[ARD - heute 20:15] Der Geld-Check: Wie finde ich immer den besten Preis?

16
eingestellt am 10. Okt 2016
FYI heute Abend - 20:15 Uhr läuft im Ersten die Sendung: "Der Geld-Check (1): Wie finde ich immer den besten Preis?"

Es wird auf folgende Themen eingegenagen:

  • Mit welchen Tricks wird gearbeitet?
  • Die Preismacher
  • Mit welchen Tricks der Handel lockt
  • Preispsychologie
  • Personalisierte Preise
  • Wie Sie Cookies und Käuferprofilen entkommen

Vielleicht interessiert es ja den ein oder anderen. Vieles wird den Nutzern hier bestimmt bekannt vorkommen.

Link zur Sendungsvorschau: daserste.de/inf…tml
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Wichtig wäre noch

Wie schaffe ich es nie wieder GEZ für ein total uninteressantes Programm zahlen zu müssen.

Das wäre mal etaws wofür sich die ARD einsetzten könnte
16 Kommentare
Wichtig wäre noch

Wie schaffe ich es nie wieder GEZ für ein total uninteressantes Programm zahlen zu müssen.

Das wäre mal etaws wofür sich die ARD einsetzten könnte
Wird bestimmt ein mydealzer anonym interviewt...
Wahrscheinlich das hier dabei an und mit Coupons am prahlen
mydealz.de/dea…936
Cool, könnte eigentlich ganz interessant werden =)

Werd mir das wahrscheinlich aber dann in der Mediathek später ansehen, um 20:15 wollte ich eigendlich entweder Matrix oder die erste Folge von Bauer sucht Frau gucken =)
Gebannt
Rainbowdash10. Okt 2016

Cool, könnte eigentlich ganz interessant werden =)Werd mir das …Cool, könnte eigentlich ganz interessant werden =)Werd mir das wahrscheinlich aber dann in der Mediathek später ansehen, um 20:15 wollte ich eigendlich entweder Matrix oder die erste Folge von Bauer sucht Frau gucken =)




heute kommt "bauer sucht frau" ?!?!?

geiler tip - ich hätt s glatt verschwitzt...!

DANKE !
Gebannt
BTT:

die können mal ne kleine doku über freeload machen - der zeigt denen dann sicher noch ein paar sachen, die auch mal echt interessant wären.
mila8710. Okt 2016

Wichtig wäre nochWie schaffe ich es nie wieder GEZ für ein total u …Wichtig wäre nochWie schaffe ich es nie wieder GEZ für ein total uninteressantes Programm zahlen zu müssen.Das wäre mal etaws wofür sich die ARD einsetzten könnte



Das ulkige ist, wer hat die GEZ überhaupt erfunden und das erste mal eingeführt naaaa?????? Böse Zeiten sag ich dir und jetzt immer noch
richieisjoecool10. Okt 2016

heute kommt "bauer sucht frau" ?!?!?geiler tip - ich hätt s glatt …heute kommt "bauer sucht frau" ?!?!?geiler tip - ich hätt s glatt verschwitzt...!DANKE !



Tammer Hanken is tot das ist viel schlimmer
is so
mila8710. Okt 2016

Wichtig wäre nochWie schaffe ich es nie wieder GEZ für ein total u …Wichtig wäre nochWie schaffe ich es nie wieder GEZ für ein total uninteressantes Programm zahlen zu müssen.Das wäre mal etaws wofür sich die ARD einsetzten könnte


Lustig, ist gar nicht mal solange her, da galten die Privaten als primitiv und bildungsfremd.
....und besser ist das nicht geworden.
richieisjoecool10. Okt 2016

BTT:die können mal ne kleine doku über freeload machen - der zeigt denen d …BTT:die können mal ne kleine doku über freeload machen - der zeigt denen dann sicher noch ein paar sachen, die auch mal echt interessant wären.


freeload veröffentlicht seine richtig guten Deals und Tricks ja nicht mehr, diese werden wenn überhaupt nur in kleiner Runde geteilt..

Ja ich weiß Mimimi, bestimmt wird mein Kommentar wieder gelöscht so wie meine letzten Kommentare, die alle der Mydealzzensur zum Opfer fallen
Murmel110. Okt 2016

Lustig, ist gar nicht mal solange her, da galten die Privaten als primitiv …Lustig, ist gar nicht mal solange her, da galten die Privaten als primitiv und bildungsfremd.....und besser ist das nicht geworden.



Und was hat das mit meiner Aussage zu tun? Früher galten die Privaten als primitiv und bildungsfremd, jetzt gelten private und öffentlich rechtliche als primitiv und bildungsfremd. Arte und Deutschlandradio (alles andere trägt schon lange nicht mehr den Bildungsauftrag) dürfen von mir aus auch gerne bleiben (vielleicht noch 3sat und kika), Böhmermann und die Anstalt finden auch wo anders einen Platz notfalls bei spotify und der Fußball (ist der nicht eigentlich auch primitiv und bildungsfern?) auch, der wird ja dann auch billiger wenn keiner mehr drauf bietet.
mila8710. Okt 2016

Und was hat das mit meiner Aussage zu tun? Früher galten die Privaten als …Und was hat das mit meiner Aussage zu tun? Früher galten die Privaten als primitiv und bildungsfremd, jetzt gelten private und öffentlich rechtliche als primitiv und bildungsfremd. Arte und Deutschlandradio (alles andere trägt schon lange nicht mehr den Bildungsauftrag) dürfen von mir aus auch gerne bleiben (vielleicht noch 3sat und kika), Böhmermann und die Anstalt finden auch wo anders einen Platz notfalls bei spotify und der Fußball (ist der nicht eigentlich auch primitiv und bildungsfern?) auch, der wird ja dann auch billiger wenn keiner mehr drauf bietet.


Jetzt, wo du dich differenzierter ausdrückst, stimme ich dir deutlich eher zu. Eins der vielen Probleme der Öffentlichen finde ich: die relativ wenigen Sendungen für <60 sind über die ganzen Sender verteilt (muss man erstmal finden) und laufen teilweise zu unmöglich(st)en Zeiten.
Und bei den Fussball Bieterwahnwitz mitzuspielen, finde ich auch nicht gerade toll. Einfach zu teuer.

Fand den Bericht ganz ok. Spottster kannte ich noch nicht und werde ich nun Mal eine Zeit lang testen

Facemeltyo10. Okt 2016

freeload veröffentlicht seine richtig guten Deals und Tricks ja nicht …freeload veröffentlicht seine richtig guten Deals und Tricks ja nicht mehr, diese werden wenn überhaupt nur in kleiner Runde geteilt..Ja ich weiß Mimimi, bestimmt wird mein Kommentar wieder gelöscht so wie meine letzten Kommentare, die alle der Mydealzzensur zum Opfer fallen



warum eigentlich nicht mehr?
Yokoono10. Okt 2016

warum eigentlich nicht mehr?


weil er es kann
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler