Audi A4 Leasing Angebot vom Autohaus, gut oder schlecht?

23
eingestellt am 28. Feb
Hallo Mydealzer,

habe mich nach langem hin und her überlegen für Privatleasing statt Kaufen entschieden und wollte gerne mal eure Meinungen hören zu dem Angebot, was mir jetzt vorliegt.

Das Autohaus unterbreitet mir folgendes Angebot:

Audi A4 Avant 2.0 TDI, 6-Gang, 150PS
Lackierung Brillantschwarz

Sonderausstattung:
Audi Connect
Audi Sound System
Einparkhilfe hinten
MMI Navigation
Audi connect Navigation & Infotainment
MMI Navigationsmodul
Radio High Scale (Gen2)


In Summe ist dadurch der Bruttolistenpreis bei 40.340,- Euro

Laufzeit sind 36 Monate zu 15.000km p.a.

Leasingrate ohne zusätzliche Dienstleistungen: 191,- Euro brutto
Leasingrate mit Audi ServiceKomfort und Audi Inspektion und Verschleiß: 230,90 Euro brutto

Ich muss keine Leasingsonderzahlung leisten, was sonst noch für die Abholung des Autos dazu kommt, steht in dem Angebot nicht, ich rechne aber mal mit 500-800 Euro je nachdem, ob ich Werksabholung oder beim Händler nehme.

Um den Preis zu erhalten muss ich zusätzlich meinen alten Diesel Euro 4 Norm verschrotten, der aber eh keine 3.000 Euro mehr Wert ist.

Also wie findet ihr das Angebot, gibt es daran was auszusetzen oder gibt es alternativen mit ähnlicher Ausstattung die sogar noch günstiger sind (hab ne Vorliebe für Audi A4, VW Passat, Skoda Octavia, Skoda Kodiaq, Volvo XC40 und ähnliche).

Vielen Dank für euer Feedback und euro Hilfe schonmal
Zusätzliche Info
Diverses
23 Kommentare
die Kiste hat dann nur den lächerlichen 40-Liter-Tank - der größere kostet ja Aufpreis

PS: mit oder ohne Schummelsoftware und welche Ausstattungslinie hat denn der gute Audi-Avant
Bearbeitet von: "jannie911" 28. Feb
Verfasser
jannie91128. Feb

die Kiste hat dann nur den lächerlichen 40-Liter-Tank - der größere kostet …die Kiste hat dann nur den lächerlichen 40-Liter-Tank - der größere kostet ja Aufpreis PS: mit oder ohne Schummelsoftware und welche Ausstattungslinie hat denn der gute Audi-Avant



Nee hat schon den 54 Liter Tank, aber dachte es gibt keinen kleineren, deshalb habe ich den bei der Ausstattung nicht aufgeführt

Schummelsoftware ist mir beim Kilometerleasing eigentlich egal, da ich eben momentan nicht Eigentümer eines Diesels sein will, dennoch einen Diesel fahren will aus anderen Gründen.

Standard Ausstattungslinie würde ich jetzt mal tippen
Verfasser
Mangu28. Feb

Preis ist okay.Hier mal ein paar …Preis ist okay.Hier mal ein paar Alternativen;https://www.leasingtime.de/audi/a4-leasing/audi-a4-avant-1.4-tfsi-navi-xenon-umweltpraemie-71003.phphttps://www.leasingtime.de/audi/a4-leasing/audi-a4-avant-2.0-tdi-navi-xenon-umweltpraemie-71024.phpBei den wenigen Kilometern würde ich sogar zum Benziner greifen.



Brauche Diesel, hat bestimmte Gründe.
Mit dem Motor wirst du kein spaß haben, bin selber den 150 PS gefahren einfach nur grottig. Wenn A4 dann den 272 PS Motor.
Verfasser
Mangu28. Feb

Preis ist okay.Hier mal ein paar …Preis ist okay.Hier mal ein paar Alternativen;https://www.leasingtime.de/audi/a4-leasing/audi-a4-avant-1.4-tfsi-navi-xenon-umweltpraemie-71003.phphttps://www.leasingtime.de/audi/a4-leasing/audi-a4-avant-2.0-tdi-navi-xenon-umweltpraemie-71024.phpBei den wenigen Kilometern würde ich sogar zum Benziner greifen.



Der Link vom Diesel Audi sieht auch gut aus, ist aber glaub ich preislich ähnlich (hat ja bisschen mehr Ausstattung und dafür 5k weniger Kilometer im Jahr für 210)
Verfasser
booopzz28. Feb

Mit dem Motor wirst du kein spaß haben, bin selber den 150 PS gefahren …Mit dem Motor wirst du kein spaß haben, bin selber den 150 PS gefahren einfach nur grottig. Wenn A4 dann den 272 PS Motor.



Klingt erstmal cool, brauch ich aber nicht, da das Auto keine weiten Strecken zurücklegen wird, dafür hab ich mein Firmen KFZ aber trotzdem danke
WatchDogs28. Feb

Brauche Diesel, hat bestimmte Gründe.



WatchDogs28. Feb

.... dafür hab ich mein Firmen KFZ aber trotzdem danke


Ist wahrscheinlich auch ein Diesel und dein AG stellt dir eine Tankkarte?!

1+1=2.
Verfasser
lustigHH28. Feb

Ist wahrscheinlich auch ein Diesel und dein AG stellt dir eine Tankkarte?! …Ist wahrscheinlich auch ein Diesel und dein AG stellt dir eine Tankkarte?! 1+1=2.



Nee, mit meiner Tankkarte kann ich sowohl Diesel als auch Benzin tanken, ist für alles frei verwendbar

Hauptgrund ist, dass wir in Summe 4 Autos haben und alle sind Diesel und das will ich so belassen, damit keiner beim tanken dann mal nen Fehlgriff macht
Würd ich nicht nehmen.
Miese Ausstattung, ohne Sline nicht wirklich schick.
Diesel würde ich nicht nehmen.
Wer zahlt denn den Listenpreis? Momentan gibts auf dieses Modell 99% Rabatt!

Leasing ist nur was für Idioten, lieber kaufen, dann hat man auch danach noch was in der Hand

Dafür bekomm ich nen Kleinwagen in neu, den ich nicht nach 3 Jahren abgeben und jedes Kratzerchen extra dann bezahlen muss.

Bei der Rückgabe kostet jeder Kratzer Drölftausend Euro

Preis ist falsch, da kommen ja noch Steuern, Versicherung, Benzin, Duftbäumchen etc. dazu

Das Beste oder nichts, VW Konzern=autocold

Schummeldiesel?!!!!1111elf

15.000 km pro Jahr? Da kann man ja nichtmal ordentlich in Urlaub mit fahren

Finde den Preis OK, mit Versicherung und täglichem Blowjob wäre er Hot.

Zu wenig Leistung hat die Möhre. Lieber einen 20 Jahre alten M5 kaufen.

----

Das dürfte es gewesen sein.
Bearbeitet von: "Ryker" 28. Feb
Verfasser
Jetzt wäre es aber mal cool, wenn ihr mich mal bisschen bei der Entscheidungsfindung unterstützt indem mal wirklich verwendbare Aussagen kommen, wie gut dieses Angebot einzuschätzen ist gegenüber ähnlicher alternativen und nicht Kommis zur Treibstoffwahl oder das ich noch 150 mehr Pferde brauche, die ich nicht brauche...
Verfasser
janryker28. Feb

Wer zahlt denn den Listenpreis? Momentan gibts auf dieses Modell 99% …Wer zahlt denn den Listenpreis? Momentan gibts auf dieses Modell 99% Rabatt!Leasing ist nur was für Idioten, lieber kaufen, dann hat man auch danach noch was in der HandDafür bekomm ich nen Kleinwagen in neu, den ich nicht nach 3 Jahren abgeben und jedes Kratzerchen extra dann bezahlen muss.Bei der Rückgabe kostet jeder Kratzer Drölftausend EuroDealpreis ist falsch, da kommen ja noch Steuern, Versicherung, Benzin, Duftbäumchen etc. dazuDas Beste oder nichts, VW Konzern=autocold 10.000 km pro Jahr? Da kann man ja nichtmal ordentlich in Urlaub mit fahrenFinde den Preis OK, mit Versicherung und täglichem Blowjob wäre er Hot.Zu wenig Leistung für die Möhre. Lieber einen 20 Jahre alten M5 kaufen.----Das dürfte es gewesen sein.



Alter, bisschen abgedriftet beim texten?
Ist zum einen kein Deal sondern ne Diskussion.
Kaufen habe ich ausgeschlossen, da selbst wenn ich den neu zu nem geilen Preis von sagen wir mal 25k schieße und ihn dann nach 3 Jahren wieder verkaufen will, weil wieder neue Dieselnormen etc kommen, bekomme ich den im Leben nicht mehr für mindestens 18k unter die Leute. Somit hab ich dann einen größeren Verlust gemacht als beim Leasing, Steuern, Versicherung etc. zahle ich ja bei deiden Varianten gleich, daher ja auch schwachsinn das mit anzugeben, ich weiß ja worauf ich mich einlasse.

Zudem ist mir der Schadenkatalog von Audi ja sehr wohl bekannt, ist aber auch wieder beim Kauf das selbe, dass jeder Steinschlag den Wert des Autos dann senkt. Außerdem kann ich bei größeren Schäden ja auch die Vollkasko zur Not heranziehen um einer Nachberechnung des Herstellers zu entgehen, wenn krasse Schäden am Start sind.

Auch hab ich nicht 10.000km im Jahr sondern 15.000km im jahr und habe ja auch schon in den Kommentaren davor erklärt, dass es kein Auto für weite Strecken ist, dafür hab ich meinen Firmen KFZ.

Dein Post war sehr belustigend aber leider komplett am Sinn des Themas vorbei für mich, außer du haust jetzt noch nen Link raus mit nem Neufahrzeug Audi A4 und den erwähnten 99% Rabatt, dann würde ich sogar kaufen
WatchDogs28. Feb

Jetzt wäre es aber mal cool, wenn ihr mich mal bisschen bei der …Jetzt wäre es aber mal cool, wenn ihr mich mal bisschen bei der Entscheidungsfindung unterstützt indem mal wirklich verwendbare Aussagen kommen, wie gut dieses Angebot einzuschätzen ist gegenüber ähnlicher alternativen und nicht Kommis zur Treibstoffwahl oder das ich noch 150 mehr Pferde brauche, die ich nicht brauche...


Angebot klingt gut
Bearbeitet von: "Ryker" 28. Feb
WatchDogs28. Feb

Alter, bisschen abgedriftet beim texten?Ist zum einen kein Deal sondern ne …Alter, bisschen abgedriftet beim texten?Ist zum einen kein Deal sondern ne Diskussion.Kaufen habe ich ausgeschlossen, da selbst wenn ich den neu zu nem geilen Preis von sagen wir mal 25k schieße und ihn dann nach 3 Jahren wieder verkaufen will, weil wieder neue Dieselnormen etc kommen, bekomme ich den im Leben nicht mehr für mindestens 18k unter die Leute. Somit hab ich dann einen größeren Verlust gemacht als beim Leasing, Steuern, Versicherung etc. zahle ich ja bei deiden Varianten gleich, daher ja auch schwachsinn das mit anzugeben, ich weiß ja worauf ich mich einlasse.Zudem ist mir der Schadenkatalog von Audi ja sehr wohl bekannt, ist aber auch wieder beim Kauf das selbe, dass jeder Steinschlag den Wert des Autos dann senkt. Außerdem kann ich bei größeren Schäden ja auch die Vollkasko zur Not heranziehen um einer Nachberechnung des Herstellers zu entgehen, wenn krasse Schäden am Start sind.Auch hab ich nicht 10.000km im Jahr sondern 15.000km im jahr und habe ja auch schon in den Kommentaren davor erklärt, dass es kein Auto für weite Strecken ist, dafür hab ich meinen Firmen KFZ.Dein Post war sehr belustigend aber leider komplett am Sinn des Themas vorbei für mich, außer du haust jetzt noch nen Link raus mit nem Neufahrzeug Audi A4 und den erwähnten 99% Rabatt, dann würde ich sogar kaufen


Belustigung war das einzige Ziel. Die ernste Antwort hast du im anderen Kommentar.
Bekommst du die 3000€ deines alten Wagens oder geht der Restwert zum Händler?

Bei ersterem ergäbe sich ein Leasingfaktor von genau 0,5 (mit Einmalkosten, ohne Servicepaket). Und es sind ja sogar schon 15 statt der basiskalkulatorischen 10 tkm enthalten. Umso besser.

Bleiben die 3000€ beim Händler, werden aus den 0,5 zwar schon 0,73, was aber für das selbstgewählte Wunschfahrzeug und die 15tkm ist das noch immer gut bis attraktiv.
Verfasser
Turaluraluralu28. Feb

Bekommst du die 3000€ deines alten Wagens oder geht der Restwert zum H …Bekommst du die 3000€ deines alten Wagens oder geht der Restwert zum Händler?Bei ersterem ergäbe sich ein Leasingfaktor von genau 0,5 (mit Einmalkosten, ohne Servicepaket). Und es sind ja sogar schon 15 statt der basiskalkulatorischen 10 tkm enthalten. Umso besser.Bleiben die 3000€ beim Händler, werden aus den 0,5 zwar schon 0,73, was aber für das selbstgewählte Wunschfahrzeug und die 15tkm ist das noch immer gut bis attraktiv.


Also die 3000 würde ich nur bekommen, wenn ich vorher noch die Bremsbeläge und Scheiben gegen neue ersetze und die nächste große Inspektion noch machen lasse (ist jetzt fällig) aber nein, die bekomme ich nicht vom Autohaus, die haben beim A4 die Abwrackprämie mit 8.500 als Anrechnung dotiert, ist zwar auch ein unrealistischer Wert in meinen Augen aber die letztendlich Leasingrate finde ich dennoch annehmbar dann
Ja, stimmt, da hast du gut verhandelt oder bist auf einen umsatzbedürftigen Händler gestoßen oder beides.

Zum Vergleich kommt man bei Sixt für den Wagen mit Basisaustattung, 36 Monate, 15.000km und 10%/3810€-Anzahlung (Ersatz für die 3000€-Restwert) auf 328,82€, mit angenäherter Ausstattung auf 350€. Servicepakete kosten ähnlich.

Also klingt auch unter diesem Aspekt nach einem attraktiven Angebot und um Reparatur/Verwertung deines Restwertfahrzeugs brauchst du dich auch nicht zu kümmern. (-:=
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 28. Feb
Welches Autohaus? Kann ich das auch bekommen (:
Günstig!
Sowas hätte ich auch gern mal für ein für mich spannendes Auto
Verfasser
Unitato1. Mär

Welches Autohaus? Kann ich das auch bekommen (:



Audi Frankfurt GmbH hat mir dieses Angebot unterbreitet
Verfasser
bladerunner1. Mär

Günstig!Sowas hätte ich auch gern mal für ein für mich spannendes Auto



Audi Frankfurt GmbH hat mir dieses Angebot unterbreitet
Das Wartungspaket ist aber ganz schön teuer 50€*36= 1800€
viel mehr als 500€ sind die Inspektionskosten doch bei 45tkm nicht ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler