Apostels Gewinnspiel-Thread

44
eingestellt am 16. Mai
Guten Abend, werte Gauner!

Darf man fragen, warum der Apostels-Thread zum Gutschein-Generieren nun doch gelöscht wurde? Gab es Ärger von Apostels?

Ein kurzes Statement würde mich und ein paar andere sicher freuen.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
kupferpete16.05.2019 21:27

User oder Unternehmen?


Wenn wir jeden Deal löschen würden, über den sich ein User beschwert, wäre die Seite leer.
Gab wohl doch Ärger. Kein Wunder bei dem Betrug.
Und sowas wird ja immer noch schön gepusht.
Man kann den Zaziki auch einfach kaufen, der ist lecker.
Nach Kenntnisnahme umgehend reagieren.....

Genau. Erstmal auf die Startseite....

Richtig, dass sich das betroffene Unternehmen offensichtlich gewehrt hat!
Das war kein Deal, sondern XXXXX.
44 Kommentare
Wie was wo?
Wenn die GS über Kleinanzeigen in Massen verkauft werden kein Wunder.
Man kann den Zaziki auch einfach kaufen, der ist lecker.
Gab wohl doch Ärger. Kein Wunder bei dem Betrug.
Und sowas wird ja immer noch schön gepusht.
Erst Startseite und dann Spam. Fand ich schon interessant.

@okolyta es ging um einen "Deal", bei dem man Gutscheine generieren konnte, indem man sich irgendwelche Zahlen- / Buchstabenkombinationen ausdenkt und so im besten Fall an 100€ Hotelgutscheine ohne MBW kam. Das ganze ist auf der MD Startseite gelandet und niemanden hat der Betrug interessiert. Heute ist dann der Thread gelöscht worden.
amz_z1rkel16.05.2019 21:21

Erst Startseite und dann Spam. Fand ich schon interessant.@okolyta es ging …Erst Startseite und dann Spam. Fand ich schon interessant.@okolyta es ging um einen "Deal", bei dem man Gutscheine generieren konnte, indem man sich irgendwelche Zahlen- / Buchstabenkombinationen ausdenkt und so im besten Fall an 100€ Hotelgutscheine ohne MBW kam. Das ganze ist auf der MD Startseite gelandet und niemanden hat der Betrug interessiert. Heute ist dann der Thread gelöscht worden.


Die Gutscheine gelten nur für Pauschalreisen, nicht für nur-Hotel Aufenthalte.
Bearbeitet von: "Garcia" 16. Mai
amz_z1rkel16.05.2019 21:21

Erst Startseite und dann Spam. Fand ich schon interessant.@okolyta es ging …Erst Startseite und dann Spam. Fand ich schon interessant.@okolyta es ging um einen "Deal", bei dem man Gutscheine generieren konnte, indem man sich irgendwelche Zahlen- / Buchstabenkombinationen ausdenkt und so im besten Fall an 100€ Hotelgutscheine ohne MBW kam. Das ganze ist auf der MD Startseite gelandet und niemanden hat der Betrug interessiert. Heute ist dann der Thread gelöscht worden.


Danke für die Info, ging total an mir vorbei
Wenn sich jemand bei uns beschwert, müssen wir halt handeln, da hilft nix.
Wobei das nichts neues ist. Das Gewinnspiel gibt es schon seit über einem Monat.
Barney16.05.2019 21:25

Wenn sich jemand bei uns beschwert, müssen wir halt handeln, da hilft nix.


User oder Unternehmen?
kupferpete16.05.2019 21:27

User oder Unternehmen?


Wenn wir jeden Deal löschen würden, über den sich ein User beschwert, wäre die Seite leer.
Garcia16.05.2019 21:26

Wobei das nichts neues ist. Das Gewinnspiel gibt es schon seit über einem …Wobei das nichts neues ist. Das Gewinnspiel gibt es schon seit über einem Monat.



Es gibt viele Gewinnspiele, die recht einfach gestrickt sind. Aber wenn dann eine Anleitung zum Betrug öffentlich sichtbar ist und entsprechend viele Idioten es direkt wieder übertreiben, weil sie sich z.B. einen Gratisurlaub erhoffen bzw. die Gutscheine direkt bei ebay reinstellen, ist das sicher eine Dimension, die der Veranstalter nicht tolerieren kann.

Wäre sicher interessant, was da jetzt abläuft. Ob z.B. alle Eingaben seit gestern als ungültig erklärt werden und auch die verschickten Codes nachträglich deaktiviert werden.

Als ich den Deal gestern gesehen habe, hatte ich mich schon gewundert, wie lange das gutgehen soll, wenn man den der Masse auf dem Silbertablett präsentiert.
Bearbeitet von: "Tobias" 16. Mai
Barney16.05.2019 21:25

Wenn sich jemand bei uns beschwert, müssen wir halt handeln, da hilft nix.


Beschweren ist schön ausgedrückt Ich denke, das war wohl eine Nummer schärfer. Aber dessen ist man sich wohl bewusst, wenn man so einen Deal promoted. Vielleicht lernt man ja draus und schreitet nächstes mal schneller ein.
Finde auch das es einfach ein Unterschied ist ob es ein Deal ist( sprich ein guter Preis für ein Produkt ) oder wissentlich betrügt. Die Codes waren und sind den Verkaufspackungen vorbehalten und da ist alles andere falsch und sollte gerade von der Redaktion nicht noch unterstützt werden.
Bearbeitet von: "painkiller88" 16. Mai
amz_z1rkel16.05.2019 21:47

Beschweren ist schön ausgedrückt Ich denke, das war wohl eine Nummer s …Beschweren ist schön ausgedrückt Ich denke, das war wohl eine Nummer schärfer. Aber dessen ist man sich wohl bewusst, wenn man so einen Deal promoted. Vielleicht lernt man ja draus und schreitet nächstes mal schneller ein.


Du kanntest also die Antwort schon, wolltest aber noch einmal kluge Ratschläge geben? Alles klar.
Barney16.05.2019 21:50

Du kanntest also die Antwort schon, wolltest aber noch einmal kluge …Du kanntest also die Antwort schon, wolltest aber noch einmal kluge Ratschläge geben? Alles klar.


Du bist der fieseste Admin von allen.
okolyta16.05.2019 21:24

Danke für die Info, ging total an mir vorbei



An mir auch. Wer liest auch schon die Startseite!?!
Tonschi216.05.2019 22:03

An mir auch. Wer liest auch schon die Startseite!?!


War nichts spannendes... Nur ein Aufruf zum Trial & Error fluten eines Gewinnspiels, dessen Codes eigentlich auf Verpackungen im stationären Handel zu haben waren...

P.S.: Man munkelt, dass kaufwütige Hausfrauen die Redaktionsseite lesen, da sie nicht wissen, für was genau "Deals" steht
Bearbeitet von: "DerMatti" 16. Mai
Tonschi216.05.2019 22:03

An mir auch. Wer liest auch schon die Startseite!?!


Wollte es nicht sagen
Ich finde es ja irgendwie lustig, wenn es nicht so traurig wäre.

Da gebe ich in einem Disneyland-Thread einen guten Tipp, wie man an eine Behindertenkarte kommen kann (die de facto ein kostenloser Fastpass ist), und das ganze wird innerhalb einer Stunde gelöscht weil sich da ein paar Disney-Nerds beschwert haben.

Dieser "Deal" mit Apostels hingegen war nichts anderes als Betrug - und das stand den ganzen Tag auf der Startseite.

Muss man nicht wirklich verstehen
21725688-9twn4.jpg
Die offizielle Antwort
Und alle die sich hier beschweren haben locker auch mitgemacht
Nach Kenntnisnahme umgehend reagieren.....

Genau. Erstmal auf die Startseite....

Richtig, dass sich das betroffene Unternehmen offensichtlich gewehrt hat!
Das war kein Deal, sondern XXXXX.
hat mir jemand noch nen Code für HC 100? Danke
?
Bearbeitet von: "Ryker" 17. Mai
Ich finde auch, dass hier eine Grenze überschritten wurde. Es war kein Deal, sondern eine Anleitung zum Betrügen.
Freizeitfuchs16.05.2019 22:26

Ich finde es ja irgendwie lustig, wenn es nicht so traurig wäre.Da gebe …Ich finde es ja irgendwie lustig, wenn es nicht so traurig wäre.Da gebe ich in einem Disneyland-Thread einen guten Tipp, wie man an eine Behindertenkarte kommen kann (die de facto ein kostenloser Fastpass ist), und das ganze wird innerhalb einer Stunde gelöscht weil sich da ein paar Disney-Nerds beschwert haben. Dieser "Deal" mit Apostels hingegen war nichts anderes als Betrug - und das stand den ganzen Tag auf der Startseite. Muss man nicht wirklich verstehen



sry, aber das ist auch hochgradig *Schimpfworteinfügen*

Kein Wunder, dass das Unternehmen aufmerksam wird, wenn jemand den direkten mydealz-Link auf deren Facebook Seite postet. Am besten, nachdem er selbst genug abgegriffen hat. Naja, mir solls egal sein, konnte eh nichts mit dem Zeug anfangen.
ca 100x gedreht.
10x 50€ HC Gutschein
0x 100€ HC Gutschein
Bearbeitet von: "rikey03" 17. Mai
rikey0317.05.2019 14:17

ca 100x gedreht.10x 50€ HC Gutschein0x 100€ HC Gutschein


Alle 100€ sind schon seit 1 Woche raus
Grelli17.05.2019 16:13

https://www.spiegel.de/netzwelt/web/apostels-gewinnspiel-nutzer-sahnen-massenhaft-gutscheine-ab-a-1267954.html


Der Autor ist mit Sicherheit ein mydealz User.
Der Spiegel übertreibt aber auch maßlos, wer hat denn mehrere hundert Codes gepostet?
freewilly17.05.2019 07:32

sry, aber das ist auch hochgradig *Schimpfworteinfügen*


Wenn man kein Scheich aus Saudi-Aribien ist, der sich die Vordrängelei mit Geld erkaufen kann, muss man halt erfinderisch sein. Ich fand null Wartezeit bei den Fahrgeschäften (wenn da 120 Minuten angezeigt wurden) jedenfalls prima - so ein bisschen Rheuma kann halt manchmal auch Vorteile haben
okolyta16.05.2019 21:24

Danke für die Info, ging total an mir vorbei


Ich hab auch wieder alles verpennt
RuffyFuchs16.05.2019 22:55

Und alle die sich hier beschweren haben locker auch mitgemacht



Hat dein Deal wenigstens die nie mehr zu toppende Grad Zahl von 1 Millarde erreicht?
Netsrac17.05.2019 14:41

Alle 100€ sind schon seit 1 Woche raus



Würden vorher abgegriffen wa
headhunter7417.05.2019 18:57

Hat dein Deal wenigstens die nie mehr zu toppende Grad Zahl von 1 Millarde …Hat dein Deal wenigstens die nie mehr zu toppende Grad Zahl von 1 Millarde erreicht?



1500 etwa also eher lauwarm und das mit Facebook hab ich nicht mitbekommen, dass ist natürlich scheiße
Ok aber das das ganze solche Wellen schlägt hätte ich nicht gedacht, ich werd jetzt wohl mal in zukunft darauf achten was ich Poste.

Krass.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen