Abgelaufen

Asus RT-N66U für 85€ - Premium WLAN-Router *UPDATE*

Admin 72
eingestellt am 23. Jan 2014
UPDATE 3


Lodderbast hatte schon vor ein paar Stunden im Forum darauf hingewiesen, dass wir bei Notebooksbilliger den bisherigen Tiefpreis erreicht haben:




Interessiert euch weniger der Preis, sondern nur die maximale Leistung bei euerm WLAN-Router werdet ihr recht häufig bei ASUS landen. Natürlich bekommt man auch deutlich günstiger gute Leistungen, aber der ASUS ist eben für Enthusiasten (danke lordhr).



Der N66U heißt auch N900 und gilt aktuell als einer der schnellsten Router. Ein Nachteil ist wohl aber, dass die Firmware nicht ganz so stabil sein soll. Bei Smallnetbuilder wird er aber trotzdem noch auf Platz 1 der Top-Liste der WLAN-Router geführt.


562940.jpg


Inzwischen gibt es durch den neuen ac Standard natürlich aber auch schon ein paar schnellere Router (der ASUS RT-AC66U (ab 140€) führt da die Liste an), aber auf Platz 8 Overall und einer Downloadrate von 136,4Mbit/s im Schnitt immer noch sehr gut. Bei Amazon vergeben dann 141 Kunden im Schnitt 4,5 Sterne. Hier nochmal die Key-Features:


  • Dual-Band WLAN Router 802.11 a/b/g/n
  • Gigabit LAN/WAN, 2x USB, Print, FTP, UPnP, VPN Server, IPv6, 8x SSID

Und da die Frage ja sicher auch in den Kommentaren kommen würde, nein er hat kein integriertes Modem. Für die Bastler – ja, er wird auch von DD-WRT unterstützt.


Technische Daten:


WAN: 1x 1000Base-T • LAN: 4x 1000Base-T • WLAN: 802.11n/802.11a/802.11b/802.11g • Sicherheit: 64/128-Bit WEP, WPA, WPA2 • Besonderheiten: 2x USB 2.0, unterstützt Mobilfunkmodems (3G-Router)


Ursprüngliches UPDATE 2 vom 1.1.2014

Es gibt die Kiste mal wieder. Diesmal für 90€, allerdings ist natürlich auch der Vergleichspreis gefallen:




Ursprüngliches UPDATE 1 vom 17.9.2013

Bei Okluge gibt es den Router mit Gutscheincode zum gleichen Preis wie im Juni:



Danke Plazek83.



Zusätzliche Info
72 Kommentare

Unbedingt die alternative Firmware Asuswrt-Merlin aufspielen, dadurch wird der RT-N66U um eine ganze Menge Funktionen erweitert.
Im Gegensatz zu DD-WRT und anderen Firmwares wird die Originale Firmware verändert, Stabilität und Geschwindigkeit stehen dabei im Vordergrund.

Besonders gut bei Asuswrt-Merlin gefällt mir die Funktion einen OpenVPN Server/Client zu nutzen und die LEDs komplett abzuschalten (LED control - put your Dark Knight in Stealth Mode by turning off all LEDs)
forums.smallnetbuilder.com/sho…846

Absolute Kaufempfehlung!

Ich hab aktuell eine 7390 die per UMTS-Stick online geht ... Kann das der Asus auch?

gibt es irgend einen Trick ein Telefon via Voice-over-IP / Sipgate zubetreiben
(Adapther vom TAE-Telfonstecker auf LAN RJ45) oder Ähnliches.

Ich kann nicht glauben, das NUR die Fritzbox das kann.

Ich würde mir so gern den ASUS Router holen

Ich nutze den Router nun schon seit längerem und kann sagen das es ein guter Kauf war. Beachtet aber das kein Modem eingebaut ist.

Guter Router würde aber lieber den 55er nehmen der hat ein Modem.

Premium ....

Kann den Route nur empfehlen. Bin selber auch sehr zufrieden damit.

Meine Firmwareempfehlung: tomato.groov.pl/

Meiner Meinung nach die beste Mod von Tomato!



hansemeierleier:
Ich hab aktuell eine 7390 die per UMTS-Stick online geht … Kann das der Asus auch?




Ja, geht ohne Probleme. Mache ich genau so. s14.directupload.net/ima…png

Die 7390 ist von der WLAN Leistung um einiges langsamer... Sonst aber sehr gut.

@mio: aus dem Grund hängt hinter meinem Asus-Router eine 7270 - einzig für die Telefon-Funktionen. Man könnte natürlich dafür auch eine ältere Fritzbox ohne WLAN (z.b. Fritzbox Fon) oder einen alten Speedport (z.B. W500V) nehmen - die bekommt man ja extrem günstig. Das ist dann quasi dein Adapter

Habe auch den Router habe Locker 500m Empfang kann die Straße runterlaufen und kann noch über mein WLAN surfen einfach geil. Kann ich nur empfehlen.

Mal gekauft; man sieht ja dann, wie schnell er wirklich ist.
Zur Not geht er halt wieder zurück.

Gibt es irgendwo einen Vergleich, mit welcher Firmware der ASUS am schnellsten ist?

Hot. Habe ihn seit mehreren Monaten und die Reichweite ist wirklich gut.

Avatar
Anonymer Benutzer

Hab ihn auch seit einiger Zeit. Geschwindigkeit sowie Reichweite sind unerreicht!

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

man sollte bei diesem Router aber nicht vergessen, das er auch einen sehr hohen Stromverbrauch hat

PS: was für Geschwindigkeiten erreicht ihr denn mit dem Router?
Ich komme mit dem RT-N56U auf bis zu 30 MB/s per 5GHz WLAN.

Gebannt

Unbedingt kaufen, das ist wirklich ein TOP Router, der bei mir jegliche Wünsche erfüllt. Sehr zu empfehlen ist die Merlin-Firmware, die jetzt schon seit einem halben Jahr TOP läuft!

Mit Optware sind sehr sehr viele Dinge realisierbar, z.b. habe ich SABnzbd installiert und kann von unterwegs Sachen übers Usenet auf die am Router angeschlossene Festplatte ziehen...



Dachskiller: man sollte bei diesem Router aber nicht vergessen, das er auch einen sehr hohen Stromverbrauch hat



Mit ner Ente kannste schließlich auch nicht 250 auf der Autobahn fahren. Das Ding ist in Sachen Reichweite einfach ein Traum.

Es fehlt WLAN AC
Ansonsten Top Router



Dachskiller:
man sollte bei diesem Router aber nicht vergessen, das er auch einen sehr hohen Stromverbrauch hat





Danke...Schließlich ein Gerät das 365 Tage 24 Stunden läuft

Weiß einer ob man den Router auch mit einem Entertainment Anschluss der Telekom betreiben kann? Ich habe zurzeit einen 303 Receiver bei mir zuhause stehen und um diesen zu betreiben müsste der Router zwingend VLAN7- (Internet) und VLAN8-Tagging (IPTV) können. Weis einer ob das möglich ist?

Dachskiller: PS: was für Geschwindigkeiten erreicht ihr denn mit dem Router?
Ich komme mit dem RT-N56U auf bis zu 30 MB/s per 5GHz WLAN.

Mit Standart Firmware?

Kann ich mit dem RT-AC66U beliebige dyn dns provider einrichten ?
Danke für die Info.

ja natürlich



Daniel:
@mio: aus dem Grund hängt hinter meinem Asus-Router eine 7270 – einzig für die Telefon-Funktionen. Man könnte natürlich dafür auch eine ältere Fritzbox ohne WLAN (z.b. Fritzbox Fon) oder einen alten Speedport (z.B. W500V) nehmen – die bekommt man ja extrem günstig. Das ist dann quasi dein Adapter



Danke für deinen Tipp! Schade das es nicht kompakter und stromsparender geht!

Geiles Teil, aber ich habe mich für den RT-N56U entschieden, da ich die meisten Features von dem 66 gar nicht brauche. Und in Geschwindigkeit/Reichweite ist der 56er auch nicht schlechter.

Wie heißt der Router mit Modem?

Router ohne Modem! D.h. ich kaufe den billigsten Router MIT Modem und schalte ihn vor den Asus?

Avatar
GelöschterUser179597


Kapsville:
Router ohne Modem! D.h. ich kaufe den billigsten Router MIT Modem und schalte ihn vor den Asus?



oder ein richtiges modem ohne schnickschnack!

ACHTUNG.
Der Verkäufer scheint hier im Nachhinein eine miese Masche abziehen zu wollen. Das erste Angebot für 99,99 € ist abgelaufen - es gibt aber jetzt einen Link zu einem "ähnlichen Angebot des Verkäufers" - hier kostet das Teil dann 999,00 Euro! Also nicht ausversehen kaufen und Ärger einhandeln. LOL

Bitte um einen Link oder Screenshot bevor du so eine Behauptung aufstellst.

Bekommt jemand das Teil angeschlossen mit einem vdsl 50 Anschluss?

(Telekom)



mio:
gibt es irgend einen Trick ein Telefon via Voice-over-IP / Sipgate zubetreiben
(Adapther vom TAE-Telfonstecker auf LAN RJ45) oder Ähnliches.


Ich kann nicht glauben, das NUR die Fritzbox das kann.


Ich würde mir so gern den ASUS Router holen




bin in der gleichen situation. evtl geht es mit teilen wie Grandstream HT-701 oder Cisco SPA112?

kann da jemand helfen?
Avatar
Anonymer Benutzer

Hallo,
bin über diesen Artikel gestossen, ich nutze einen "alten" Linksys WRT54GL mit dd-wrt seit jahren. Möchte aber auf ein schnelleres Modell mit Gigbit Switch umsteigen, da ich einige VLANs bedienen muß. Die Vlans stellt der WRT54GL
Bei dem alten Modell konnte ich die dd-wrt version wählen die ich installieren will, entweder openvpn build usw.

Wie ist das bei N66U
ist hier openvpn dabei?
VLANs?
iptables eingeben können ?

und wie steht es beim
ASUS RT-AC66U ?

Danke für kurze schnelle Antwort

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Das beherrscht nicht mal 802.11ac, was soll daran gut sein?

Verfasser Admin

Wenn Du keine Geräte mit AC Standard hast (und das werden wohl nur die wenigsten von uns sein), liefert er immer noch sehr gute Ergebnisse.

Also wenn ALL deine Geräte AC können, top. Aber würde mal sagen ca. 99% besitzen Geräte, die nicht AC fähig sind. Also erst denken dann posten.



Fran_Horas:
Guter Router würde aber lieber den 55er nehmen der hat ein Modem.




Danke!


Franky: Danke…Schließlich ein Gerät das 365 Tage 24 Stunden läuft




Doppelt Danke

Ich hab mal eine Frage bezüglich der PS3.
Sie ist geflasht, dadurch kann man Games auch über Remoteplay mit der PS Vita betreiben.

Meine Frage: Kann ein guter Router eine bessere Verbindung erzielen?
Weil das Bild aehe oft laggt, besonders wenn ich nebenbei was runterlade über meinem Laptop.

Beziehe Internet über Kabel von Unitymedia. Dabei verläuft ein Kabel in ein Modem und von da aus gehts weiter über einen D-Link Router. Kann man diesen Router mit dem Asus ersetzen?

Wäre dankbar für Hilfe, bin nicht so gebildet auf diesem Gebiet ^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler