Artikel bei ebay ( plus) zurückgeschickt, nun Ersatzlieferung.

19
eingestellt am 7. Sep 2017Bearbeitet von:"biohazard55"
Hallo,

folgendes,

ich hab eine farbspritzpistole bei ebay gekauft, (lief über ebay plus). Hab sie verwenden wollen und für nicht gut befunden, es lässt sich nicht damit arbeiten. Also bei ebay Rückgabe angefordert, ist dank ebay plus kostenlos. Also gereinigt und zurück geschickt. Dann hat man mir geschrieben dass nach Rücksprache mit dem Hersteller ein Defekt vorliegt und ich Ersatz erhalte, hab dann geschrieben dass ich kein Ersatz möchte, darauf hab ich keine Antwort erhalten.....

heute ist die ersatzlieferung angekommen, ich habe per PayPal Rechnung gezahlt und die Bestellung muss storniert werden bis zum zwölften sonst wird sich Paypal bei mir melden wegen der nicht bezahlten Rechnung.

was würdet ihr tun, hätte ich von Anfang an widerrufen müssen damit die mir nicht mit Ersatz kommen könnne ?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Was du tun musst?
Einen Thread bei mydealz starten.
19 Kommentare
Richtig.
Was du tun musst?
Einen Thread bei mydealz starten.
Bei Widerruf wilslt du den Vertrag auflösen und schickst deshalb die Ware zurück. Kanst natürlich auch widerrufen, weil ein Defekt vorliegt.

Wenn du dem Händler aber nur schreibst, dass etwas defekt ist, dann geht er davon aus, dass du die Gewährleistung in Anspruch nimmst und ein funktionierendes Produkt möchtest.
Wenn du kein generelles Umtauschrecht erhalten hast. Bei nicht gefallen, Geld zurück, hast du kein Recht darauf. Händler darf Ware reparieren oder tauschen.
Widerrufen geht im Regelfall nicht bei Verwendung.
Bearbeitet von: "gutermann" 7. Sep 2017
Je nach Artikel kannst du nicht immer Widerrufen. Hab gerade bei Amazon eine Matratze für knapp 200 EUR bestellt und da stand bereits in der Bestellbestätigung, dass sobald die Matratze "entpackt" wurde, ein Widerruf nicht mehr möglich ist. Bei einer Farbspritzpistole dürfte das ähnlich sein, da diese dann nicht mehr als "Neu" verkauft werden kann. Vielleicht hast du ja mal einen Link zu den AGB des Verkäufers.
Stimmt, hatte ich gar nicht bedacht bei meinem Kommentar. Das ursprüngliche Fernabsatzgesetz sollte ja nur regeln, dass man Produkte wie im Laden testen kann, z.B. Kleidung anprobieren. Eine benutze Farbspritzpistole dürfte da nicht wirklich drunter fallen.

Könnte höchstens sein, dass der Händler kulant ist, weil bei ebay Plus 30 Tage Rückgaberecht mit drin sind.
gutermann7. Sep 2017

Wenn du kein generelles Umtauschrecht erhalten hast. Bei nicht gefallen, …Wenn du kein generelles Umtauschrecht erhalten hast. Bei nicht gefallen, Geld zurück, hast du kein Recht darauf. Händler darf Ware reparieren oder tauschen.Widerrufen geht im Regelfall nicht bei Verwendung.

Natürlich geht das. Widerruf geht im Fernabsatz innerhalb von 14 Tagen immer. Die Verwendung entscheidet darüber, ob der Verbraucher Wertersatz leisten muss, 357 Abs. 7 BGB.
Gilt im Übrigen auch für die Matratze, @iDeals. Da gibt's sogar vom BGH was zu, da war's ein Wasserbett.

@TE: wenn du einfach nur "wegen Defekts" zurückgeschickt hast, wird dein Widerrufswille nicht deutlich, vgl 355 I 3 BGB.
Bearbeitet von: "tehq" 7. Sep 2017
Also jetzt noch widerrrufen und Ersatz abholen lassen, richtig ?
Bei Widerruf trägt in den meisten Fällen der Käufer die Rücksendekosten. Also Widerruf an den Händler und hinschicken.
snoopymx7. Sep 2017

Bei Widerruf trägt in den meisten Fällen der Käufer die Rücksendekosten. Al …Bei Widerruf trägt in den meisten Fällen der Käufer die Rücksendekosten. Also Widerruf an den Händler und hinschicken.



Jop, je nachdem, was auf Ebay in den "Folgen des Widerrufs" stand.
Auf jeden Fall die Rechnung zahlen. Sonst kommt zum Ärger mit dem Händler noch Ärger mit Paypal dazu.
snoopymx7. Sep 2017

Bei Widerruf trägt in den meisten Fällen der Käufer die Rücksendekosten. Al …Bei Widerruf trägt in den meisten Fällen der Käufer die Rücksendekosten. Also Widerruf an den Händler und hinschicken.



Nicht bei ebay-plus.
iDeals7. Sep 2017

Je nach Artikel kannst du nicht immer Widerrufen. Hab gerade bei Amazon …Je nach Artikel kannst du nicht immer Widerrufen. Hab gerade bei Amazon eine Matratze für knapp 200 EUR bestellt und da stand bereits in der Bestellbestätigung, dass sobald die Matratze "entpackt" wurde, ein Widerruf nicht mehr möglich ist. Bei einer Farbspritzpistole dürfte das ähnlich sein, da diese dann nicht mehr als "Neu" verkauft werden kann. Vielleicht hast du ja mal einen Link zu den AGB des Verkäufers.


vielleicht solltest du dich mal genau informieren bevor du Falschaussagen hier als Fakten schreibst.

Ich kann nur sagen selbst schuld, wenn man sich von rechtswidrigen "Regeln" der Verkäufer täuschen lässt. natürlich kann man Gebrauchtes widerrufen, man muss dann halt mit einem Abzug wegen Gebrauchsspuren rechnen. die meisten solcher Ausschlüsse in den AGB sind nichtig. natürlich schafft man sich als Verkäufer viele Rücksendungen vom Hals weil kaum einer Ahnung hat (siehe die Falschaussagen hier im Thread).
Bearbeitet von: "Eisthomas" 7. Sep 2017
quellcode7. Sep 2017

Nicht bei ebay-plus.


der TE hat für den Artikel bereits einen Retourenschein von ebay bekommen, noch einen bekommt er nicht
iDeals7. Sep 2017

Je nach Artikel kannst du nicht immer Widerrufen. Hab gerade bei Amazon …Je nach Artikel kannst du nicht immer Widerrufen. Hab gerade bei Amazon eine Matratze für knapp 200 EUR bestellt und da stand bereits in der Bestellbestätigung, dass sobald die Matratze "entpackt" wurde, ein Widerruf nicht mehr möglich ist. Bei einer Farbspritzpistole dürfte das ähnlich sein, da diese dann nicht mehr als "Neu" verkauft werden kann. Vielleicht hast du ja mal einen Link zu den AGB des Verkäufers.


das mit der Matratze ist vollkommen korrekt.

Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

– Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 BGB n.F.)
snoopymx7. Sep 2017

das mit der Matratze ist vollkommen korrekt.Vorzeitiges Erlöschen des …das mit der Matratze ist vollkommen korrekt.Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts– Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 BGB n.F.)


hauptsache mal was zitiert wa?





ich verstehe allerdings den TE nicht. man kann beim Anstoßen des WIderrufs in Ebay den Grund angeben.biohazard55 warum hast du nicht einfach angegeben "Grund für Rückgabe
Ich habe den Artikel versehentlich bestellt"
??
Bearbeitet von: "Eisthomas" 7. Sep 2017
Eisthomas7. Sep 2017

hauptsache mal was zitiert wa? ich verstehe allerdings den TE nicht. …hauptsache mal was zitiert wa? ich verstehe allerdings den TE nicht. man kann beim Anstoßen des WIderrufs in Ebay den Grund angeben.biohazard55 warum hast du nicht einfach angegeben "Grund für RückgabeIch habe den Artikel versehentlich bestellt"??



Weil der Händler dann (wohl zurecht?) einen Wertersatz hätte fordern können. Warum wendet man sich als Käufer nicht an den Händler direkt per Email über Ebay oder am Telefon und versucht das ganze zu klären? Im Prinzip scheint die Ware ja tatsächlich (lt. Hersteller) einen defekt gehabt zu haben und wurde wohl auch dem Händler ersetzt.

Insoweit wäre also auch kaum ein Schaden für den Händler gegeben, wenn der neuwertige Artikel zurückgesendet wird.
Nach den Ebay-Grundsätzen dürfte der Käufer hier auch gute Karten haben, wenn er noch in den 30 Tagen ist.
Wertersatz entfällt ja ohnehin und im Zweifelsfall müsste man als Käufer halt die Rücksendekosten tragen.
Kann man sich doch aber ggf. über PP wiederholen (wenn man an der Aktion angemeldet ist), oder?
iDeals7. Sep 2017

Je nach Artikel kannst du nicht immer Widerrufen. Hab gerade bei Amazon …Je nach Artikel kannst du nicht immer Widerrufen. Hab gerade bei Amazon eine Matratze für knapp 200 EUR bestellt und da stand bereits in der Bestellbestätigung, dass sobald die Matratze "entpackt" wurde, ein Widerruf nicht mehr möglich ist. Bei einer Farbspritzpistole dürfte das ähnlich sein, da diese dann nicht mehr als "Neu" verkauft werden kann. Vielleicht hast du ja mal einen Link zu den AGB des Verkäufers.





deswegen kauft man sich ja auch die "beste je getestete matratze" - auf bett1 ! ;-)

zeitlich befristetes rückgaberecht inkl. !
snoopymx7. Sep 2017

das mit der Matratze ist vollkommen korrekt.Vorzeitiges Erlöschen des …das mit der Matratze ist vollkommen korrekt.Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts– Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 BGB n.F.)

Das ist keine Versiegelung, die dem Gesundheitsschutz/Hygiene dient, sondern schlicht und ergreifend dem Transport.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen