Abgelaufen

ASUS eeePC 1000H für 379€

50
eingestellt am 15. Okt 2008

Bei Media Markt (bundesweit) gibt es den neuen ASUS eeePC 1000H in schwarz für 379€ (Idealopreis: 411€).  Das ist ein wirklich sehr ordentlicher Preis, da es bei Netbooks ähnlich wie bei Apple Produkten selten Rabatte gibt und man das Gerät auch direkt mitnehmen kann.


554527.jpg


Bei dem ASUS eeePC 1000H handelt es sich um das aktuell stärkste Netbook aus der eeePC Serie. Mit 10,2? Display (1024×600), Intel Atom 1,6Ghz, 1GB RAM, 160GB Festplatte und einer angegebenen Akkulaufzeit von 5 Stunden.


Einen recht ausführlichen Testbericht findet man sonst auch bei Golem (4,5 Amazon Sterne).


Um sich ein besseres Bild von dem Gerät zu machen, gibt es auch noch ein Video:



Zusätzliche Info
50 Kommentare

Vielen Dank Chris!

Hab grad in Sulzbach angerufen.

Preis: 379€

Weiß nurnoch 2 Stück.
Schwarz noch ausreichend meinte Sie.

Bin jetzt auch endlich durchgekommen. In berlin gilt der Preis auch schon ab heute!

Hätte es den nicht vor 3 Wochen im Saturn für 359 oder 329 Euro gegeben?
Mit der Inzahlungnahme von einem alten Computers?

P.s.: wie kann ich mich eigentlich hier mit meinem Account einloggen?

Für das Geld bekommt man via Geizhals schon ein "richtiges" Notebook (ja, ich weiß, dies hier ist ein NETbook ;))

Und warum hat der Typ im Video alle aktuellen Netbooks daheim rumfliegen ?

Zitat XeroX:
Und warum hat der Typ im Video alle aktuellen Netbooks daheim rumfliegen ?

der muss wohl bei der 100€ Saturn Aktion zugeschlagen haben und all seine alten Möhren gegen Akoyas, eees, obooks und was es sonst noch so gibt eingetauscht haben...

Die neuen eee's sind die einzigen netbooks die was taugen. Mein 901 hält weit über 6 stunden inkl. wlan. Nen msi wind z.b. noch nicht mal die hälfte.

Also wer mobilität sucht kommt an einem eeepc nicht vorbei

Avatar
Anonymer Benutzer

hat jemand n check im vergleich zun samsung NC10 ? Der ja mit mehr RAM aufwartet und bei 430€ liegt!

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Das Dell Mini soll auch 6h halten

Hatte auch vor, mir den 1000H zu holen. Hab aber von einem Bekannten gehört, dass der WLAN-Chip nicht mit versteckten SSIDs zurechtkommt. Kann das jemand bestätigen?

Avatar
Anonymer Benutzer

Hat der Typ zu viel Geld? Für was brauche ich sämtliche Modelle in dieser Geräteklasse? Naja egal am Anfang der Hinweis ist geil das die Firma bei der er bestellt hat es so reklamiert das man keinen Zoll zahlt! (So kommt es zumindest zwischen den Zeilen durch). Mich würde es nerven das das Gerät auf Chinesisch ist inkl. Windoof das wäre für mich ein Grund es nicht dort zu bestellen wo er es her hat. Aber trotzdem danke für den Film, ist vom info gehalt her ok gewesen.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Ist der Kauf des Netbooks mit einem UMTS-Flatrate-Internet-Angebot von vodafone verbunden???

Hi, sagt mal stellt der Media mArkt auch richtige Rechnungen auf meinen Namen aus?

Greez

@fiete: Ohne Vertrag liegt der Preis bei 379€.

Zitat viper:
Hi, sagt mal stellt der Media mArkt auch richtige Rechnungen auf meinen Namen aus?

Greez
Ja. Dafür muss man erst ganz normal an der Kasse zahlen und dann mit dem Bon an die Info gehen. Da bekommt man dann eine richtige Rechnung ausgestellt.

Top Gerät, nutze ihn für die Uni zum schreiben, surfen, Musik hören. Lange Akkulaufzeit und ordentliche Tastaturgröße sind für mich wichtig gewesen und da punktet 1000H.

Insgesamt wirklich ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältins bei diesem EEE PC.

Super Preis für das Gerät.
Der debitel/vodafone Datentarif kostet 34,95/Monat, oder? Das wär dann weniger spannend, also rund 20€, wenn ich den Gerätepreis rausrechne.
Ich hätte fürs Netbook nämlich schon ganz gerne mobiles Internet, sonst ists nur halb so spannend. Es muss auch keine Flatrate sein.
Gestern bin ich hier drüber gestolpert:
shop.t-mobile.at/asu…iew
Das Angebot lässt mich seitdem nicht mehr los. HSDPA "onboard" und ein umgerechnet super günstiger Datentarif. Sowas in D und icch wär sofort dabei.
Den 901go würde ich bei gleichem Preis sogar vorziehen. UMTS-Modem, gleiche Auflösung und SSD (klar, 16 statt 160GB, aber wär vertretbar).

Zitat tsx:
Super Preis für das Gerät.
Der debitel/vodafone Datentarif kostet 34,95/Monat, oder? Das wär dann weniger spannend, also rund 20€, wenn ich den Gerätepreis rausrechne.
Ich hätte fürs Netbook nämlich schon ganz gerne mobiles Internet, sonst ists nur halb so spannend. Es muss auch keine Flatrate sein.
Gestern bin ich hier drüber gestolpert:
shop.t-mobile.at/asu…iew
Das Angebot lässt mich seitdem nicht mehr los. HSDPA "onboard" und ein umgerechnet super günstiger Datentarif. Sowas in D und icch wär sofort dabei.
Den 901go würde ich bei gleichem Preis sogar vorziehen. UMTS-Modem, gleiche Auflösung und SSD (klar, 16 statt 160GB, aber wär vertretbar).

?? die festplattengröße ist nicht der einzige unterschied zwischen dem 901 und dem 1000h!

Avatar
Anonymer Benutzer

Wem schwarz nicht gefällt: Ich habe aus der Saturn-Aktion noch ein EEE 1000H in weiß rumliegen. Natürlich neu und originalverpackt. Bei Interesse melden: felixchef@web.de

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Danke an den admin!!!!

Endlich habe ich mein lieblings Gerät zu einem super Preis!!!

Hatte vorher ja nie geklappt!!!

danke an Euch Leute!!!
Habe im Media Markt Siegen einen schwarzen 1000er gekauft.
Waren nach mir noch 5 Stück da, für alle, die sich noch einen holen wollen!!
GEIL und THX an MyDealz!!!

Hi Leute,
das ist aktuell (bevor das Lenovo raus ist) das beste Netbook - ich hab es und bin sehr zufrieden. Da stimmt alles und es ist echt genau richtig von der Größe.

Nomax

Zitat hein:
Hatte auch vor, mir den 1000H zu holen. Hab aber von einem Bekannten gehört, dass der WLAN-Chip nicht mit versteckten SSIDs zurechtkommt. Kann das jemand bestätigen?


also ich kann das nicht bestätigen, habe wlan mit versteckter ssid und der eee hat das wlan gefunden.

hab meinen laptop nun gut einen monat und muss sagen, ich bin sehr zufrieden. der akku hält selbst mit wlan 6 stunden. das display ist mehr als hell genug, auch draußen. und klein und leicht ist der laptop auch, so dass man den immer mitnehmen kann!
absolute kaufempfehlung als zweitpc!

Danke Admin,
Habe in meinem Markt in Bochum den letzten ergattert :-)
Akku lädt noch und ich kann es kaum erwarten in auszuprobieren.
Leider dauert das laden relativ lange (auch ohne das er im Betrieb ist)

Schönen Gruß

Zitat besserverdiener:
Hat der Typ zu viel Geld? Für was brauche ich sämtliche Modelle in dieser Geräteklasse? Naja egal am Anfang der Hinweis ist geil das die Firma bei der er bestellt hat es so reklamiert das man keinen Zoll zahlt! (So kommt es zumindest zwischen den Zeilen durch). Mich würde es nerven das das Gerät auf Chinesisch ist inkl. Windoof das wäre für mich ein Grund es nicht dort zu bestellen wo er es her hat. Aber trotzdem danke für den Film, ist vom info gehalt her ok gewesen.

Bevor ich noch mehr dumme comments lesen muss:
Das ist Sascha vom Blog "eeepcnews.de" (und anderen Netbook-Blogs).
Er testet diese Geräte ausführlich und hat für diejenigen, welche das Thema interessiert jede Menge gute Tipps.
Also: Erst informieren, anstatt jemandem vorzuwerfen, sein Geld für unnütze Dinge auszugeben...
Außerdem: Ich denke er macht das inzwischen hauptberuflich.
Du wirfst einem Autoverkäufer, der seine Autos auf seinem Autohof hin- und herfährt ja auch nicht vor zu viel Geld zu haben

Ich schreibe auch gerade am Asus eee 1000H.
Bisher der beste Kauf, mindestens diesen Jahres, gewesen.

Ich bin extrem zufrieden mit ihm. Dabei hat die Uni noch nicht mal angefangen, wofür ich ihn eigentlich gekauft habe

Den muss ich haben [strike]oder doch nicht, wegen dem samsung nc10?[/strike]

Ab morgen ist ja beiAldi das Akoya E1210 im Angebot.
Ich wollte euch nur kurz sagen, das Aldi den Preis
nochmal angepasst hat. Anfag der Woche stand im Prospekt online noch 399€. Nun ist für sage und schreibe 369€ zu haben ... ob der Preis vom BlödMarkt da wohl ne Rolle gespielt hat?

Gucken könnt Ihr hier:
aldi-essen.de/OFF…TML

Naja, wolle es euch nur kurz mitteilen ...

Schönen Abend euch allen noch ..

man bedenke beim ALDI/Medion Netbook die magere Akkulaufzeit im Gegensatz zu den aktuellen EEEs

Zitat DC:
man bedenke beim ALDI/Medion Netbook die magere Akkulaufzeit im Gegensatz zu den aktuellen EEEs

dafür aber besserer Service, längere Garantie, geringere Größe, weniger Gewicht, bessere Design, solidere Verarbitung...

Trotzdem überwiegt die Akkuleistung Ist schon sehr wichtig für mich

Zitat Peter:
Trotzdem überwiegt die Akkuleistung Ist schon sehr wichtig für mich

so seh' ich das auch. Will hier keine Grundsatzdiskussion beginnen - über Geschmack, Design usw. lässt sich eh streiten

Zitat UgaMugaLulu:
Zitat tsx:


?? die festplattengröße ist nicht der einzige unterschied zwischen dem 901 und dem 1000h!
Na, dann klär mich mal auf, wo weitere Unterschiede sind (mal abgesehen von der Größe, das sollte ja offensichtlich sein).
Das 901go, auf das ich mich bezogen habe, hat auch Bluetooth. Das gilt also schonmal nicht.

Zitat tsx:
Zitat UgaMugaLulu:

Na, dann klär mich mal auf, wo weitere Unterschiede sind (mal abgesehen von der Größe, das sollte ja offensichtlich sein).
Das 901go, auf das ich mich bezogen habe, hat auch Bluetooth. Das gilt also schonmal nicht.

Die Tastatur ist noch mal einen Tick größer/komfortabler z.B.

Avatar
Anonymer Benutzer

gibt es noch die 0% Finanzierung bei MM?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Der Medion Akoya 1210 ist nun seit heute 10 Euro billiger als der vergleichbare Eeepc 1000H. Dafür allerdings hat der Medion scheinbar immer noch keinen größeren Akku und somit begrenzt sich die Akku-Laufzeit auf 2-2,5 Stunden.
Der erste Eeepc 1000H war nach ca. 15 Minuten hinüber (Festplattenschaden), beim zweiten Gerät löste sich nach 8 Tagen das Touchpad ab. Bei genauerem Hinsehen im weltberühmten Elektrodiscounter konnte ich feststellen, dass auch an anderen Eeepc 1000H-Netbooks das Touchpad an den Kanten hochkam (schlechter Kleber?). Dann recherchierte ich im Internet und voila`, vor allem in den USA haben die User mit dem Problem zu kämpfen. Und: Der installierte WLan-Treiber und der Touchpadtreiber machen Probleme ohne Ende. Hier helfen die Treiber von den Hardwarekomponentenherstellern (nicht Asus).

Mydealz, ich hasse dich!

Gab natürlich heute keine mehr im MM (Braunschweig). Weder weiß noch schwarz - gestern habe man noch "haufenweise" gehabt. nunja.

Aldi wirds trotzdem nicht. Hatte den 1000h in der hand im MM (das vorführungsstück) und wollte ihn gar nicht mehr loslassen

Zitat Lorenz:
Mydealz, ich hasse dich!

Gab natürlich heute keine mehr im MM (Braunschweig). Weder weiß noch schwarz - gestern habe man noch "haufenweise" gehabt. nunja.

Aldi wirds trotzdem nicht. Hatte den 1000h in der hand im MM (das vorführungsstück) und wollte ihn gar nicht mehr loslassen
Scroll mal hoch, dann findest du das hier (Nr. 20):

Zitat derdoener:
Wem schwarz nicht gefällt: Ich habe aus der Saturn-Aktion noch ein EEE 1000H in weiß rumliegen. Natürlich neu und originalverpackt. Bei Interesse melden: felixchef@web.de

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler