Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

AnyDesk Lite (1 Jahr)

67
eingestellt am 17. Okt 2019
PC-Fernwartung im Büro nebenan oder auf der anderen Seite der Welt - Fernzugriff über AnyDesk macht die Verbindung möglich. Sicher und zuverlässig, für IT-Profis genauso wie für Privatnutzer.

Ihr bekommt AnyDesk Lite für 1 Jahr gratis.
Kosten für 1 Jahr 107,88‬€

Anleitung

E-Mail an "sales@anydesk.com"
Betreff "Computer Bild AnyDesk Aktion"
Inhalt "Computer Bild AnyDesk Aktion"

1-2 Tage warten und Ihr bekommt per E-Mail Zugangsdaten für AnyDesk.

Hinweis: Diese Aktion gilt nur für Neukunden(andere E-Mail Adresse). Die Registrierung funktioniert nur werktags.
1449593.jpg
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Übrigens: Top Software!
Deutlich besser als TeamViewer

@daylighty

Hauptsächlich der, dass die kostenlose Version nicht für kommerzielle Nutzung freigegeben ist
Bearbeitet von: "renegade2k" 17. Okt 2019
Ultravncwird viel zu wenig erwähnt und bietet auch viele Vorteile auch gegenüber Anydesk und Teamview. Ist kostenlos und man kann sich da seine personalisierte Fernwartung raus basteln. Da gibt es zu einem über die uvnc Seite PcHelpWareV2 und das SingleClick welches einmal eingerichtet sehr kundenfreundlich ist. Benutzen dass schon seit Jahren, da gab es noch kein Anydesk
67 Kommentare
Super, kann ich grad gut gebrauchen!
Ich kann auch kostenlos anydesk nutzen Wo ist der Unterschied
Übrigens: Top Software!
Deutlich besser als TeamViewer

@daylighty

Hauptsächlich der, dass die kostenlose Version nicht für kommerzielle Nutzung freigegeben ist
Bearbeitet von: "renegade2k" 17. Okt 2019
renegade2k17.10.2019 12:46

Übrigens: Top Software!Deutlich besser als TeamViewer@daylighty …Übrigens: Top Software!Deutlich besser als TeamViewer@daylighty Hauptsächlich der, dass die kostenlose Version nicht für kommerzielle Nutzung freigegeben ist


Und wer oder was kontrolliert dass du kommerziell nutzt ist die Frage.
Kann man mal mitnehmen Vielen Dank für den Deal!
daylighty17.10.2019 12:49

Und wer oder was kontrolliert dass du kommerziell nutzt ist die Frage.



Der Anbieter? Bin bei Teamviewer schon gegängelt worden, weil ich es angeblich gewerblich nutze, war aber mein eigener Homeserver...
Anotherone17.10.2019 12:54

Der Anbieter? Bin bei Teamviewer schon gegängelt worden, weil ich es …Der Anbieter? Bin bei Teamviewer schon gegängelt worden, weil ich es angeblich gewerblich nutze, war aber mein eigener Homeserver...


Jop deswegen zu anydesk gewechselt und das 1 Jahr umsonst hat perfekt gepasst.
renegade2k17.10.2019 12:46

Übrigens: Top Software!Deutlich besser als TeamViewer@daylighty …Übrigens: Top Software!Deutlich besser als TeamViewer@daylighty Hauptsächlich der, dass die kostenlose Version nicht für kommerzielle Nutzung freigegeben ist




Waren die nicht mal Teil des Teamviewer Teams ?

Nutze auch Anydesk. Wirklich top Software!
Sind in der Firma von Teamviewer auf Anydesk umgestiegen. Viel bessere Software und der Preis ist auch deutlich attraktiver.
kingboa17.10.2019 13:04

Sind in der Firma von Teamviewer auf Anydesk umgestiegen. Viel bessere …Sind in der Firma von Teamviewer auf Anydesk umgestiegen. Viel bessere Software und der Preis ist auch deutlich attraktiver.



hast du nen paar schlagworte, was denn "deutlich besser" ist?
Anydesk braucht keinen Server beim Anbieter der Software! Es kann ebenso im eigenen Netzwerk ohne Internetanbindung genutzt werden. Und ja, es ist schon immer kostenlos für Privatanwender!

Direktlink:
download.anydesk.com/Any…exe
Bearbeitet von: "drops1111" 17. Okt 2019
tobeor17.10.2019 13:15

hast du nen paar schlagworte, was denn "deutlich besser" ist?



Weniger Traffic, bessere Reaktionszeit, übersichtlicher auch für den DAU
Nur so einige Punkte, die mir aufgefallen sind.

@f0rza50
Bin ich mir nicht mal sicher ^^ Bin damals mit v2.3.3 eingestiegen, weil es der einzige Anbieter war, dessen Software man kostenfrei (und legal) auf einem Server betreiben konnte und seit dem kein Bedarf an Alternativen mehr gehabt ...
renegade2k17.10.2019 13:24

Weniger Traffic, bessere Reaktionszeit, übersichtlicher auch für den D …Weniger Traffic, bessere Reaktionszeit, übersichtlicher auch für den DAUNur so einige Punkte, die mir aufgefallen sind.@f0rza50 Bin ich mir nicht mal sicher ^^ Bin damals mit v2.3.3 eingestiegen, weil es der einzige Anbieter war, dessen Software man kostenfrei (und legal) auf einem Server betreiben konnte und seit dem kein Bedarf an Alternativen mehr gehabt ...





Auch wurscht ob die mal dabei waren. Ist jedenfalls die bessere Software! Bin zufrieden. Nutze es auch nur privat, vornehmlich um Verwandten bei PC Problemen zu helfen
Bearbeitet von: "f0rza50" 17. Okt 2019
kingboa17.10.2019 13:04

Sind in der Firma von Teamviewer auf Anydesk umgestiegen. Viel bessere …Sind in der Firma von Teamviewer auf Anydesk umgestiegen. Viel bessere Software und der Preis ist auch deutlich attraktiver.


Ja Teamviewer hat mich auch vergrault durch mehrfach unberechtigtes Klassifizieren als gewerblicher Nutzer. Sind im privaten Freundeskreis nun auch auf AnyDesk gewechselt. Denke mal TeamViewer wollte sich vor dem Börsengang hübsch machen für die Investoren - wenn das mal nicht nach hinten losgeht.
Bearbeitet von: "Quantentunnel" 17. Okt 2019
daylighty17.10.2019 12:46

Ich kann auch kostenlos anydesk nutzen Wo ist der Unterschied


Das verstehe ich auch nicht. Vor allem wenn ich mit der neuen Version auch nur eine Sitzung machen kann
Ich nutze AnyDesk im Betrieb für Remote Support, haben vor einem halben Jahr von Teamviewer umgestellt. Kann bislang nur Gutes berichten
Ultravncwird viel zu wenig erwähnt und bietet auch viele Vorteile auch gegenüber Anydesk und Teamview. Ist kostenlos und man kann sich da seine personalisierte Fernwartung raus basteln. Da gibt es zu einem über die uvnc Seite PcHelpWareV2 und das SingleClick welches einmal eingerichtet sehr kundenfreundlich ist. Benutzen dass schon seit Jahren, da gab es noch kein Anydesk
Deal ist leider nicht ganz korrekt.
Man benötigt einen Code aus der Computerbild, den man angeben muss!
Grüße der nette DoDo aus der Nachbarschaft
tobeor17.10.2019 13:15

hast du nen paar schlagworte, was denn "deutlich besser" ist?


Ja, so wie renegade2k das beschreibt ist das vollkommen richtig.
The-DoDo17.10.2019 14:39

Deal ist leider nicht ganz korrekt.Man benötigt einen Code aus der …Deal ist leider nicht ganz korrekt.Man benötigt einen Code aus der Computerbild, den man angeben muss!Grüße der nette DoDo aus der Nachbarschaft



In der Email?
Benutze ich privat sehr gerne. Und umsonst ist es wirklich angenehmer zu nutzen als Teamviewer.
The-DoDo17.10.2019 14:39

Deal ist leider nicht ganz korrekt.Man benötigt einen Code aus der …Deal ist leider nicht ganz korrekt.Man benötigt einen Code aus der Computerbild, den man angeben muss!Grüße der nette DoDo aus der Nachbarschaft


Nein benötigt man nicht, ich hab es vor paar Tagen gemacht. Also kein kein Stuss erzählen.
Bearbeitet von: "xviews" 17. Okt 2019
Ich muss immer mal wieder schnell vom IPhone auf meinen Heimrechner zugreifen und mich dort so gut es eben geht in der Windows Bedienung zurechtfinden? Mit TeamViewer komm ich bisher klar, allerdings nervt mich, dass dauernd die Verbindung getrennt wird und Werbeeinblendungen anzeigt werden. Ist das mit AnyDesk benutzerfreundlicher gelöst?
Benutzte ich Privat um Familie und Bekanntenkreis zu helfen bei TeamViewer wurde ich alle 5 Minuten getrennt und ich soll es kaufen. Habe mich dann schon vor 2 Jahren für AnyDesk entschieden und bis zum heutigen Tag sehr zufrieden.
@xviews könntest du mir/uns bitte die Heftnummer mitteilen? Merci
Scammer aus Indien werden sich über diesen Deal sehr freuen,
f4n17.10.2019 17:11

@xviews könntest du mir/uns bitte die Heftnummer mitteilen? Merci



@xviews Und wenn du schon dabei bist, verschieb das ganze mal in die Freebie- Kategorie!
Top Programm, nutze es für die ganzen Fernwartungen zu meinen Kunden. Simple Bedienoberfläche, wenig Schnickschnack, ich liebe es
drops111117.10.2019 13:20

Anydesk braucht keinen Server beim Anbieter der Software! Es kann …Anydesk braucht keinen Server beim Anbieter der Software! Es kann ebenso im eigenen Netzwerk ohne Internetanbindung genutzt werden. Und ja, es ist schon immer kostenlos für Privatanwender! Direktlink:https://download.anydesk.com/AnyDesk.exe


Ohne Verbindung zum Anydesk-Netzwerk funktioniert Anydesk nur lokal im LAN. Also es braucht nen aktiven Link zu deren Servern.
Bin vor Jahren schon von Teamviewer auf Anydesk umgestiegen.
Was mich aber wirklich bei Anydesk stört ist der neue Abo-Modell. Nichts mehr mit sechs Jahre für ~300€ oder so. Stattdessen werden sie genauso abgehoben wie Teamviewer und zielen mit den Preisen auf größere Firmen, vergessen dabei allerdings die Einzelkämpfer.

Ich gebe denen noch nen paar Jahre, dann ist deren Software genauso aufgebläht mit unsinnigen Funktionen zu einem Preis den sich kein normaler ITler mehr leisten mag.
Wenn du dir als Einzelkämpfer 9 (oder 16 für mehrere Sitzungen) Euro im Monat nicht leisten kannst, ist nicht das Abomodell von Anydesk dein Problem Der Rest ist einfach nur Rumgeheule und Panikmache, sorry.
f4n17.10.2019 17:11

@xviews könntest du mir/uns bitte die Heftnummer mitteilen? Merci


21/2019 paar Tage alt schon, aber hat trotzdem ohne Probleme geklappt
drops111117.10.2019 17:40

@xviews Und wenn du schon dabei bist, verschieb das ganze mal in die …@xviews Und wenn du schon dabei bist, verschieb das ganze mal in die Freebie- Kategorie!


ka wie man das macht
xviews17.10.2019 18:33

ka wie man das macht



@team verschiebt den "Deal" doch mal zu den Freebies! Danke!
Kaffeine17.10.2019 13:20

Versuch mail Chrome Remote Desktop oder Remote …Versuch mail Chrome Remote Desktop oder Remote Utiltieshttps://remotedesktop.google.comhttps://www.remoteutilities.com



Kennst Du Dich mit letzterem aus? Die Free-Version erlaubt ja nur Verbindungen zu 10 verschiedenen Computern.

Verstehe ich das richtig, wenn man deren kostenfreien Server selbst installliert und nutzt, dann kann man kostenfrei unbegrenzt fernsteuern?

Das wäre genial......
CMDR17.10.2019 19:56

Kennst Du Dich mit letzterem aus? Die Free-Version erlaubt ja nur …Kennst Du Dich mit letzterem aus? Die Free-Version erlaubt ja nur Verbindungen zu 10 verschiedenen Computern.Verstehe ich das richtig, wenn man deren kostenfreien Server selbst installliert und nutzt, dann kann man kostenfrei unbegrenzt fernsteuern?Das wäre genial......


Denke nicht, damit ist ja nur gemeint das man es auf seinen eigenen Server installieren kann, ohne das man deren Infrastruktur nutzt.
Du musst ja trotzdem einen Viewer nutzen.
remoteutilities.com/buy…php
Hab bis jetzt Teamviewer, AnyDesk und Remote Utilities getestet. Letzten beiden gefallen mir am besten
Jehuty17.10.2019 14:25

Ich nutze AnyDesk im Betrieb für Remote Support, haben vor einem halben …Ich nutze AnyDesk im Betrieb für Remote Support, haben vor einem halben Jahr von Teamviewer umgestellt. Kann bislang nur Gutes berichten



Dann berichte doch mal Gutes. Hier im Thread hat es jeztt so einige "AnyDesk ist besser als Teamviewer"-Kommentare. Aber kaum einer liefert Fakten...
Cisy17.10.2019 20:42

Dann berichte doch mal Gutes. Hier im Thread hat es jeztt so einige …Dann berichte doch mal Gutes. Hier im Thread hat es jeztt so einige "AnyDesk ist besser als Teamviewer"-Kommentare. Aber kaum einer liefert Fakten...


Naja, wie schon erwähnt wirst du als Free-User nicht laufend gekickt. Der Rest ist Geschmackssache. Ich finde AnyDesk etwas flotter beim Bildaufbau, gerade bei Kunden mit langsamer Verbindung. Dazu mag ich das Adressbuch und die super Übersicht dort. Mir gefällt die sehr simple Programmoberfläche, und es kostet halt auch für mich als Unternehmer eine Stange weniger als Teamviewer. Was davon jetzt für wen gut ist - oder eben nicht - kann ich nicht beurteilen, daher sollte einfach jeder der interessiert ist das Programm ausprobieren. Dafür reicht am Anfang ja auch die völlig kostenlose Free-Version.
Deren Postfach muss jetzt richtig brennen.
speedify717.10.2019 20:45

Deren Postfach muss jetzt richtig brennen.


Naja, du wirst mit den paar Anfragen den Mailserver nicht klein bekommen. Es scheint ja nur teilweise noch irgendwas von Hand geprüft zu werden, mir tun also eher die Praktikanten, Azubis oder studentischen Hilfskräfte leid, die die Kacke abarbeiten müssen
Bearbeitet von: "_Foxhunter_" 17. Okt 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler