Abgelaufen

Apple Ipad und Iphone billig. Warum

38
eingestellt am 16. Jul 2017
Guten morgen,
hab mal ´ne Frage, warum sind in der letzten Zeit die Preise für Apple Iphones und Ipads so stark gefallen?

Z.b. Ipad für 109 EUR bei Gravis
oder Iphone für 269€. mal
Okay es sind zwar allte modelle aber trotzdem finde ich es doch extrem billig.
Hat Apple keine neuen Ideen mehr oder warum ist das so?
Irgendwie hab ich das Gefühl das es Apple wie Nokia ergehen wird, früher die absolute Nr.1 jetzt im nirgendwoLand.


Bin echt auf eure Antworten gespannt
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Hast du dich extra dafür angemeldet? Für ne Meinungsumfrage?
Joey_9916. Jul 2017

Hast du dich extra dafür angemeldet? Für ne Meinungsumfrage?


Hab ich mich auch gefragt. Das doch bestimmt wieder der 2.Account zum trollen von irgendjemandem
38 Kommentare
Keine Ahnung davon, aber Apple war für mich noch nie die Nummer 1. Auch wenn das erste IPhone den Markt erschaffen hat.
Wo gibt das iPad für 109 Euro?
dir ist aber schon klar, dass z.B. das iPad 2 oder ähnliches abverkauft werden müssen? Ist mittlerweile 6 Jahre alt.
schau dir mal an, was z.B. das Samsung S3 kostet.
Bearbeitet von: "OliverSc" 16. Jul 2017
OliverSc16. Jul 2017

Wo gibt das iPad für 109 Euro


Bestimmt das iPad 1 und iPhone 4 für 269€.
Mehr Generationen → mehr Preisabstufungen nach unten. (weil alte Technik i.d.R. immer günstiger ist als neue)

Sonst noch Fragen?
Bearbeitet von: "GlassedSilver" 16. Jul 2017
OliverSc16. Jul 2017

Wo gibt das iPad für 109 Euro



gab es vor kurzem bei Gravis. Deal wurde hier bei mydealz auch gepostet
Naja, das waren lokale Restposten vom ersten iPad mini. Das hat die Hardware vom iPad 2, bekommt seit über einem Jahr kein Update mehr und ist auch mit dem Update auf iOS 9 eigentlich überfordert. Natürlich war der Preis für Apple recht günstig, aber das wären mir doch zu viele Einschränkungen.

Die iPhone SE Angebote unter 300 Euro sind da schon interessanter, weil halbwegs aktuelle Hardware drin steckt. Aber es gibt immer nur schwarz im Angebot, weil sich vermutlich die anderen Farben besser verkaufen. Aber eigentlich ist auch das SE nur eine Ansammlung von Bauteilen der letzten iPhone Generationen und da hat Apple wohl nicht viel Entwicklungsaufwand oder so reingesteckt.

Bei den großen und aktuellsten Modellen geht der Preis doch sogar eher nach oben. iPhone SE und iPad 2017 sind die günstigsten Versionen mit eher alter Technik für alle, die unbedingt irgendwas von Apple wollen. iPhone 7 und iPad Pro ziegen dann eher, was technisch möglich ist, aber sind deutlich teurer.
Mxe16. Jul 2017

Vermutlich dieser …Vermutlich dieser Dealhttps://www.mydealz.de/deals/lokal-gravis-apple-ipad-mini-mit-wi-fi-cellular-16gb-schwarz-nur-selbstabholung-1019990



Genau das meinte ich.

Dennoch finde ich momentan die Preise für Iphone doch echt im Keller, zb auch das SE das eigentlich noch nicht allzu alt ist,

Vor ca. 2 Jahren hab ich mein defektes Iphone fast zum Kaufpreis verkaufen können aber heute undenkbar.

Glaube es liegt u.a. auch daran das Apple einfach Out ist die meisten laufen doch mit Samsung SP´s o.a. rum. Applelianer sieht man echt seltener.

Ein sehr guter Kumpel war ein sog. Apple-Verrückter hat auch den 1. Apple Club in HH gegründet. Er hatte einfach alles von APPle aber jetzt wo er eine Familie hat, hat er nichts mehr davon.
Er meinte selbst, das was apple kann, können andere Hersteller auch, und das sehr günstig.
Naja schwam drüber, Tatsache Apple ist schon längst OUT oder war das jemals IN ?
Das ist mit 16GB nichtmals als ebook-Lesegerät für die Uni tauglich... KA wie viel Speicher bei Apple verfügbar ist, aber mehr als 8GB dürften es wohl kaum sein... Vermutlich aber immer noch besser als Chinaschrott.
Bearbeitet von: "Wiedehopf" 16. Jul 2017
Hast du dich extra dafür angemeldet? Für ne Meinungsumfrage?
Joey_9916. Jul 2017

Hast du dich extra dafür angemeldet? Für ne Meinungsumfrage?



Ja du doch auch
Spaß beiseite, ich suche ein neuen Mann
Joey_9916. Jul 2017

Hast du dich extra dafür angemeldet? Für ne Meinungsumfrage?


Hab ich mich auch gefragt. Das doch bestimmt wieder der 2.Account zum trollen von irgendjemandem
okolyta16. Jul 2017

Hab ich mich auch gefragt. Das doch bestimmt wieder der 2.Account zum …Hab ich mich auch gefragt. Das doch bestimmt wieder der 2.Account zum trollen von irgendjemandem


Darf man das überhaupt?! Och Menno
Bearbeitet von: "meingottwalther" 16. Jul 2017
ist die Frage ernst gemeint?
Baiovarii16. Jul 2017

ist die Frage ernst gemeint?



Ja absolut. Ich finde nirgends im Netz eine Antwort, aber da hier ein schnäppschen Forum ist erhoffe ich eine plausible antwort zu bekommen.

Die Antwort hast du doch schon
Die Dinger eignen sich höchstens noch als Briefbeschwerer, dafür ist der ausgerufene Preis schon fast Wucher. Klar wenn deine Ansprüche an ein Smartphone/Tablet 2010 stehen geblieben sind dann kannst die die Teile vermutlich noch benutzen, Spaß macht das sicherlich nicht mehr.

Da werden einfach Restbestände abverkauft, Android Handys kannst vermutlich gleich einschmelzen bei Apple wird vllt. noch ein Bruchteil verkauft
Ich wundere mich eher, dass die so alte Hardware nicht bereits vorher verkauft haben. Würde mir heute kein so altes ipad mehr holen, auch wenn es nicht benutzt wurde hätte ich da kein vertrauen in die Langlebigkeit des Akkus usw..
Jennie33316. Jul 2017

Genau das meinte ich.Dennoch finde ich momentan die Preise für Iphone doch …Genau das meinte ich.Dennoch finde ich momentan die Preise für Iphone doch echt im Keller, zb auch das SE das eigentlich noch nicht allzu alt ist,Vor ca. 2 Jahren hab ich mein defektes Iphone fast zum Kaufpreis verkaufen können aber heute undenkbar.Glaube es liegt u.a. auch daran das Apple einfach Out ist die meisten laufen doch mit Samsung SP´s o.a. rum. Applelianer sieht man echt seltener.Ein sehr guter Kumpel war ein sog. Apple-Verrückter hat auch den 1. Apple Club in HH gegründet. Er hatte einfach alles von APPle aber jetzt wo er eine Familie hat, hat er nichts mehr davon. Er meinte selbst, das was apple kann, können andere Hersteller auch, und das sehr günstig.Naja schwam drüber, Tatsache Apple ist schon längst OUT oder war das jemals IN ?




Beim Release werden die Geräte für knapp 800,900€ verkauft und das millionenfach. Das neuste soll angeblich knapp oder über 1000€ kosten.
Ich kann da beim besten Willen nicht erkennen, dass die Preise "im Keller" sein sollen.

Man kann nicht jedes Jahr die eigenen Verkaufsrekorde brechen, irgendwann ist mal Schluss. Aber dass Apple bald von der Bildfläche verschwindet, stimmt nicht.
Die Medien stürzen sich gerne auf sowas um mal was geschrieben zu haben. Wenn letztes Jahr 20 Mio. verkauft wurden und dieses Jahr "nur" 19 Mio., dann kann man natürlich schreiben: Das iPhone hat soch schlechter verkauft als letztes Jahr. Apple muss was machen!

19 Mio. sind aber trotzdem eine Hausmarke.


Gääääähn, ganz schlechter Trollversuch
JackLaMota16. Jul 2017

Gääääähn, ganz schlechter Trollversuch



Kein Trollversuch du Komiker, ist eine ernstgemeinte Frage


Dein Account sieht echt wie ein 2 Account aus



Tobias16. Jul 2017

iPhone SE und iPad 2017 sind die günstigsten Versionen mit eher alter …iPhone SE und iPad 2017 sind die günstigsten Versionen mit eher alter Technik für alle, die unbedingt irgendwas von Apple wollen.


Das iPhone SE ist vor allem etwas für die, die ein wenigstens halbwegs handliches Smartphone haben möchten, was sich insgesamt technisch nicht hinter aktuellen Modellen verstecken muss. Und dazu gibt es im Moment keine Alternative.
Bearbeitet von: "besucherpete" 16. Jul 2017
Ich hab eher das Gefühl, dass samsung immer mehr out wird.
Bei mir im Umfeld wenden sich viel mehr Leute von Samsung ab und suchen sich andere Hersteller.
Mir persönlich ist es egal ob eine Marke in oder out ist.
Ich hab mich inzwischen für Apple entschieden weil mir das OS mehr gefällt als Android.
Allein das OS Design.
Aber jeder hat andere Anforderungen.
Das iPhone SE ist nun auch 1,5 Jahre alt und wird nun günstig angeboten, andere Geräte sind immer noch gleich teuer.
Bearbeitet von: "Mangu" 16. Jul 2017
Mangu16. Jul 2017

Ich hab eher das Gefühl, dass samsung immer mehr out wird.Bei mir im …Ich hab eher das Gefühl, dass samsung immer mehr out wird.Bei mir im Umfeld wenden sich viel mehr Leute von Samsung ab und suchen sich andere Hersteller.



Bei mir im Umfeld haben die meisten alten Applelianer meist nur noch Sony HTC und Samsung.

Schade das WindowsPhone es nicht geschaft hat. Eines der besten OS und sehr gute Kameras die Lumias
Huawei hat nen sehr krassen Aufwind. In meinem Bekanntenkreis nutzen fast alle Huawei oder von der Tochtergesellschaft Honor Smartphones. Das scheint aktuell auch bei den Normalos der "heiße Scheiß" zu sein. Da bin ich mit meinem LeEco voll der Exot
Jennie33316. Jul 2017

Spaß beiseite, ich suche ein neuen Mann


Hallo hier.... hab aber auch Apple Geräte. Also mit Familie gründen wird nix
Jennie33316. Jul 2017

Kein Trollversuch du Komiker, ist eine ernstgemeinte FrageDein Account …Kein Trollversuch du Komiker, ist eine ernstgemeinte FrageDein Account sieht echt wie ein 2 Account aus

Und ob das ein billiger Trollversuch ist Eine einfache Suche nach den Verkaufszahlen des iPhones hätte dir gezeigt, dass Apple im ersten Quartal diesen Jahres erst einen neuen Verkaufsrekord aufgestellt hat. Und du prophezeist hier einen ähnlichen Werdegang wie Nokia?

Die Frage, warum gewisse iPhone und iPad Modelle mittlerweile verhältnismäßig günstig über die Ladentheke gehen, wäre ja noch berechtigt gewesen.

Mit solchen Aussagen wie "Apple ist out, oder war es überhaupt jemals in?" disqualifizierst du dich aber so dermaßen selbst, dass ich wirklich nur auf einen schlechten Trollversuch hoffen kann. Die Alternative wäre sonst wohl eine sehr realitätsferne, minderbemittelte Auffassungsgabe deinerseits.
Bearbeitet von: "JackLaMota" 16. Jul 2017
@jackleckmich

Habe nie gesagt das Apple out ist, mich wundert nur das die Preise stark gesunken sind.
Und ja ich würde mir ein Apple kaufen warum auch nicht bin ja zum Glück nicht an eine Marke gebunden

Hab als die Iphone rauskamen die Aufklber für 25,-€ verticken können und ich hatte das Glück das 2 in der Pakung lagen

Tread kann geschlossen werden




Jennie33316. Jul 2017

@jackleckmich


Ich kann nicht mehr, war wohl an JackLaMota gerichtet @jackleckmich
Jennie33316. Jul 2017

Ja absolut. Ich finde nirgends im Netz eine Antwort, aber da hier ein …Ja absolut. Ich finde nirgends im Netz eine Antwort, aber da hier ein schnäppschen Forum ist erhoffe ich eine plausible antwort zu bekommen.


Die Antwort auf alle Fragen ist immer 42!
noname95116. Jul 2017

Die Antwort auf alle Fragen ist immer 42!



42 okay
DARUM
Jennie33316. Jul 2017

42 okay


Bist zu jung um das zu verstehen?
Jennie33316. Jul 2017

Bei mir im Umfeld haben die meisten alten Applelianer meist nur noch Sony …Bei mir im Umfeld haben die meisten alten Applelianer meist nur noch Sony HTC und Samsung.Schade das WindowsPhone es nicht geschaft hat. Eines der besten OS und sehr gute Kameras die Lumias


Jennie33316. Jul 2017

Bei mir im Umfeld haben die meisten alten Applelianer meist nur noch Sony …Bei mir im Umfeld haben die meisten alten Applelianer meist nur noch Sony HTC und Samsung.Schade das WindowsPhone es nicht geschaft hat. Eines der besten OS und sehr gute Kameras die Lumias



Das Problem vom Windowsphone war das hässliche Design.
das OS kann noch so gut sein, wenn das Design nicht passt, kauft es keiner.
ich fand das System auch gut, aber die Kacheln fand ich mega hässlich und deswegen hab ich mir ein Gerät auch nie zugelegt
Mangu16. Jul 2017

Das Problem vom Windowsphone war das hässliche Design.das OS kann noch so …Das Problem vom Windowsphone war das hässliche Design.das OS kann noch so gut sein, wenn das Design nicht passt, kauft es keiner.ich fand das System auch gut, aber die Kacheln fand ich mega hässlich und deswegen hab ich mir ein Gerät auch nie zugelegt


Ich glaube eher das Problem war, dass WP keine Apps hatte.

Wäre Microsoft nicht so spät in den Markt gestiegen ODER hätte wenigstens aggressiver Entwickler gelockt und gebunden, dann hätten Sie durchaus richtig was reißen können.

Die Benutzeroberfläche fand ich für ein Smartphone sogar recht ansprechend damals, ich hatte bei meinen ersten Smartphone (moderner Bedeutung) mich zwischen Windows Phone und iPhone entschieden, es wurde ein iPhone und dabei bin ich bis heute geblieben.

Ein weiterer Grund wird eventuell sein, dass Google sich SEHR gegen Windows Phone gesperrt hat.

Schlussendlich war es glaube ich eine ganze Palette an Stolpersteinen, das Kernproblem war, dass die Plattform einfach nicht bedient wurde durch Drittentwickler.
noname95116. Jul 2017

Bist zu jung um das zu verstehen?



Bin leider Ü40 sehe aber noch sehr jung sexy aus
Jennie33316. Jul 2017

Bin leider Ü40 sehe aber noch sehr jung sexy aus


Das denken Trolle immer, dass sie sexy sind
GlassedSilver16. Jul 2017

Ich glaube eher das Problem war, dass WP keine Apps hatte.Wäre Microsoft …Ich glaube eher das Problem war, dass WP keine Apps hatte.Wäre Microsoft nicht so spät in den Markt gestiegen ODER hätte wenigstens aggressiver Entwickler gelockt und gebunden, dann hätten Sie durchaus richtig was reißen können.Die Benutzeroberfläche fand ich für ein Smartphone sogar recht ansprechend damals, ich hatte bei meinen ersten Smartphone (moderner Bedeutung) mich zwischen Windows Phone und iPhone entschieden, es wurde ein iPhone und dabei bin ich bis heute geblieben.Ein weiterer Grund wird eventuell sein, dass Google sich SEHR gegen Windows Phone gesperrt hat.Schlussendlich war es glaube ich eine ganze Palette an Stolpersteinen, das Kernproblem war, dass die Plattform einfach nicht bedient wurde durch Drittentwickler.


Das mag angehen. Aber die meisten Käufer wissen im Vorfeld ja nicht, dass dort wenig Apps zu finden sind.
Meine Schwester hatte früher auch immer ein Nokia und wollte sich ein Lumia kaufen, dass hat sie auch gemacht, aber sie hat sich dann nur aufgeregt und fand das Design auch hässlich und wollte lieber einen "normalen" Hintergrund haben.
Das hat sie dann zwei Jahre durchgehalten und sich dann zuerst ein samsung gekauft, damit leider viele Probleme gehabt und nun ist sie beim iPhone gelandet.
Mangu17. Jul 2017

Das mag angehen. Aber die meisten Käufer wissen im Vorfeld ja nicht, dass …Das mag angehen. Aber die meisten Käufer wissen im Vorfeld ja nicht, dass dort wenig Apps zu finden sind.Meine Schwester hatte früher auch immer ein Nokia und wollte sich ein Lumia kaufen, dass hat sie auch gemacht, aber sie hat sich dann nur aufgeregt und fand das Design auch hässlich und wollte lieber einen "normalen" Hintergrund haben.Das hat sie dann zwei Jahre durchgehalten und sich dann zuerst ein samsung gekauft, damit leider viele Probleme gehabt und nun ist sie beim iPhone gelandet.

Will nur meinen, dass es durchaus genug Leute gab, die WP vom Design her sogar bevorzugten (ich nicht, ich fand es einfach nur ansprechend und anders) aber die sind dann wieder aus anderen Gründen ferngeblieben.

Es gab jedenfalls viele Gründe warum jemand sich GEGEN WP entscheiden konnte, aber halt nur wenige die FÜR WP sprachen oder halt wenig Überschneidungen mit den anderen Plattformen, so dass auch ein ausprobieren oft schon die Abkehr von vielem Gewohnten bedeutete.

Alles in allem wird es glaube ich ein Paradebeispiel werden wenn es darum geht wie man als Branchenprimus einiger Sparten NICHT verspätet in eine neue Sparte einsteigt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler