Apple TV 4K oder Fire TV Cube

17
eingestellt am 19. Mai
Hallo zusammen,

zum Fire TV Cube hab ich leider nichts wirklich hilfreiches im Internet gefunden an Tests.
Preislich sind ja beide recht nah beieinander.
Ich will die üblichen Verdächtigen wie Netflix und co. nutzen.
Dazu per Internet das Normale TV dazu über Waipu.tv.
Mir geht es hauptsächlich darum dass der Ton vernünftig ist, sprich er wird per HDMI an die Soundbar abgeschlossen.
Ferner darum ob es die Boxen schaffen das angebotene 4K/HDR zum Fernseher zu bringen.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

17 Kommentare
Nutzt du ein IPhone? Wenn ja ist AppleTV muss.
AsozialerDomK19.05.2020 16:39

Nutzt du ein IPhone? Wenn ja ist AppleTV muss.


Nicht unbedingt. Ich habe auch ein iPhone und ein iPad daheim, trotzdem aber denke ich nach wie vor, dass man mit dem Fire TV flexibler ist. Das einzige, was mit dem Apple TV wirklich besser funktioniert, ist die vollumfängliche Unterstützung von AirPlay. Was Bild und Ton angeht, nehmen sich m.E. beide Boxen nicht wirklich was.
Reicht nicht ein FireTV 4K Stick?
Ich werfe Nvidia Shield (Pro) ins Rennen, sofern AppleTV+ zur Zeit nicht relevant ist. Der Support ist super und alles läuft ohne Murren.

Ansonsten wohl Apple TV 4k
Bearbeitet von: "nocci.sl" 19. Mai
Ich habe nur den Vergleich Fire TV Stick und den Fire TV Gen2 (erstes 4k Modell) mit dem Apple TV 4k und würde lieber den Apple TV nehmen. Da ist noch nie etwas abgestürzt oder hängen geblieben. Beim Fire TV Gen2 stürzt die Netflix App oft mit Fehler 112 ab oder das gesamte Gerät hängt sich mal auf und beide Fire TV sind im Vergleich mit dem Apple TV sehr langsam.
Gerade mit iPad/iPhone ist der Apple TV in der Kompatibilität natürlich besser, kann beides als Fernbedienung genutzt werden und Airplay funktioniert da auch ohne Probleme.
Meiner Meinung nach ist der Apple TV 4K die beste Möglichkeit Streamingdienste zu konsumieren.
-> Schnelle Ladezeiten, kaum Abstürze, hochwertige Fernbedingung, 4K HDR Dolby Vision und Dolby Atmos Unterstützung, alle Streaminganbieter haben Apps, wenn du Apple Geräte hast: AirPlay


besucherpete19.05.2020 16:46

Nicht unbedingt. Ich habe auch ein iPhone und ein iPad daheim, trotzdem …Nicht unbedingt. Ich habe auch ein iPhone und ein iPad daheim, trotzdem aber denke ich nach wie vor, dass man mit dem Fire TV flexibler ist. Das einzige, was mit dem Apple TV wirklich besser funktioniert, ist die vollumfängliche Unterstützung von AirPlay. Was Bild und Ton angeht, nehmen sich m.E. beide Boxen nicht wirklich was.


Was meinst du mit flexibler? Eigene APKs auf dem FireTV installieren? Das ist mit dem AppleTV tatsächlich nicht möglich und du bist auf den offiziellen App Store angewiesen.
Bearbeitet von: "Porax" 19. Mai
Porax19.05.2020 17:01

Was meinst du mit flexibler? Eigene APKs auf dem FireTV installieren?


Das hatte ich nicht im Sinn, dennoch aber kann das für den einen oder anderen sicherlich einen Vorteil darstellen. Aber je nachdem, welchen Dienst oder Anbieter man nutzen möchte, hat man mit dem Fire TV schlicht mehr Auswahl. Wenn es sich tatsächlich auf die „üblichen Verdächtigen“ beschränkt, ist das natürlich kein Problem, Netflix oder Waipu gehen immer. Trotzdem aber bietet ein Apple TV zumindest meiner Meinung nach nicht so viel Mehrwert, dass es den hören Preis rechtfertigt, außer eben die volle AirPlay-Unterstützung, wenn man das haben möchte.
Bearbeitet von: "besucherpete" 19. Mai
AsozialerDomK19.05.2020 16:39

Nutzt du ein IPhone? Wenn ja ist AppleTV muss.


Und wieso?
Ich hab eines. Dazu ein iPad und auch noch ein Apple TV der 1. oder 2. Generation.
AirPlay hab ich noch nie genutzt.
Aushilfsmafiosi19.05.2020 16:47

Reicht nicht ein FireTV 4K Stick?


Nö.
Ich will alles direkt an meine Fritzbox hängen.
Außerdem hab ich bedenken dass mit HDMI und ARC ein vernünftiges Signal zur soundbar geht.
Wesir_Ultra19.05.2020 17:34

Nö. Ich will alles direkt an meine Fritzbox hängen. Außerdem hab ich be …Nö. Ich will alles direkt an meine Fritzbox hängen. Außerdem hab ich bedenken dass mit HDMI und ARC ein vernünftiges Signal zur soundbar geht.


Abhängig von der Soundbar. Und für 10 Euro gibt‘s den Ethernetadapter für den 4K-Stick.
Also ich bin damals vom FireTV zum AppleTV gewechselt. Ich würde es immer wieder tun. Keine Werbung, gute Performance. Und gutes Bedienkonzept.
Wesir_Ultra19.05.2020 17:32

Und wieso?Ich hab eines. Dazu ein iPad und auch noch ein Apple TV der 1. …Und wieso?Ich hab eines. Dazu ein iPad und auch noch ein Apple TV der 1. oder 2. Generation. AirPlay hab ich noch nie genutzt.



Sobald du am AppleTV etwas eingeben musst, poppt beim iPhone die Tastatur auf.
Eventuell willst du noch Smarthome, da dient der AppleTV als Zentrale.
Ebenso wenn deine Passwörter bei deinem IPhone eingespeichert sind, kannst du diese mit dem AppleTV ebenfalls abrufen.
Apple hat die günstigste 4K Mediathek. Man erhält sehr oft Filme für den selben Preis den man bei anderen in HD zahlt. Ebenso werden gekaufte Filme sollten sie in 4K noch rauskommen die alten umgewandelt/erweitert. Ebenso kannst du diese Filme mit günstig eingekauften AppStore Guthaben bezahlen.
Noch ein Pluspunkt ist die AppleTV App. Hier wird deine Serie (egal ob Netflix, SkyQ, AmazonPrime etc.) angezeigt sodass du diese sofort starten kannst und nicht erst über die jeweilige App gehen musst. Genauso kannst du über diese auch Filme suchen und schauen, ob es in einen deiner Apps den Film kostenlos zum streamen gibt.
Keine Probleme seit den 4 Jahren seit dem ich den habe.
Noch ein Plus, du erhältst 6 Monate gratis Apple TV, das immer mehr gute Serien/Filme rausbringt.
Ebenso falls du Apple Music benutzt, gibt es hier eine autarke App.
Viele Apps von den ganzen Streamingdienste sind richtig gut implementiert, keine Abstürze oder Probleme.
Mehr fällt mir grad auf die schnelle nicht ein.
Gibt es Kodi für den AppleTV?
Ansonsten wären das ein ganz klares Plus für FireTV (Stick)!
softshell19.05.2020 22:01

Gibt es Kodi für den AppleTV?Ansonsten wären das ein ganz klares Plus für F …Gibt es Kodi für den AppleTV?Ansonsten wären das ein ganz klares Plus für FireTV (Stick)!


Nein. Nur Fernbedienungen für Kodi.

mydealz.de/dea…360
softshell19.05.2020 22:01

Gibt es Kodi für den AppleTV?Ansonsten wären das ein ganz klares Plus für F …Gibt es Kodi für den AppleTV?Ansonsten wären das ein ganz klares Plus für FireTV (Stick)!


Theoretisch schon, zumindest wird tvOS ab Kodi 19 unterstützt.
Einige „Anbieter“ möchten dafür 20-30€, die Möglichkeit gibt es also, dennoch wäre Amazon der Einfachheit halber eher zu empfehlen.
AsozialerDomK19.05.2020 18:53

Sobald du am AppleTV etwas eingeben musst, poppt beim iPhone die Tastatur …Sobald du am AppleTV etwas eingeben musst, poppt beim iPhone die Tastatur auf. Eventuell willst du noch Smarthome, da dient der AppleTV als Zentrale. Ebenso wenn deine Passwörter bei deinem IPhone eingespeichert sind, kannst du diese mit dem AppleTV ebenfalls abrufen. Apple hat die günstigste 4K Mediathek. Man erhält sehr oft Filme für den selben Preis den man bei anderen in HD zahlt. Ebenso werden gekaufte Filme sollten sie in 4K noch rauskommen die alten umgewandelt/erweitert. Ebenso kannst du diese Filme mit günstig eingekauften AppStore Guthaben bezahlen. Noch ein Pluspunkt ist die AppleTV App. Hier wird deine Serie (egal ob Netflix, SkyQ, AmazonPrime etc.) angezeigt sodass du diese sofort starten kannst und nicht erst über die jeweilige App gehen musst. Genauso kannst du über diese auch Filme suchen und schauen, ob es in einen deiner Apps den Film kostenlos zum streamen gibt. Keine Probleme seit den 4 Jahren seit dem ich den habe.Noch ein Plus, du erhältst 6 Monate gratis Apple TV, das immer mehr gute Serien/Filme rausbringt. Ebenso falls du Apple Music benutzt, gibt es hier eine autarke App.Viele Apps von den ganzen Streamingdienste sind richtig gut implementiert, keine Abstürze oder Probleme. Mehr fällt mir grad auf die schnelle nicht ein.


Für den Fire tv gibt es auch die Apple TV App und man hat Zugriff auf seine iTunes Bibliothek.
Kann tatsächlich auch nur empfehlen, wenn man Filme kauft, diese bei iTunes zu kaufen. Diese haben auch auf dem Fire TV Stick eine bessere 4k Qualität, als die Filme aus dem Prime Video Store.
Welche Apps/Anbieter möchtest du denn nutzen? Ich hatte bis vor kurzem MagentaSport mit Sky Kompakt - Sky kann nicht per FireTV genutzt werden [weder Sky Kompakt innerhalb Magenta Sport noch Sky Ticket (zumindest offiziell, auch wenn es Umwege/Tutorials gibt)]. Gleichzeitig gibt es bei Apple TV keine MagentaTV-App, lediglich AirPlay ist hier wohl möglich
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler