Apple gebrauchter iMac, Mac Mini, Macbook Einschränkung Bildbearbeitung

6
eingestellt am 18. Apr
Hallo zusammen, diese Anfrage richtet sich an die Fachleute, die im Bereich Bildbearbeitung unterwegs sind. Gerade im Bereich Bildbearbeitung profitiert man ja meist immens von den aktuellen CPU Generationen. Für ein jüngeres Familienmitglied soll nun ein Gebrauchtgerät aus dem Hause Apple angeschafft werden. Daher die Frage, ob hier jemand zufällig mit älterer Apple Hardware unterwegs ist und bezüglich Einschränkungen bei der Nutzung von Bildbearbeitungssoftware berichten kann (z.B. Adobe Suite). Also zum Beispiel kann es sein, dass ein Gerät aus 2011 gar nicht mehr mit aktuellen Distributionen betrieben werden kann o.ä.
Zusätzliche Info
6 Kommentare
2011 ist meiner Meinung nach schon definitiv zu alt für (professionelle ?) Bildbearbeitung. Habe hier noch ein 15“ MacBook Pro 2010 stehen und nunja... Bildbearbeitung damit? Nein danke
Habe bis vor kurzem noch mit einem iMac aus 2010 gearbeitet.
Ab El Capitan laufen die aktuellen Adobe CC Produkte, High Sierra würde aber auch laufen. Die Frage ist nur wielange Apple noch aktuelle Betriebssysteme für ältere Geräte zur Verfügung stellt, da kann es sein dass bei einem 2011er Gerät sehr bald Schluss ist. Ich würde eher so bei 2014 und neuer beginnen, mir gebrauchte Geräte anzuschauen.
durzarvor 33 m

2011 ist meiner Meinung nach schon definitiv zu alt für (professionelle ?) …2011 ist meiner Meinung nach schon definitiv zu alt für (professionelle ?) Bildbearbeitung. Habe hier noch ein 15“ MacBook Pro 2010 stehen und nunja... Bildbearbeitung damit? Nein danke


DA_HPvor 31 m

Habe bis vor kurzem noch mit einem iMac aus 2010 gearbeitet. Ab El Capitan …Habe bis vor kurzem noch mit einem iMac aus 2010 gearbeitet. Ab El Capitan laufen die aktuellen Adobe CC Produkte, High Sierra würde aber auch laufen. Die Frage ist nur wielange Apple noch aktuelle Betriebssysteme für ältere Geräte zur Verfügung stellt, da kann es sein dass bei einem 2011er Gerät sehr bald Schluss ist. Ich würde eher so bei 2014 und neuer beginnen, mir gebrauchte Geräte anzuschauen.


Danke euch Die Bedenken bezüglich High Sierra hab ich auch. Dann orientiere ich mich mal Richtung Ende 2013 bzw. 2014, da sind die Preise noch moderat.
short_roundvor 8 m

Danke euch Die Bedenken bezüglich High Sierra hab ich auch. Dann …Danke euch Die Bedenken bezüglich High Sierra hab ich auch. Dann orientiere ich mich mal Richtung Ende 2013 bzw. 2014, da sind die Preise noch moderat.



Falls nicht schon eine SSD verbaut ist, unbedingt die Umrüstung mit einplanen. Beim iMac ist der Umbau leider etwas umständlich wenn nicht grade bastelfreudig ist.
DA_HPvor 32 m

Falls nicht schon eine SSD verbaut ist, unbedingt die Umrüstung mit …Falls nicht schon eine SSD verbaut ist, unbedingt die Umrüstung mit einplanen. Beim iMac ist der Umbau leider etwas umständlich wenn nicht grade bastelfreudig ist.


Jau, diesbezüglich habe ich mich schon schlaugemacht. RAM geht je nach Modell noch unten am Displayrand (Bei den 2014 wahrscheinlich auch nicht mehr :/), für die HDD/SSD Umrüstung muss auf jeden Fall der Bildschirm runter Hoffe ich finde was mit mit bereits integrierter SSD/Hybrid Platte o.ä
short_roundvor 2 h, 25 m

Jau, diesbezüglich habe ich mich schon schlaugemacht. RAM geht je nach …Jau, diesbezüglich habe ich mich schon schlaugemacht. RAM geht je nach Modell noch unten am Displayrand (Bei den 2014 wahrscheinlich auch nicht mehr :/), für die HDD/SSD Umrüstung muss auf jeden Fall der Bildschirm runter Hoffe ich finde was mit mit bereits integrierter SSD/Hybrid Platte o.ä



Habe bei meinem alten late 2014 iMac nachgesehen und festgestellt, dass der RAM-Speicher sich noch über die integrierte Klappe aufrüsten lässt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler