Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 4. Dez 2021
Zu groß? Falsche Farbe? Falscher Style? Mit PayPal gibt es Geld zurück: Einmalig unseren Service Kostenlose Retouren aktivieren* und die Rückerstattung der Versandkosten für weltweite Einkäufe erhalten – bis zu 25 Euro, bis zu zwölfmal im Jahr.

paypal.com/de/…rns
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

34 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Kein DEAL! Gehört in Diskussionen
  2. Avatar
    Ist das ein Deal? Sorry. Ernsthafte doofe Frage?!
  3. Avatar
    Ich küss paypal sein Auge
  4. Avatar
    RedDr4g0n04.12.2021 19:06

    Fakt ist. Das es definitiv nice ist, das es um ein weiteres Jahr …Fakt ist. Das es definitiv nice ist, das es um ein weiteres Jahr verlängert wird.Warum auch immer sowas verschenkt wird


    Der Verkäufer zahlt ja immerhin 2,5% + 0,35€ für alles unter 2500€ an Gebühren. Da bleibt natürlich ne Menge bei PP hängen. Und das hier ist dann nur noch ein selbstverständlicher Weg, den Käufern PP schmackhaft zu machen

    Verstehe nicht, wie man hier Paypal als den Guten sehen kann :/
  5. Avatar
    "auch", dann wozu?!
  6. Avatar
    Danke für deinen Beitrag. Wir sehen hier mehr die Info als den Deal und platzieren den Beitrag daher in Diverses.
  7. Avatar
    Ist bei mir weiterhin aktiviert.
    Keine Aktion notwendig.
  8. Avatar
    Fakt ist. Das es definitiv nice ist, das es um ein weiteres Jahr verlängert wird.

    Warum auch immer sowas verschenkt wird
  9. Avatar
    6aus4904.12.2021 19:03

    Letztes Jahr war es kein Deal: …Letztes Jahr war es kein Deal: https://www.mydealz.de/diskussion/paypal-ubernimmt-auch-2021-die-rucksendekosten-1730271 Aber hier entscheidet jeder Moderator anders.


    Es ist auch kein Deal, höchstens eine Info.

    Luigi76704.12.2021 19:06

    Muss man es jedes Jahr manuell verlängern?


    In diesem Jahr musste ich die Aktion nicht erneut aktivieren, die Verlängerung ging automatisch. (bearbeitet)
  10. Avatar
    Lächerlich - wo soll das ein Deal sein ? War letztes Jahr auch keiner
  11. Avatar
    RedDr4g0n04.12.2021 19:40

    Ob PayPal Kreditkarte, oder sonstiges finanz Unternehmen.. Überall kosten …Ob PayPal Kreditkarte, oder sonstiges finanz Unternehmen.. Überall kosten Zahlungswege Geld/Gebühren. Verstehe nicht wieso PayPal jetzt der böse ist?Geben die anderen Zahlungsmittel einem etwas zurück? Was vergleichbar ist?Versteh ich nicht...


    Kreditkarte ist auf 0,3% gedeckelt. Evtl verlangt der Zahlungsdienstleister, den man auf seiner Webseite einbindet, etwas mehr, aber 2,5%+0,35€ ist glaube ich sehr viel.
  12. Avatar
    Letztes Jahr mehrfach benutzt
  13. Avatar
    enimael04.12.2021 18:58

    Ist das ein Deal? Sorry. Ernsthafte doofe Frage?!


    Ja
  14. Avatar
    Muss man es jedes Jahr manuell verlängern?
  15. Avatar
    Luigi76704.12.2021 19:06

    Muss man es jedes Jahr manuell verlängern?


    Würde mich auch interessieren.
  16. Avatar
    Sieht man irgendwo wie oft man es bereits verwendet hat?
  17. Avatar
    thx!
  18. Avatar
    Qwe_Rtz04.12.2021 19:13

    Der Verkäufer zahlt ja immerhin 2,5% + 0,35€ für alles unter 2500€ an Gebüh …Der Verkäufer zahlt ja immerhin 2,5% + 0,35€ für alles unter 2500€ an Gebühren. Da bleibt natürlich ne Menge bei PP hängen. Und das hier ist dann nur noch ein selbstverständlicher Weg, den Käufern PP schmackhaft zu machenVerstehe nicht, wie man hier Paypal als den Guten sehen kann :/


    Ob PayPal Kreditkarte, oder sonstiges finanz Unternehmen.. Überall kosten Zahlungswege Geld/Gebühren. Verstehe nicht wieso PayPal jetzt der böse ist?

    Geben die anderen Zahlungsmittel einem etwas zurück? Was vergleichbar ist?

    Versteh ich nicht...
  19. Avatar
    Danke
  20. Avatar
    thermometer04.12.2021 20:51

    Kreditkarte ist auf 0,3% gedeckelt. Evtl verlangt der …Kreditkarte ist auf 0,3% gedeckelt. Evtl verlangt der Zahlungsdienstleister, den man auf seiner Webseite einbindet, etwas mehr, aber 2,5%+0,35€ ist glaube ich sehr viel.


    Stripe nimmt soweit ich weiß leider auch 2,5% 😬
    Und verdammt viel im Internet wird über Stripe abgewickelt. Un die Deckelung ist doch auch nur in der EU oder? Abgwsehen davon dachte ich sei die bei 1% aber kann mich irren

    RedDr4g0n04.12.2021 19:40

    Ob PayPal Kreditkarte, oder sonstiges finanz Unternehmen.. Überall kosten …Ob PayPal Kreditkarte, oder sonstiges finanz Unternehmen.. Überall kosten Zahlungswege Geld/Gebühren. Verstehe nicht wieso PayPal jetzt der böse ist?Geben die anderen Zahlungsmittel einem etwas zurück? Was vergleichbar ist?Versteh ich nicht...


    Naja bei den meisten Kreditkarten bekommst du ja noch zusätzliche Leistungen gratis dazu. Oder irgendwelche Boni oder so. Gibt ja z.B. Kreditkarten die dir auf alles Cashback geben oder irgendwelche Versicherungen oder so (ob man die nun braucht oder nicht sei mal dahin gestellt)
    Aber will jetzt Kreditkarten auch nicht schön reden. Master und Visa find ich auch nicht sympathischer als PP.

    Vergleiche das nun mit SEPA-Lastschrift, dann merkst du dass du auch dort als Kunde ne Möglichkeit der Rückwirkung hast, wenn da offensichtlich was falsch läuft. Deutlich geringere Gebühren (mein Stand ist ca. 0,1% + paar ct aber auch da bin ich mir nicht sicher)

    Das Problem sind nicht Gebühren, sondern wenn die wegen Monopolen abnormal hoch sind... (bearbeitet)
  21. Avatar
    Qwe_Rtz04.12.2021 21:45

    Stripe nimmt soweit ich weiß leider auch 2,5% 😬Und verdammt viel im …Stripe nimmt soweit ich weiß leider auch 2,5% 😬Und verdammt viel im Internet wird über Stripe abgewickelt. Un die Deckelung ist doch auch nur in der EU oder? Abgwsehen davon dachte ich sei die bei 1% aber kann mich irrenNaja bei den meisten Kreditkarten bekommst du ja noch zusätzliche Leistungen gratis dazu. Oder irgendwelche Boni oder so. Gibt ja z.B. Kreditkarten die dir auf alles Cashback geben oder irgendwelche Versicherungen oder so (ob man die nun braucht oder nicht sei mal dahin gestellt)Aber will jetzt Kreditkarten auch nicht schön reden. Master und Visa find ich auch nicht sympathischer als PP.Vergleiche das nun mit SEPA-Lastschrift, dann merkst du dass du auch dort als Kunde ne Möglichkeit der Rückwirkung hast, wenn da offensichtlich was falsch läuft. Deutlich geringere Gebühren (mein Stand ist ca. 0,1% + paar ct aber auch da bin ich mir nicht sicher)Das Problem sind nicht Gebühren, sondern wenn die wegen Monopolen abnormal hoch sind...



    stripe.com/de/…ing


    ne ist schon 0,3%

    jedenfalls hat PayPal bei 2,5% genug Kohle um paar Retouren zu erstatten. Ich klicke zwar jedes Jahr, aber benutze es nicht. Wegen den paar € ... und ich schicke eh nix zurück.
  22. Avatar
    thermometer04.12.2021 22:19

    https://stripe.com/de/pricingne ist schon 0,3%jedenfalls hat PayPal bei …https://stripe.com/de/pricingne ist schon 0,3%jedenfalls hat PayPal bei 2,5% genug Kohle um paar Retouren zu erstatten. Ich klicke zwar jedes Jahr, aber benutze es nicht. Wegen den paar € ... und ich schicke eh nix zurück.


    Bei mir steht da 1,4% für europäische und 2,9% für außereuropäische Karten + Pauschalgebühr
  23. Avatar
    Qwe_Rtz04.12.2021 22:36

    Bei mir steht da 1,4% für europäische und 2,9% für außereuropäische Karten …Bei mir steht da 1,4% für europäische und 2,9% für außereuropäische Karten + Pauschalgebühr


    ja.. wohnst du etwa nicht in Europa
  24. Avatar
    ja.. sind 1,4% etwa 0,3%?

    Abgesehen davon finde ich eine Firma anhand dessen (un)sympathisch, wie sie handelt, und nicht anhand dessen, wozu sie per Gesetz gezwungen wird (bearbeitet)
  25. Avatar
    Luigi76704.12.2021 19:06

    Muss man es jedes Jahr manuell verlängern?


    PayPal schreibt "Service einmalig aktivieren".

    34374345-l90EQ.jpg
  26. Avatar
    GiselaNaumann-Reichert04.12.2021 19:10

    Würde mich auch interessieren.


    "SIE HABEN DIESEN SERVICE BEREITS AKTIVIERT."

    Also nein. Den Service habe ich schon häufiger genutzt, also schon vor einer gefühlten Ewigkeit aktiviert.
    Und das war dann die einmalige Aktivierung. Jedes Jahr neu wäre nicht mehr "einmalig"
  27. Avatar
    die Bedingungen sind Mist, hab vorher kein Foto von der Retoure gemacht oder so.
  28. Avatar
    Kann man seine Sendung aus 2021 auch noch mit der Aktion aus 2022 zurücksenden?

    Funktioniert auch die Erstattung wenn man das Label für DHL direkt bei ebay kauft? Bekomme hier keine Rechnung für den Nachweiß, nur meine Paypal Bestätigung über den Kaufbetrag.
  29. Avatar
    Gilt die Erstattung auch für Privatauktionen? Also wenn ich bei einem Privathändler auf eBay etwas kaufe und zurück sende.
  30. Avatar
    Ob Deal oder nicht, danke für die Erinnerung! Edit: muss wohl nicht jedes Jahr erneuert werden

    Das blöde ist nur, oft zahlt man Versandkosten, die man bei der Rückerstattung dann nicht wieder bekommt, weil die Retoure davon bezahlt wird. Paypal will dann aber einen Auszug aus den AGB, dass das Geld für die Retoure einbehalten wurde und den gibt es nicht. Zuletzt bei diesem englischen Hemdenlieferant so gewesen, (bearbeitet)
  31. Avatar
    Werden Aktuell eigentlich auch noch Teilrücksendungen erstattet, oder nur komplette Sendungen Retoure?
  32. Avatar
    Der Service wird seitens Paypal ( vorerst?) zum 26.11.22 eingestellt. sodass ab edm 27. November 2022 der kostenlose Rückversand so nicht mehr angeboten wird.

    Ob es eine Alternative oder geänderte Form des kostenlosen Retourenservices von Paypal geben wird ist aktuell nicht bekannt und wurde von Paypal noch nicht kommuniziert.
Avatar
Top-Händler