Apple Pencil 2 oder irgendeine Alternative fürs iPad pro?

6
eingestellt am 19. Jan
Hi, ich habe mich jetzt schon mehrfach nachdem Apple Pencil erkundigt, aber ich finde den Preis von 129€ dennoch zu teuer. Hat einer von euch aus der Community ein iPad Pro 11“ und benutzt es mit einer Alternative?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

6 Kommentare
Habe das Pro und nutze keine Alternative. Dazu ist der Pencil einfach zu präzise und quasi Alleinstellungsmerkmal des Tablets.
Statt einer Alternative, die nie eine vergleichbare Drucksensitiv haben wird, würde ich auf Angebote warten.
Komme aber auch etwas auf dein Use-case an, wobei dann die Frage wäre: Warum überhaupt das Pro
optimuss19.01.2020 10:30

Habe das Pro und nutze keine Alternative. Dazu ist der Pencil einfach zu …Habe das Pro und nutze keine Alternative. Dazu ist der Pencil einfach zu präzise und quasi Alleinstellungsmerkmal des Tablets.Statt einer Alternative, die nie eine vergleichbare Drucksensitiv haben wird, würde ich auf Angebote warten.Komme aber auch etwas auf dein Use-case an, wobei dann die Frage wäre: Warum überhaupt das Pro


Ich benutze mein iPad viel zum schreiben, Videos schauen/schneiden, Musik hören, Video chatten (auch beruflich, wo mir andere iPad Kameras ein Dorn im Auge sind) oder auch zum Scannen von Dokumenten. Jetzt wollte ich mir noch ein Pencil zu legen um mit zu schreiben, aber da es seit Monaten kein Pencil Deal mehr gab bin ich am überlegen einfach eine Alternative mir zu zulegen wie den Crayon von Logitech. P.S.: nutze auch das slim folio pro von Logitech.
vnh.phm19.01.2020 10:37

Ich benutze mein iPad viel zum schreiben, Videos schauen/schneiden, Musik …Ich benutze mein iPad viel zum schreiben, Videos schauen/schneiden, Musik hören, Video chatten (auch beruflich, wo mir andere iPad Kameras ein Dorn im Auge sind) oder auch zum Scannen von Dokumenten. Jetzt wollte ich mir noch ein Pencil zu legen um mit zu schreiben, aber da es seit Monaten kein Pencil Deal mehr gab bin ich am überlegen einfach eine Alternative mir zu zulegen wie den Crayon von Logitech. P.S.: nutze auch das slim folio pro von Logitech.


Hatte vergessen, dass der Crayon ja mittlerweile auch beim neuen Pro funktioniert. Den könntest du ja erstmal testen, ob der für deine Zwecke reicht?
Ich bin ja auch einer, der gerne günstig(er) einkauft, und ich finde auch, dass der Apple Pencil zu teuer ist. Das ist das iPad Pro aber im Grunde auch, und wenn man das schon hat, sollte man m.E. zumindest darüber nachdenken, trotzdem den Pencil auch noch kaufen. In Sachen Präzision und Handling wirst du nichts besseres finden, und bevor du dich hinterher ärgerst ... Aber wenn es doch etwas anderes sein soll, würde ich auch zum Logitech Crayon tendieren, die Kompatibilität sollte nach den Angaben auf der Webseite gewährleistet sein.
Bearbeitet von: "besucherpete" 19. Jan
So, um hier auch mal eine gegenteilige Meinung zu vertreten: Ich hatte bis vor kurzem ein Ipad Pro 10,5 mit dem original Apple Pencil und bin vor einer Woche auf das Ipad Pro mit 12,9 Zoll umgestiegen. Da der alte Apple Pencil mit diesem nicht mehr funktioniert stand ich vor derselben Frage. Da mir der Apple Pencil 2 mit 130€ doch etwas zu teuer war, habe ich stattdessen einen für 30€ bei Amazon bestellt. Nach einer Woche Nutzung kann ich sagen, dass ich keinen großen Unterschied zum Original feststellen kann. Ich nutze das Tablet täglich für ca 8-12 Stunden für Mitschriften und Übungen in der Uni und kann in GoodNotes keinen Unterschied bemerken. Bei Zeichenprogrammen wird das ganze selbstverständlich anders aussehen, da die alternativen bis auf den genannten Logitech Crayon keine Drucksensitivität besitzen, aber im Alltag sind die Unterschiede für mich nicht bemerkbar.
Die einzigen Nachteile die mir einfallen:
- Kein Laden am Ipad
- Stift wird über Touchfläche oben an/aus geschaltet und man kommt teilweise aus versehen gegen diese Fläche
- keine Drucksensivität

Geschwindigkeit, Präzision und Qualität können locker mit Apple mithalten.
Wenn du eine Mastercard hast, gibt es bei Notebooksbilliger 20€ Rabatt. 115€ kostet der dann. Würde halt zum originalen und nicht zu einer alternativen greifen. Die Sachen im Apple Kosmos sind halt ziemlich gut auf einander abgestimmt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler