Artikel über Mydealz

31
eingestellt am 8. Aug 2017
Zusätzliche Info
tl;dr: Der verlinkte Artikel ist wesentlich eine Anleitung dazu, wie Händler auf MyDealz unbemerkt eigene Angebote bewerben können.
Diverses
Beste Kommentare
das ist kein "kritischer" Artikel, das ist ein Haufen
Redaktion
Stimmt, mydealz schummelt auch. Ich erwische mich immer wieder dabei wie ich heiß und kalt vote..
Mark Steier ist ein ausgedienter Internetexperte der so sämtliche Züge in den letzten Jahren verpasst hat und jetzt nur noch als Experte für gewisse RTL Formate taugt. Aber Boyz and Girlz legt euch niemals nie mit Mark an. Kritik verträgt er nicht und hat das Zornpotential eines fünfjährigen. Veranstaltungen auf denen Mark spricht kann man vergessen bzw. sollte man Mark einfach mal widersprechen und schauen was mit Mark passiert.
Bearbeitet von: "Musa" 8. Aug 2017
Admin
Eigentlich bekommt er hiermit auch schon wieder deutlich mehr Aufmerksamkeit als ihm zusteht. Erstens ist es praktisch der gleiche Artikel ergänzt um ein paar Details, den er vor einiger Zeit schon mal veröffentlicht hatte.
Zweitens kann man sich ja mal überlegen, was von jemandem hält, der uns indirekt Untätigkeit vorwirft, nachdem wir damals Conrad lange Zeit gesperrt hatten als das aufgeflogen war. Es angeblich voll schlimm findet, wenn Händler sowas machen und dann eine Anleitung dazu postet und meiner Meinung nach somit auch durchaus zum Betrug auffordert mit einer fadenscheinigen Rechtfertigung ("Ich finde es aber wichtig und richtig, dass solche Praktiken nicht nur den Großen zur Verfügung stehen, sondern auch den kleineren und mittleren Händlern. Also euch.").
Gibt eben doch immer wieder Leute mit einem stark überhöhten Geltungsbedürfnis, für die Logik dann ganz offensichtlich keine Rolle mehr spielt. ^^
31 Kommentare
wow, was für eine Kritik ... ich hoffe dieser Artikel erhält den Pulitzer-Preis!
Clickbait...
Das hat derselbe Blog bereits vor 2 Jahren gepostet.
wortfilter.de/wp/…ic/
irgendwie muss man die Leute ja dazu bekommen auf die eigene Seite zu gehen.
das ist kein "kritischer" Artikel, das ist ein Haufen
Larry638. Aug 2017

das ist kein "kritischer" Artikel, das ist ein Haufen

Du bimst 1 Larry
Redaktion
Stimmt, mydealz schummelt auch. Ich erwische mich immer wieder dabei wie ich heiß und kalt vote..
Mark Steier ist ein ausgedienter Internetexperte der so sämtliche Züge in den letzten Jahren verpasst hat und jetzt nur noch als Experte für gewisse RTL Formate taugt. Aber Boyz and Girlz legt euch niemals nie mit Mark an. Kritik verträgt er nicht und hat das Zornpotential eines fünfjährigen. Veranstaltungen auf denen Mark spricht kann man vergessen bzw. sollte man Mark einfach mal widersprechen und schauen was mit Mark passiert.
Bearbeitet von: "Musa" 8. Aug 2017
"Nochmals mein Hinweis und meine Meinung: Gut finde ich dieses Verhalten nicht. Ich denke auch, dass es illegal ist. Aber wie alles wird auch das eine Frage der Kosten/Nutzen-Rechnung sein"
zitat aus dem Artikel


14588597-ysf7E.jpg


Wenn man etwas nicht selber nicht gut findet oder denkt das es illegal ist, dann schreibt man den gequirlten Blödsinn nicht auch noch als Anleitung auf.


für den TE
was ist daran bitte kritisch
Bearbeitet von: "okolyta" 8. Aug 2017
okolyta8. Aug 2017

"Nochmals mein Hinweis und meine Meinung: Gut finde ich dieses Verhalten …"Nochmals mein Hinweis und meine Meinung: Gut finde ich dieses Verhalten nicht. Ich denke auch, dass es illegal ist. Aber wie alles wird auch das eine Frage der Kosten/Nutzen-Rechnung sein"zitat aus dem Artikel[Bild] Wenn man etwas nicht selber nicht gut findet, dann schreibt man den gequirlten Blödsinn nicht auch noch auf. für den TEwas ist daran bitte kritisch



Das Wort Kritik wird inflationär gebraucht. Jedes Gesabbel ist nun Kritik. Was muss Kritik eigentlich innehaben? Man weiß es nicht mehr.
Was man aber weiß, Diverses 2017 hat alle Jahre zuvor übertroffen und es ist erst August.
Musa8. Aug 2017

Das Wort Kritik wird inflationär gebraucht. Jedes Gesabbel ist nun Kritik. …Das Wort Kritik wird inflationär gebraucht. Jedes Gesabbel ist nun Kritik. Was muss Kritik eigentlich innehaben? Man weiß es nicht mehr. Was man aber weiß, Diverses 2017 hat alle Jahre zuvor übertroffen und es ist erst August.


Genau wie Satire, das wird ja heutzutage auch für jeden geistigen Abfall benutzt.

ja diverses2017 ist toll ich denke aber uns erwartet dieses Jahr noch der ein oder andere Spitzenkandidat
Verfasser
Nicht über ein Wort sich aufregen, ich hab mit dem Artikel auch nichts zu tun, dachte nur es interessiert den ein oder anderen.
okolyta8. Aug 2017

Wenn man etwas nicht selber nicht gut findet oder denkt das es illegal …Wenn man etwas nicht selber nicht gut findet oder denkt das es illegal ist, dann schreibt man den gequirlten Blödsinn nicht auch noch als Anleitung auf.


zeitzuleben.de/sin…or/ (Erklärung)

Der TE hätte statt „über“ besser „für“ geschrieben. Dann ergibt die Überschrift wesentlich mehr Sinn.
Bearbeitet von: "chris99" 8. Aug 2017
illegal
Was ist denn daran kritisch? Das ist einfach nur peinlich und seine "Tipps" werden auch recht schnell durchschaut. Ich gucke mir die Profile bei "komischen" Deals immer an und letzendlich ist es mir auch egal wer sowas postet, wenn das der beste Inet-Preis ist für das Produkt und der Händler seriös ist, dann kaufe ich dort.
Admin
Eigentlich bekommt er hiermit auch schon wieder deutlich mehr Aufmerksamkeit als ihm zusteht. Erstens ist es praktisch der gleiche Artikel ergänzt um ein paar Details, den er vor einiger Zeit schon mal veröffentlicht hatte.
Zweitens kann man sich ja mal überlegen, was von jemandem hält, der uns indirekt Untätigkeit vorwirft, nachdem wir damals Conrad lange Zeit gesperrt hatten als das aufgeflogen war. Es angeblich voll schlimm findet, wenn Händler sowas machen und dann eine Anleitung dazu postet und meiner Meinung nach somit auch durchaus zum Betrug auffordert mit einer fadenscheinigen Rechtfertigung ("Ich finde es aber wichtig und richtig, dass solche Praktiken nicht nur den Großen zur Verfügung stehen, sondern auch den kleineren und mittleren Händlern. Also euch.").
Gibt eben doch immer wieder Leute mit einem stark überhöhten Geltungsbedürfnis, für die Logik dann ganz offensichtlich keine Rolle mehr spielt. ^^
"Das (Sternabzeichen = 50 Kommentare unter dem eigenen Deal) erreichen Sie, indem Sie viele Fragen im 1. eigenen Deal offenlassen oder bewusst einen Fehler einbauen."

Wow... dass man sogar über so etwas nachdenkt...
Oh gott ist das schlecht geschrieben. Dem seine Leser kommen über einen IQ von 80 nicht hinaus, oder?
David8. Aug 2017

Eigentlich bekommt er hiermit auch schon wieder deutlich mehr …Eigentlich bekommt er hiermit auch schon wieder deutlich mehr Aufmerksamkeit als ihm zusteht. Erstens ist es praktisch der gleiche Artikel ergänzt um ein paar Details, den er vor einiger Zeit schon mal veröffentlicht hatte.Zweitens kann man sich ja mal überlegen, was von jemandem hält, der uns indirekt Untätigkeit vorwirft, nachdem wir damals Conrad lange Zeit gesperrt hatten als das aufgeflogen war. Es angeblich voll schlimm findet, wenn Händler sowas machen und dann eine Anleitung dazu postet und meiner Meinung nach somit auch durchaus zum Betrug auffordert mit einer fadenscheinigen Rechtfertigung ("Ich finde es aber wichtig und richtig, dass solche Praktiken nicht nur den Großen zur Verfügung stehen, sondern auch den kleineren und mittleren Händlern. Also euch.").Gibt eben doch immer wieder Leute mit einem stark überhöhten Geltungsbedürfnis, für die Logik dann ganz offensichtlich keine Rolle mehr spielt. ^^


Der hatte doch auch schon mehrfach sehr positiv über Christian Schoenberger berichtet. Das reicht für mich schon.
Verfasser
Hat gerade noch einmal einen Artikel über Mydealz und Dr. Oetker gepostet, bekommt aber auch heftig Gegenwind in den Kommentaren dazu
Admin
mactron8. Aug 2017

Der hatte doch auch schon mehrfach sehr positiv über Christian …Der hatte doch auch schon mehrfach sehr positiv über Christian Schoenberger berichtet. Das reicht für mich schon.



chim8. Aug 2017

Hat gerade noch einmal einen Artikel über Mydealz und Dr. Oetker gepostet, …Hat gerade noch einmal einen Artikel über Mydealz und Dr. Oetker gepostet, bekommt aber auch heftig Gegenwind in den Kommentaren dazu


Irgendwas muss er ja machen. Wie gut er solche Sachverhalte analysieren und einschätzen kann, sieht man ja u.a. aber auch hier: wortfilter.de/wp/…et/

Eigentlich dürfte es mydealz ja gar nicht mehr geben aufgrund der neuen Konkurrenz. Wenn ich die Seite aber mal gerade aufrufe sehe ich... nichts.

14590397-grMbf.jpg
Aber das Gute ist: Selbst wenn die Newsletter-Anmeldung nicht funktionieren sollte, dank des sensiblen Umgangs mit persönlichen Daten seitens eines gewissen Christians bekommt man den Newsletter ja so oder so. ^^
WOW. Gute Tipps. Dann habe ich ja unnötig so lange gewartet und hier kommentiert und hätte meine Eigenwerbung schon viel eher platzieren können


Verfasser
Gott ist das traurig, da sind ja noch Test Posts und deadlinks drauf
Avatar
GelöschterUser553149
Musa8. Aug 2017

und hat das Zornpotential eines fünfjährigen.


14590735-VexQP.jpg


bester kommentar ever ..er hat es echt geschafft, sich zu DER "witzfigur" in der szene zu mausern.
Lästert nicht über Eurodealz! Damit habe ich schon tausende Euros gespart. Mindestens.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 18. Aug 2017
HouseMD8. Aug 2017

Lästert nicht über Eurodealz! Damit habe ich schon tausende Euros gespart. …Lästert nicht über Eurodealz! Damit habe ich schon tausende Euros gespart. Mindestens.



hast du auch geliefert,oder nur Geld gespart
Schade, das euch mein Artikel nicht gefällt
chim8. Aug 2017

Nicht über ein Wort sich aufregen, ich hab mit dem Artikel auch nichts zu …Nicht über ein Wort sich aufregen, ich hab mit dem Artikel auch nichts zu tun, dachte nur es interessiert den ein oder anderen.


Das ist doch dieser Fehler der in dem Artikel erwähnt wird um die 50 Kommentare zu bekommen! Wir haben dich enttarnt! (nicht ernst nehmen!)

Hammer was auf der Seite für ein Schrott steht
Hier Mal eine PM vom unmoralischen Angebot, wer weiß wie viele auf seine Angebote schon eingegangen sind.

[quote]
es ist eine Art unmoralisches angebot. ich erkläre dir alles ausführlich und mir würde ein kurzes nein reichen wenn es dir nicht zusagt.

Ich bin dem forum hier nicht fremd. im gegenteil bin seid jahren aktiv wurde aber gebannt. der Grund? Eigenwerbung. Es war mir unbewusst, das es verboten war. Naja aufjedenfall würde ich es jetzt aber bewusst machen. geht nur leider sehr schwer, da ich als newbi natürlich immer von nem moderator am anfang kontorlliert werde.

Kurz und knapp, ich würde gerne deinen account erkaufen. was sagst du dazu?
[/quote]
Bearbeitet von: "g3kko" 9. Aug 2017
Wieso bekomme ich solche Nachrichten nie? Für was wird denn ein Account mit 9000 höchst sinnvollen Kommentaren so gehandelt?
Um in der Causa Dr. Oetker so kritisch und in eigenen Sachen so unkritisch zu sein, muss man schon über ein enormes Maß an moralischer Flexibilität verfügen. Faszinierender Vogel ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler