Apple Watch & iPhone mit verschiedenen Verträgen im selben Netz möglich?

11
eingestellt am 18. Nov 2020
Hallo zusammen,

ich hab zwar in der letzten Stunde sehr viel gegoogelt, aber keine klare Antwort auf meine Frage gefunden welche wie folgt lautet:

Mein Schwiegervater hätte gerne eine Apple Watch damit er weitestgehend auf sein Handy verzichten kann wenn er zB im Garten arbeitet und trotzdem erreichbar ist. Sei es per Anruf, iMessage oder WhatsApp.
An den Orten an denen er die Apple Watch ohne Handy nutzen möchte gibt es meist auch kein WiFi, daher kommt wohl nur die Cellular-Version der Apple Watch in Frage.
Seinen Mobilfunktarif hat er bei 1&1 im D-Netz. Soweit ich weiß müsste das vodafone sein. Nun gibt es bei 1&1 keine Möglichkeit für diesen Vertrag eine eSIM für die Apple Watch zu buchen.
Bei meiner Recherche konnte ich herausfinden dass 1. mittlerweile nur noch eSIM-Karten der Original-Netzbetreiber mit der Apple Watch kompatibel sind und sich 2. die eSIM der Apple Watch und die SIM des iPhones im selben Netz befinden müssen, damit Mobilfunk auf der Apple Watch eingerichtet werden kann.

Kann er nun für die Apple Watch einen eigenen Vertrag bei vodafone abschließen welcher eine eSIM für die Apple Watch beinhaltet und die beiden Geräte so koppeln dass er mit seiner iPhone-Mobilfunknummer auf der Apple Watch erreichbar ist ohne dass das iPhone in der Nähe der Apple Watch ist?

PS: TruPhone ist leider keine Alternative, da die Apple Watch dort über die Familienfreigabe eine eigene Nummer bekommt.

PPS: Auch bei Apple habe ich schon angerufen. Dort wurde mir gesagt dass man glaubt dass es derselbe Vertrag sein muss aber man sich nicht sicher ist. Ich solle es einfach ausprobieren.

tl;dr
Muss die eSIM in der Apple Watch aus demselben Vertrag wie die SIM des iPhones stammen oder reicht es aus wenn die SIM-Karten im selben Netz sind?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
11 Kommentare
Dein Kommentar