AppleCare oder Versicherung für iPhone abschließen?

9
eingestellt am 23. Dez 2017
Hallo zusammen,

ich würde euch um euren Rat bitten,
ob ich für mein neues iPhone 8 eine Versicherung abschließen oder doch direkt zu AppleCare greifen soll?

Welche Versicherungen könntet ihr mir denn empfehlen?
Zusätzliche Info
Diverses
9 Kommentare
Versicherung würde ich persönlich nicht abschließen, da steckt immer ein Haken dahinter und reden sich raus. Lieber Apple Care, natürlich kriegst du kein neues Handy wenn deine Scheibe kaputt geht
Apple Care.
Keins von beidem. Geld zur Seite legen, falls was mit dem Smartphone ist.
Nein
Versicherung nein. Care ja.
Habe bei meinem neuen 8er nach langer Überlegung auch auf beides verzichtet. Wenn man sich das Kleingedruckte bei den Versicherungen durchliest wird einem schlecht also wenn dann Apple Care. Find das aber einfach zu teuer und gerade beim 8er ist es problematisch: Glas Vorderseite ist kein Problem, Rückseite kommt anscheinend einem Totalschaden gleich wegen kabellosen Laden. Daher hab ich mir jetzt ne schicke Hülle für die Rückseite geholt und pass einfach auf.
AppleCare
2 x iPhone X und nix von beidem. Entweder man kann es sich leisten, oder nicht.
Ich würde wenn überhaupt auch apple care empfehlen.

persönlich habe ich das aber weder für mein iPhone, noch für das iPad abgeschlossen. Wenns kaputt gehen sollte, dann ist das so. Nix hält ewig. Mein iPad nutze ich nur zu Hause in nem Case mit Backcoverund mein SE ist in nem Case und gut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler