Abgelaufen

Apple Produkte bei Ebay von chinesischen Händlern?

12
eingestellt am 28. Apr
Ich wollte mir ein iPad kaufen. Die iPads sind als neu gekennzeichnet und wird angeblich aus Irland verschickt. Kosten ca. 100 Euro weniger. Da die Geräte wohl von weltweit importiert sei, könne es sein, dass es kein EU-Plug mit dabei ist. Der Verkäufer ist in Hong Kong basiert.

Hat jemand Erfahrung mit solchen Verkäufern?
Wenn man mit PayPal zahlt hat man ja eigentlich kein Risiko. Apple hat 1 Jahr Garantie egal wo es gekauft ist.
Zusätzliche Info
12 Kommentare
Bei Apple kommt es auf das Produkt an, ob eine weltweite Garantie vorliegt. Beim iPhone gibt es z.B. KEINE weltweite Garantie mehr, schon seit Jahren.
Ein iPhone haben wollen, aber wegen 100€ knausern...

Meine Fresse...
Google einfach nach grauimporten
Trailtroopervor 17 m

Ein iPhone haben wollen, aber wegen 100€ knausern...Meine Fresse...



Absurd!
Trailtroopervor 50 m

Ein iPhone haben wollen, aber wegen 100€ knausern...Meine Fresse...


Stimmt, sparen sollte man immer nur bei ohnehin schon billigen Sachen. wenn man etwas teureres kauft, sollte man schauen, dass man zusätzlich noch möglichst viel geld zum fenster rauswirft
chrhiller187vor 1 h, 45 m

Stimmt, sparen sollte man immer nur bei ohnehin schon billigen Sachen. …Stimmt, sparen sollte man immer nur bei ohnehin schon billigen Sachen. wenn man etwas teureres kauft, sollte man schauen, dass man zusätzlich noch möglichst viel geld zum fenster rauswirft


Ja, aber bei einem unbekannten chinesischen Händler der aus Irland versendet kaufen...

Muss jeder wissen was er macht...
Trailtroopervor 2 h, 56 m

Ein iPhone haben wollen, aber wegen 100€ knausern...Meine Fresse...


Du würdest dann für deinen Rolls Royce lieber 900.000€ zahlen als 800.000€.

Davon ab geht's hier garnicht um ein Iphone...
Turaluraluraluvor 2 m

Du würdest dann für deinen Rolls Royce lieber 900.000€ zahlen als 800 …Du würdest dann für deinen Rolls Royce lieber 900.000€ zahlen als 800.000€.Davon ab geht's hier garnicht um ein Iphone...



Finde die Autos zwar nicht schön, aber:

Wenn der Rolls Royce für 800.000€ von einem unbekannten chinesischen Händler aus Irland versendet wird, eventuell schon.
Trailtroopervor 3 h, 37 m

Ein iPhone haben wollen, aber wegen 100€ knausern...Meine Fresse...


Ein iPad ist kein iPhone....
Was gibts da nachzufragen?

Dumme Idee...
Bearbeitet von: "freewilly" 28. Apr
fpm1712vor 1 h, 41 m

Ein iPad ist kein iPhone....


Ach
Die Händler gibt es doch schon ewig..halte das für Scam..
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler