz sein?
Zweitaccount14.11.2019 20:19

Ne, Google Mail. Sagt dir nix?


Das ist mir klar, kann aber nur ein schlechter Scherz sein...
Koalaflüsterer14.11.2019 20:22

Das ist mir klar, kann aber nur ein schlechter Scherz sein...


Doch das geht. Google einfach Mal...
Koalaflüsterer14.11.2019 20:22

Das ist mir klar, kann aber nur ein schlechter Scherz sein...


In wie fern? Habe seit Jahren keine Probleme
caraoge14.11.2019 20:27

In wie fern? Habe seit Jahren keine Probleme


Wir hatten vor einigen Jahren in der Firma unwahrscheinliche Probleme, bis wir letzten Endes dann auf einen eigenen Server umgestiegen sind.
Server richtig konfigurieren.
Koalaflüsterer15.11.2019 05:38

Wir hatten vor einigen Jahren in der Firma unwahrscheinliche Probleme, bis …Wir hatten vor einigen Jahren in der Firma unwahrscheinliche Probleme, bis wir letzten Endes dann auf einen eigenen Server umgestiegen sind.


Und dass ihr in der Firma eure IT nicht im Griff habt hat mit dem Thema hier was genau zu tun?
Zweitaccount14.11.2019 19:47

Leite alle Accounts zu einem Googlemail-Account und rufe den dann ab. …Leite alle Accounts zu einem Googlemail-Account und rufe den dann ab. Einen besseren Spam-Filter als Google wirst du nicht finden Keine Ahnung, ob das noch geht, aber früher konnte man mit Google auch POP3-Konten abrufen.


Am besten noch geschäftliche Mails...
Zweitaccount15.11.2019 07:17

Und dass ihr in der Firma eure IT nicht im Griff habt hat mit dem Thema …Und dass ihr in der Firma eure IT nicht im Griff habt hat mit dem Thema hier was genau zu tun?


Willst du hier einen auf Schlaubi machen?Was hat denn die interne IT mit einem externen Mail Provider am Hut?Wenn man GMail,web,gmx und wie sie alle heißen nutzt, muss man zwangsläufig mit Spam rechnen.
Dass man 365 konfigurieren kann steht dabei ja außer Frage, aber bringt wenig Besserung.
ABC5615.11.2019 07:17

Am besten noch geschäftliche Mails...


Der weiß nicht wovon er labert.
ABC5615.11.2019 07:17

Am besten noch geschäftliche Mails...


1. Hier steht Verein.
2. G Suite
Bearbeitet von: "Zweitaccount" 15. Nov 2019
Koalaflüsterer15.11.2019 07:21

Willst du hier einen auf Schlaubi machen?Was hat denn die interne IT mit …Willst du hier einen auf Schlaubi machen?Was hat denn die interne IT mit einem externen Mail Provider am Hut?Wenn man GMail,web,gmx und wie sie alle heißen nutzt, muss man zwangsläufig mit Spam rechnen.Dass man 365 konfigurieren kann steht dabei ja außer Frage, aber bringt wenig Besserung.


Außer Augen verdrehen ohne es begründen zu können kommt von dir ja nix. Ich kann nur vermuten, dass es an fehlendem Knowhow liegt. Kannst mich aber gerne eines Besseren belehren
ABC5615.11.2019 08:11

DSGVO


Hat hiermit genau was zu tun?
Zweitaccount15.11.2019 08:14

Hat hiermit genau was zu tun?


Darüber kann dich dann mal ein Datenschutzbeauftragter aufklären, was aber hier nicht Thema ist ...
Zweitaccount15.11.2019 08:14

Hat hiermit genau was zu tun?


Du bist also ein Trollaccount statt eines Zweitaccounts.
Es kommt ja wirklich kein einziges Argument von euch? Was ist denn hier los?

10 Sekunden googeln - hättet ihr auch alleine geschafft: support.google.com/clo…=de
Danke für euren Input. Nachdem ich rausgefunden habe, dass 4 der 6 Accounts über All-inkl laufen, habe ich mich mal durchgeklickt und Anti-Spam mit empfohlenen Einstellungen aktiviert. Mal sehen, ob das was bringt. Die anderen 2 Accounts sind bei 1&1, da muss ich erst die Zugangsdaten erfragen. Ich glaube, dort ist Anti-Spam kostenpflichtig.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler