Abgelaufen

Asus Eee PC 1005H GO + 2 Jahre o2 UMTS Flat ab 453€ *UPDATE*

50
eingestellt am 17. Nov 2009

*UPDATE* Hambourg hat den ASUS 1005H Go bei Quickshopping für 304€ gefunden. Der Preis wäre wirklich extrem gut und sogar günstiger als das 1005HA-H. Allerdings hat Quickshopping kein Lagerbestandsystem (man kann praktisch unendlich bestellen) und allgemein bin ich mir nicht sicher, ob die den Preis nicht verwechselt haben.


Nachdem eine Weile Ruhe um Fexcom war, gibt es jetzt mal wieder ein ziemlich attraktives Angebot für alle, die eine o2 UMTS Flat suchen. So bekommt man momentan mit dem o2 Active Data L (der UMTS-Flat von o2) entweder 309€ Barauszahlung oder meiner Meinung nach deutlich attraktiver 27€ Barauszahlung und das ASUS EEE PC 1005H GO (mit integriertem UMTS Modem).


Das 1005H GO ist eigentlich nicht für den freien Verkauf gedacht und so war der günstigste Preis den ich gefunden habe 397€ inkl. VSK. Als Vergleichspreis sollte man allerdings auch noch im Kopf behalten, dass der 1005HA-H eigentlich bauglich bis auf das intergrierte UMTS-Modem sein sollte und ab 306€ anfängt.


Aber erstmal zum Vertrag. Der o2 Active Data L ist ein reiner Datenvertrag mit dem nicht telefoniert werden kann. Die UMTS-Flatrate kann ortsweise bis zu 7,2MBit/s mit HSDPA erreichen, wobei die o2-Netzabdeckung immer noch hinter D1 und D2 liegt. Der kostenlose o2 UMTS Monat zum Testen ist ja inzwischen leider ausgelaufen. Auch o2 hat inzwischen die übliche Volumenbegrenzung von monatlich 5GB eingeführt, wobei man beim Überschreiten des Volumens nicht mehr zahlen muss, sondern auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird. Die reguläre monatliche Grundgebühr des Tarifs liegt bei 25€, bzw. für Selbstständige und Geschäftskunden bei 20€ (eine Kopie einer Metro oder Selgros Karte dient als Nachweis – bei der Bestellung mit angeben).


Fixkosten:



Rechnet man sich das Netbook noch raus (2,33€ bzw. 7,33€), ist der Preis wirklich extrem gut, wobei man wie gesagt gucken sollte, wieviel einem das integrierte UMTS-Modem Wert ist.


Das Netbook darf man selbstverständlich auch nach Kündigung behalten. Um das Angebot zu finden, muss man im Kombinator “o2 Internettarife…” und dann “Active Data + Paket L” auswählen. Jetzt wird zunächst die Bargeldauszahlung angezeigt. Jetzt wählt man aber unten bei “Zugabe” noch “Laptop | Notebook | Netbook” aus und man hat das oben beschriebene Angebot.


Alternative:



ASUS EEE PC 1005H Go:


[Fehlendes Bild]


Das Netbook selber hat wohl ein “leichtes” T-Mobile Branding (wie das 1000H Go damals auch), ist aber Simlock-frei und kann mit jeder Sim-Karte genutzt werden. Testberichte sind leider noch absolute Mangelware. Laut dem französischen Telefonanbieter Orange liegen die Akkulaufzeiten bei 7 Stunden bei UMTS-Nutzung und bei 10 Stunden ohne UMTS.


Testberichte finden sich leider keine und so muss man der kleineren Schwestermodelle als Referenz ranziehen (das -M hat nur einen Atom N270, kein Bluetooth und kein UMTS, das -H sollte sich nur durch das fehlende UMTS-Modem unterscheiden). Positiv hervorzuheben ist mal wieder das matte Display (EDIT: das -H hat wahrscheinlich doch ein Glossydisplay) mit extrem hohen Kontrast, aber wie gewohnt bei ASUS etwas zu dunkel (lässt sich aber mit eeectl pimpen). Außerdem wird immer wieder das sehr schicke Design, die sehr lange Akkulaufzeit, sowie die gute Tastatur und Verarbeitung gelobt. Nachteilig dagegen ist, dass das Netbook mit 1,3kg langsam schwer wird und der Lüfter durchgängig säuselt (nicht wahnsinnig laut, aber auch nicht lautlos). Ausführliche Testberichte gibt es bei Notebookjournal oder auch bei Notebookcheck (beides mal die kleinere Variante – Übersicht der Testberichte).


Auch wenn in dem 1005 noch kein ION-Chipsatz werkelt, gehört es aktuell wohl zu den komplettesten 10? Netbooks.


Kündigung:


Wie immer gelten die oben angegebenen Rechnungen nur innerhalb der ersten 24 Monate. Der Vertrag muss also gekündigt werden, dies tut man am besten direkt nachdem man alle Unterlagen und die Prämien zusammenhat, dass man es nicht später im Laufe der Zeit vergisst. Die Kündigung schickt man am besten kostenlos per Fax oder Post an o2. Adresse und Faxnummer finden sich in der Musterkündigung.


[Fehlendes Bild]


Musterkündigung


Technische Daten:


Intel Atom N280 1.66GHz – 1024MB – 160GB – kein optisches Laufwerk – Intel GMA (IGP) shared memory – 3x USB 2.0/LAN/WLAN 802.11abgn – HSUPA Modem – Bluetooth – SD-Card/MMC Slot (SDHC-kompatibel) – Webcam (1.3 Megapixel) – Multi-Touch Trackpad – 10? WSVGA glare LED TFT (1024×600) – Windows XP Home – Li-Ionen-Akku (6 Zellen) – 1.3kg – 24 Monate Herstellergarantie

Zusätzliche Info
50 Kommentare

Das HA-H hat allerdings kein mattes Display. Das hat nur das HA-M. In den technischen Daten, die Du aufführst steht ein glare LED TFT für das Go.

Ach ja: Fexcom - nie wieder

Avatar
Anonymer Benutzer

Wenn du solch einen Kommentar abgibst, wäre es doch ganz nett zu wissen, warum Du nie wieder einen Vertrag bei Fexcom abschliessen möchtest. Dann können sich die anderen User vll. auch ein eigens Bild über Fexcom machen.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Kann man die SimKarte auch ganz normal ins Handy reinhauen - such nach ner billigen umts flatrate fürs iphone....

seite wird bei wot als nicht vertrauenswürdig bewertet

@hotdogman

was bedeutet wohl "Der o2 Active Data L ist ein reiner Datenvertrag mit dem nicht telefoniert werden kann." ?



hambourg: Wenn du solch einen Kommentar abgibst, wäre es doch ganz nett zu wissen, warum Du nie wieder einen Vertrag bei Fexcom abschliessen möchtest. Dann können sich die anderen User vll. auch ein eigens Bild über Fexcom machen.



siehe hier:
mydealz.de/956…1e/
Kommentar 19
und hier:
mydealz.de/981…ag/
Kommentar 43.

Mittlerweile habe ich die Sache mit T-Mobile endlich klären können. Fexcom hat sich bei mir jedoch nie wieder gemeldet. Daher: Nie wieder


Turbo: @hotdogmanwas bedeutet wohl “Der o2 Active Data L ist ein reiner Datenvertrag mit dem nicht telefoniert werden kann.” ?



Telefinieren will ich auch nicht, sondern surfen!
Avatar
Anonymer Benutzer

Okay, danke für die Links.
Das klingt wahrlich nicht gerade für Fexcom. Bei meinem Vertrag hat glücklicherweise alles ohne Probleme geklappt.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Hab die Flat, bin eigenltich jeden Monat bei 12-15 GB und wurde noch nie gedrosselt.
Habe auch noch nie mehr gezahlt (dürfte ja auch nicht gehen bei einer Flat)

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

... wann die vorherige Aktion mit der höheren Barauszahlung als Selbständiger günstiger (nur 5,88 EURO eff.)...

Avatar
Anonymer Benutzer

Du hast wohl auch eine mmmmmmmmmmmmmm-flat



timmmmmmmmmmä:
Hab die Flat, bin eigenltich jeden Monat bei 12-15 GB und wurde noch nie gedrosselt.
Habe auch noch nie mehr gezahlt (dürfte ja auch nicht gehen bei einer Flat)

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Für alle, die sich das Netbook ohne Vertrag kaufen wollen: 299€ + 4,95 VSK
quickshopping.de/asu…sgp

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

FEXCOM hat bei mir gut geklappt. Sind in der Vertragsabwicklung etwas langsam, aber die Auszahlung klappte bei mir ohne Probleme , musste nur halt etwas geduldig sein. Insgesamt Empfehlenswert !

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

@hambourg: Der Preis ist wirklich heftig. Leider hat Quickshopping keinen Lagerbestand. Kannst 1000 Stück bestellen, wenn Du willst
Der Preis hätte sich auf jeden Fall gewaschen. Ich werds gleich mal updaten

Hi,
ich wollte nur nochmal nachfragen,
stimmen jetzt die Oben angegebenen Daten zu 100%?
Gerade was die Bluetooth funktion und den LED TFT Display angeht hab ich jetzt im Internet unterschiedliche angaben gefunden.
Hat den jemand das Gerät?

Wie sieht es nach der Drosselung bei 5GB UMTS auf GPRS mit der Geschwindigkeit aus?
Sind Youtube videos noch drin oder der Horror ;/?

Gruss Xanth

Laut Blogeee ist das Display (wie in den technischen Daten angegeben) glare (danke Norbi).
Leider ist das Netbook ein ziemliches Phantom
slashgear.com/wp-…jpg

Youtube Videos mit GPRS sind der Horror.

Man kann sich auch 2x 50 Euro Reisegutscheine zur 309 ,- € Barauszahlung dazulegen.

Die realistisch gesehen aber nix wert sind

achtung
daten vom hersteller plus link für:

Eee PC 1005HA (Seashell)

"Battery 10.5hrs*, 6-Cell 63Wh Li-ion Battery
8.5 hrs*, 6-Cell 48Wh Li-ion Battery
4 hrs*, 3-Cell 23Wh Li-ion Battery

*Operation lifetime subject to product model, normal usage conditions and ...
Dimensions 262mm(W) x 178mm(D) x 25.9mm~ 36.5mm(H)
Weight 1.27Kg (with 6-Cell Battery)
1.1Kg (with3-Cell Battery)
Infusion White, Black, Pink, Blue
Elegant Seashell Inspired Design

asus.de/pro…uyf
akku und gewicht deuten auf 48WH hin.

eplus bzw. base laptop flat mit hw5 sind etwas günstiger: schüler etc. 20€ plus 59€ bar.

PS: bin bei medion, hsdpa wird bei eplus in berlin meiner erfahrung nach ausgebaut. is im untergrung aba immernoch schit (nur gprs).

Avatar
Anonymer Benutzer

@ Tobi72:
die Reisegutscheine sind wirklich nichts wert Hatte mir auch mal einen dazu bestellt und musste feststellen, dass man den nur in einem einzigen Reisebüro irgendwo im Osten einlösen kann.

@admin:
hier im Forum: forum.eee-pc.de/vie…556 hat sich jemand das Netbook Anfang dieses Monats bei denen bestellt und auch zu dem Preis bekommen. Ich weiss, eine Garantie für die Lieferfähigkeit ist das natürlich nicht, aber vll. eine interessante Info für dich ;-)

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Weiss jemand, was man genau bei der Bestellung angeben muss, um die Grundgebühr von 20€ für Selbstständige zu bekommen? Während der Abwicklung wurde ich nie gefragt..

Avatar
Anonymer Benutzer

Gibts derzeit eigentlich irgendwo noch ne "FLAT" für max. 10€ (eff.) ? Bin immer noch auf der Suche, bei der letzten Vodafone Aktion war ich leider zu spät.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Die oben kostet 7€. Ne Metrokarte wird man ja irgendwie herbekommen

Avatar
Anonymer Benutzer

leider nicht, das ist ja mein Prob.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

@Technikboard.net
eplus und base kostet für schüler und studenten etc 15 pro monat = 360-198Auszahlung
=162:24eff=6,75pro monat

mit HW5 noch etwas günstiger ebenfalls nur schüler etc: 20pro monat=480-341Auszahlung=139:24=5,79 eff.

egal ob mit HW5 oder ohne, für nicht schüler etc. 5€ mehr pro monat heißt: 11,75/10,79.
bei fexcom
Alle Angaben ohne Gewähr

Bei ProMarkt Amberg (Wiedereröffnung, vorher Komet) gibts von 19.11.-21.11. das ASUS 10,1" Netbook Eee PC 1005 HAM für 275 € mit Windows 7 Starter.

Achtung BASE ist nur 384kbit/s.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo zusammen,

wir haben den Asus EeePC 1005 H GO tatsächlich für 299,-€ zzgl. 4,95 € Versandkosten im Programm und auch in größeren Stückzahlen lieferbar.

Auch eine Lagerbestandsanzeige gibt es übrigens bei uns im Shop!

Für alle, die drüber hinaus noch 5,-€ sparen wollen: Verwendet einfach den Gutscheincode xv1208

Viele Grüße,
Sebastian

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

@ bigD bzw. All
Wo finde ich das angebot bei base?
Ich habe dazu leider nichts gefunden, würde ja bedeuten als Stundent bin ich damit plus das Notebook bei Quickshopping kaufen günstiger dran als mit Fexxcom?
Was ist den das HW5 das du angegeben hast?

Ist der Base Tarif auch mit der Drosselung nach 5 GB auf GPRS?

Hätte schon fast zugeschlagen jetzt wart ich aber nochmal kurz

Gruß Xanth

Avatar
Anonymer Benutzer

Nur als Tipp: BASE ist in puncto Datenübertragung wesentlich langsamer als die übrigen Netze.

Vielleicht wäre die Kombination mit folgendem Angebot ja interessant? quickhandy.de/han…tml

Bearbeitet von: "" 9. Mär

angebot bei fexcom !!! eplus und base kosten gleich HW ist hardware option. heißt du zahlst 5€ mehr im monat und subvetioonierst eigentlich ein gerät. fexcom zahlt in diesem fall aus. unbedingt vorher testen ob das eplus netz in deiner gegend ausgebaut ist. lohnt eigentlich nur in großstädten.
PS: wohn in berlin. da gehts, wenn man in der u-bahn mit gprs klarkommt. bei fexcom kann man das 1005h go auch nehmen wird halt mit der auszahlung verrechnet

alle Angaben ohne Gewähr!

Moin, ich kann das auch bestätigen, was Sebastian geschrieben hat.
Hab heute morgen bestellt per Nachnahme um eventuellen Ärger zu ersparen mit Stornierungen, aber hab schon die Bestätigung, dass der Eee versandt wurde.
Gruß
Maui

Avatar
Anonymer Benutzer

Hardware hab ich. Bin auch leider weder Student, noch Schüler. Bin derzeit noch bei T-Mobile mit 34,95EUR (ohne MLZ). Leider kann man die SIM vom iPhone ja nicht auf dem PC nutzen. Wobei ich jetzt beim überlegen bin, ob ich mir nicht für 5 EUR im Monat die Thetering Option hole. Ich hab dann zwar nur 400MB/Monat HSDPA, danach drosselung. Aber günstiger als alles andere. Und Edge ist immer hin genauso schnell wie UMTS bei BASE/E-Plus.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

BTW welcher UMTS-Stick ist empfehlenswert, wenn man nicht das HW-Angebot nutzt und nur die fexcom o2-Flat?

Avatar
Anonymer Benutzer

ich bin mit dem web'n'walk stick IV total zufrieden, ist aber etwas teurer. Bei Vodafone heißt der glaube ich Vodafone Mobile Connect Stick HSDPA.

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Weiss jemand ob es Unterschiede zur weißen o2/fonic-Version gibt?
Bei o2 steht 7,2/5,76 Mbit/s. Bei T-mobile 7,2/2,0 Mbit/s.

@Sebastian Pape
Was gehört zum Lieferumfang?
In der Anleitung steht, dass eine Support-DVD beiliegt.
Das ist bei mir definitiv nicht der Fall.

Avatar
Anonymer Benutzer

weis jemand wo man die netzabdeckung von O2 nachsehen kann? auf der website von o2 ist die karte sehr grob

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Weiß jemand ob bei dem Angebot von Quickshopping ein 6 Zellen Akku verbaut ist? Und ob der Monitor ebenfalls matt ist?

Vielen dank für evtl Hinweise

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler