Artikel von Gearbest aus NL versendet und trotzdem beim Zoll

eingestellt am 13. Jun 2015
Hi,

Wollte euch gerne darüber informieren, das ich am 26.5 Artikel bei Gearbest bestellt habe, die per NL Express Post versendet werden sollte. Gestern dann ein Schreiben von der Post im Kasten, das ich die Sendung beim Zoll abholen darf.

Denke mal das dürfte für alle Besteller von Artikel aus China interessant sein, da ja das Gerücht kursiert, das man damit den Zoll umgehen kann.

Da ich auch ein Bild von dem Paketschein habe, und als Absenderadresse die Niederlande sind, wundert es mich es ein wenig das es dann beim Zoll landet.


Ich werde Montag mal hin fahren und schauen, was denn da los ist. Würde mal sagen, das gewisse Unternehmen es übertrieben haben und auffällig geworden sind.

Hat da noch jemand solche Erfahrungen gemacht?
Oder ist das normal?

Die Steuern stören mich ja nicht, sondern der Zeitverlust. Laut sendungsverfolgung liegt das Paket schon seit Anfang voriger Woche dort vor Ort.

Schönes Wochenende
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
Beste Kommentare
29 Kommentare
Dein Kommentar