Apple Care Protection Plan-Preise gestiegen

Hi,

wollte mir eben einen Protection Plan für mein Macbook bestellen und sehe, dass die Dinger einfach mal 50€ teurer geworden sind.
Vor 1-2 Jahren haben die noch ca. 140 € gekostet, jetzt liegen die Preise bei 190 €.
Weiß jemand woran das liegt?

14 Kommentare

Ja, es liegt eben daran, dass es zwei Jahre her ist.

Gus

Ja, es liegt eben daran, dass es zwei Jahre her ist.



Vorher waren die Preise ähnlich. Du scheinst kein Macbook zu haben, also psst

Angebote zu ACPP sind doch schon lange Zeit sehr rar geworden (außer für's iPad).

mactrade.de/mac…tml

leider immer noch zu günstig 350€ sollten es schon mind sein meiner meinung nach, nicht das apple pleite geht!

Gus

Ja, es liegt eben daran, dass es zwei Jahre her ist.



Doch habe selbst eines, aber brauche keine Care-Pläne.

Vergleich mal den Dollar-Euro-Kurs (vor zwei Jahren und jetzt) bzw. sind die Bauteile für Apple evtl. teurer geworden, sie wollen mehr verdienen oder es ist reparaturunfreundlicher geworden etc. Einfach mal selbst nachdenken, bevor man X Lebenshilfen eröffnet.

Mir reichen 24 Monate Gewährleistung und 12 Monate Garantie aus.

Bearbeitet von: "Gus" 30. August

SirBothm

Angebote zu ACPP sind doch schon lange Zeit sehr rar geworden (außer für's iPad).https://www.mactrade.de/macs-704/garantieverlangerung/apple-care-protection-plan-macbook-macbook-air-macbook-pro-13.html



Aber wieso?
Gibt es eine Alternative? Irgendwas besseres oder wieso rar?

Gus

Ja, es liegt eben daran, dass es zwei Jahre her ist.


Jetzt hast du 3 verschiedene Möglichkeiten genannt, von denen du nicht mal weißt, ob es wirklich zutrifft. Danke für deinen Beitrag.
Halt dich einfach bedeckt, statt den Leuten auf die Nüsse zu gehen.

Gus

Ja, es liegt eben daran, dass es zwei Jahre her ist.




Äh, doch, weiß ich.

Dollar-Euro-Kurs -> kannst du selber nachgucken
Reparaturunfreundlicher -> iFixit nachgucken
Gewinn erhöhen -> Marktwirtschaftliche Selbstverständlichkeit

Deine vulgäre Ausdrucksweise kannst du dir bitte sparen.

Evtl. über ebay.co.uk günstiger? Da gabs doch früher immer den Händler WalterHarrington oder so...

haege

Evtl. über ebay.co.uk günstiger? Da gabs doch früher immer den Händler WalterHarrington oder so...


ebay.co.uk/itm…426?hash=item1a083d6aaa:g:2O0AAOSwQItUCuNp

haege

Evtl. über ebay.co.uk günstiger? Da gabs doch früher immer den Händler WalterHarrington oder so...




Danke für den Tipp (danke auch an SirBothm). Ich weiß nur nicht, ob Apple deren Rechnung akzeptiert (wollen die ja haben bei bei einem Garantiefall).
Bearbeitet von: "ohseb" 17. September

haege

Evtl. über ebay.co.uk günstiger? Da gabs doch früher immer den Händler WalterHarrington oder so...



Nee, die wollen eher die Box sehen, also dass du keinen reinen Code genutzt hast. Das mit der Rechnung wäre mir neu.

haege

Evtl. über ebay.co.uk günstiger? Da gabs doch früher immer den Händler WalterHarrington oder so...



Falls man den Plan übertragen möchte, wird eine Rechnung benötigt.
Ich meine, dass auch bei einem Garantiefall die Rechnung neben der OVP benötigt wird, könnte mich aber auch täuschen.

ohseb

Falls man den Plan übertragen möchte, wird eine Rechnung benötigt. Ich meine, dass auch bei einem Garantiefall die Rechnung neben der OVP benötigt wird, könnte mich aber auch täuschen.


Wenn sich nichts geändert hat, soll man die OVP + die Rechnung aufheben. In meinen handvoll Fällen hat zwar jedes Mal die reine Seriennummer gereicht, aber wie heißt es so schön: Hinterher ist man immer schlauer

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Gut & Günstig Schoko-Weihnachtsmänner mit krebsverdächtigen Mineralölen ver…55
    2. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4968
    3. Totenfang von Simon Beckett87
    4. Kommentar wird geprüft22

    Weitere Diskussionen